Türverkleidung geht ab :(

Diskutiere Türverkleidung geht ab :( im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hey... Ich habe einen Toytota Carina E (Bj.97)... Das Auto stand jetzt eine längere Zeit auf einem Platzt... Jetzt habe ich bemerkt das bei...

  1. #1 MBK N8tro, 10.07.2008
    MBK N8tro

    MBK N8tro Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Hey... Ich habe einen Toytota Carina E (Bj.97)...


    Das Auto stand jetzt eine längere Zeit auf einem Platzt...

    Jetzt habe ich bemerkt das bei der linken Türverkleidung, da wo dieses Loch zum was reinmachen ist dieser komische Stoff (weiß nicht was das ist) aufgequirlt ist... Also es ist da jetzt so ne Art große Blasse da der Stoff da nicht mehr haftet... Was kann ich da machen?


    Und bei meiner Mittelkonsole ist da wo das Radio eingebaut wird es ziemlich verkratzt und so... Da die Radioblende das nicht abdeckt weiß ich auch nicht weiter....?

    -> Abschleifen + lackieren?
    -> neues Kaufen? (Woher)

    Ich stlle noch Bilder von den Teilen rein bei Gelegenheit...

    Gruss MBK N8tro
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bisi

    bisi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    zum thema türverkleidung: meinst du den stoff oder dieses gummi-lederimitat? ich habe genau das umgekehrte problem: bei mir hat sich an der stelle das gummizeug gestrafft und aus der innenkante geloest.
    viel kann man da wohl nicht machen - evtl leicht einschneiden (oder loch reinpiksen), die stelle mit foen oder heissluftpistole vorsichtig erwaermen und in form zu bringen versuchen. wenn du glueck hast, strafft es sich dann ein bisschen. oder du erreichst das gegenteil. schoen wird es in keinem fall.

    die blende in der mittelkonsole koenntest du ausbauen und dann mit kunststoffpolitur druebergehen - wenn die kratzer nicht zu tief sind.

    aussagekraeftige bilder von den beiden problemstellen waeren aber wirklich hilfreich, um das ausmass beurteilen zu koennen.

    gruss, bisi
     
  4. #3 MBK N8tro, 11.07.2008
    MBK N8tro

    MBK N8tro Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Hey!!!

    Also ich habe mal Pic gemacht...


    Da hat mein Opa überall so Sterne aufgeklebt und ums Radio mit so nem Tape ne Abdeckung geklebt... Das hat sich so in der Art eingefressen durch die Hitzer...

    [​IMG]

    Die Türabdeckung

    [​IMG]

    Da hab ich noch nen Fleck auf dem Sitz, weiß aber nicht durchwas? Wie bekommt man sowas weg? Mit Pril und Wasser und so nem Polster-Reiniger ging nicht alles weg...?

    [​IMG]

    Und wollte noch wissen ob man die LED kaufen kann in Blau oder Rot die die Uhr beleuchtet?

    [​IMG]


    mfg MBK N8tro
     
  5. eciman

    eciman Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Die Ablösung an der Türverkleidung habe ich (Bj. 96) auch.

    Grüße
    eciman
     
  6. #5 Die_Ärzte, 13.07.2008
    Die_Ärzte

    Die_Ärzte Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris Verso, AT180 , E11
    Dito auch Bj. 96

    Gruß Sascha
     
  7. #6 MBK N8tro, 13.07.2008
    MBK N8tro

    MBK N8tro Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    ja und was kann man gegen die Sachen machen?
     
  8. #7 Die_Ärzte, 13.07.2008
    Die_Ärzte

    Die_Ärzte Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris Verso, AT180 , E11
    Ich weiß es leider nicht, sonst hätte ich es schon geändert !!!
    Ich überlege ob ich die gesamte Türverkleidung neu mache !!!

    Gruß
    Sascha
     
  9. #8 Energy_Master, 13.07.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.636
    Zustimmungen:
    12
    Das Problem mit der Türverkleidung hat mein Vater auch (Carina E Bj 96).

    Ich habe mal hier im Forum gelesen, dass man da bissl einstechen bzw. aufschneiden kann, dann bissl Kleber dahinter und dann durch warm machen wieder andrücken. Obs funktioniert weiß ich nicht, hört sich aber eigentlich recht gut an.
     
