Tür nachstellen E10

Diskutiere Tür nachstellen E10 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hi Leutz, ich fahr nen 3-türigen E10 und muss leider feststellen das die Beifahrertür immer schlechter zu geht. Man muss schon fast mit Gewalt...

  1. 6M3

    6M3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III
    Hi Leutz,

    ich fahr nen 3-türigen E10 und muss leider feststellen das die Beifahrertür immer schlechter zu geht. Man muss schon fast mit Gewalt die Tür zu hauen. Und ich glaub meine Fahrerseitentür fängt auch langsam an. Lassen sich die Türen eigentlich so nachstellen,das sie wieder beim Ersten mal schließen?

    Wie und wo müsst ich die Tür "bearbeiten" damit sie wieder ordentlich schließt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 3H

    3H Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst sie minimal verstellen, an den Schanieren natürlich.<br />Einfach mal versuchen!
     
  4. 3H

    3H Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt wo du's sagst, könnte ich es allerdings auch mal machen!
     
  5. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst glaube ich auch die Haltebügel verstellen, wo sich das Schloß einhakt.
     
  6. 3H

    3H Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    0
    Dem stimme ich zu!
     
  7. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Ihr solltet aber erst mal prüfen, ob nicht die Scharniere verschlissen sind. Tür an der Schloßseite mal leicht anheben, wenn's klackt und wackelt, besser gleich neue Scharniere kaufen.
     
  8. #7 corollapilot, 07.10.2002
    corollapilot

    corollapilot Guest

    Bei mir geht die Tür zwar noch relativ leicht zu, aber sie steht auf der Beifahrerseite viel zu weit draussen. Beim Übergang zwischen vorderer rechter und hinterer rechter Tür ist ein Versatz von gut 2-3mm. Ich denk mal davon kommt auch das pfeifen im Innenraum bei bestimmten Geschwindigkeiten. Kann man das auch nachstellen? Noch was, hat der E10 eigentlich Türstopper? Wenn ja sind meine definitv kaputt!

    ciao, rollap.

    [ 07. Oktober 2002: Beitrag editiert von: corollapilot ]
     
  9. #8 Supra_MA70, 08.10.2002
    Supra_MA70

    Supra_MA70 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Wahrscheinlich müßte man die Schloßfalle an der B-Säüle nachstellen.
     
  10. #9 corollapilot, 18.10.2002
    corollapilot

    corollapilot Guest

    Schlossfalle an der B-Säule? Was soll das denn sein? Also bei mir gibts nur den Bügel wo das Schloss einrastet und der ist nur mit zwei Schrauben fest, glaub ich! Nix mit Nachstell und so. Falsches Baustelle? Is das beider Supra so? Denk dran, der rolla E10 ist nicht gerade ein Technik-Monster...

    ciao, rollap.
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Das Problem mit der abstehenden Beifahrertür habsch auch gehabt......wenn Du die Schlossfalle (btw. das is der komische Bügel :P ) abmontierst und 2 flache Stellringe unterlegst + den Bügel/die Falle dan wieder draufschraubst sollte es behoben sein
     
  12. 3H

    3H Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir steht die Fahrertür ab, und geht etwas schwerer zu, aber ich hab noch nicht dran rumgefummelt.<br />Na mal sehen...
     
  13. #12 Supra_MA70, 23.10.2002
    Supra_MA70

    Supra_MA70 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, sehe den E10 ziemlich selten (Oh Gott, muß ja noch die Winterreifen draufmachen für Mami ;) ) aber prinzipiell ist es bei jedem Auto gleich. Wenn die Tür absteht, dann muß die Schloßfalle an der B-Säule nachjustiert werden. Die " Säulen" sind die Blechteile von der Karosse zwischen den Scheiben. Man zählt von vorn. Also an der Frontscheibe bzw. vor der Fahrertür ist die A-Säule. Wo die Fahrertür reinschnappt oder auch nicht bzw. die Vorderkante der hinteren Tür ist, ist die B-Säule. Also Schrauben an der B-Säule lösen und das Schließblech (das mit dem Bügel) in die richtige Richtung schieben und wieder festschrauben. Ist bei den meisten Autos so; von Trabant bis Supra. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel. Beim E10 müßte ich erst mal schauen (s.o.). Wird aber genau so sein.<br />Es geht vorn los
     
  14. #13 corollapilot, 29.10.2002
    corollapilot

    corollapilot Guest

    Wie jetzt ABC-Säule? Ich dacht es gibt nur ABC-Schützen? :D :D <br />Ich weiß schon was ne A- B- C-Säule ist, mir war nur das Wort "Schlossfalle" unbekannt, aber wenn man genauer drüber nachdenkt erscheints scho logisch.<br />Habs jetzt nachgestellt. Ergebnis: Tür geht mit wesentlich weniger Kraft zu und die hässlichen Windgeräusche sind auch weg.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. 3H

    3H Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    