  10. #9 WasSollSein, 13.07.2008
    WasSollSein

    WasSollSein Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Leon 1m 1.8t
    Die gibts in jedem gut sortierten Elektro- oder Autozubehörladen.
    Z.B. Conrad Electronics, ATU, u.s.w.
     
  11. #10 Energy_Master, 14.07.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.636
    Zustimmungen:
    12
    Gibts ne genaue Bezeichnung für den Lampentyp? Bei meinem Vater in der Rina is die Uhr schon ewig nicht mehr beleuchtet (kann mich nicht dran erinnern, die jemals leuchten gesehen zu haben...)
     
  12. #11 uLtRaFoX!, 14.07.2008
    uLtRaFoX!

    uLtRaFoX! Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica S, Corolla E11
    Das Problem haben sogut wie 99% aller Carinas die im Fahrzeugschein ein U hinter T19 haben... Also nicht das Japanische Fabrikat...

    Siehste ja auch schon an den anderen Antworten hier, das Problem kennt wohl so gut wie jeder - ich auch.

    Aber glaube mir, die kleinen Blasen da sind doch noch gar nichts?! Ich wäre glücklich, wenn meine Verkleidungen noch so aussehen würden, ganz ehrlich....

    So, hier mal meine (Beifahrerseite):
    [​IMG]

    Du könntest also noch Glück haben, weil das Leder bei dir noch relativ passend sein wird, bei mir isses mittlerweile schon geschrumpft und viel zu klein um es wieder anzubringen... Keine Ahnung ob nen Fön hilft?!

    Kleben würde ich auch nicht unbedingt... Wenn du nen falschen Kleber nimmst, kannste Pech haben, dass sich das Leder verfärbt...

    Ich überleg auch schon, ob ich die neu machen lasse... Günstig in Polen vom Sattler... Aber mal schauen... So schlimm ists nu auch wieder nicht... :)
     
  13. #12 WasSollSein, 14.07.2008
    WasSollSein

    WasSollSein Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Leon 1m 1.8t
    Fassung ist B8,5D.
     
  14. #13 MBK N8tro, 14.07.2008
    MBK N8tro

    MBK N8tro Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ok ich hab sie mir in Blau gekauft... THX nochmal... Die originale leuchtet doch Grün oder?
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 WasSollSein, 14.07.2008
    WasSollSein

    WasSollSein Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Leon 1m 1.8t
    Also bei mir schon, ich denk dass das die standard Farbe zumindest bei den älteren Modellen ist.
     
  17. #15 MBK N8tro, 21.07.2008
    MBK N8tro

    MBK N8tro Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Weiß keiner wo man die Mittelkonsole herbekommt, ich habe sie jetzt mal abgeschlife und lackiert aber ist nicht so das wahre...
     
Thema:

Türverkleidung geht ab :(

Die Seite wird geladen...

Türverkleidung geht ab :( - Ähnliche Themen

  1. Motor geht von alleine aus

    Motor geht von alleine aus: Hallo an alle, In letzter zeit hat unser Avensis so sagen wir mal ein “komisches“ problem. Wenn wir irgendwo halten z.b. Ampel, dann fängt...
  2. Celica RA40 XT2000 Türverkleidung rechts kleinere Macken

    Celica RA40 XT2000 Türverkleidung rechts kleinere Macken: Hallo, ich biete hier eine rechte Türverkleidung aus einem Celica RA40 XT2000 . Die Verkleidung ist in einem guten Zustand. Befestigungsclips sind...
  3. Fast komplette Elektrik geht nicht mehr

    Fast komplette Elektrik geht nicht mehr: Hallo bei meinem Toyota Avensis 2.2 D-4D D-CAT, 130 kW (177 PS) BJ 2005 ist nahezu die komplette elektronik ausgefallen: ABS, Fenster,...
  4. Suche Yaris TS XP9 Abgasrohr ab Kat + ESD

    Suche Yaris TS XP9 Abgasrohr ab Kat + ESD: Moin,ein Kumpel von mir ist mit seinem Yaris TS XP9 rückwärts gegen einen Stein gefahren und hat dabei den ESD und das Verbindungsrohr zum Kat hin...
  5. E11 Schiebedacht geht nimmer :-(

    E11 Schiebedacht geht nimmer :-(: Nun der erste Defekt seit wir den e11 haben - 2000 - als 2te Besitzer. Das Glasschiebedach will sich weder aufstellen noch zurückfahen. Beim...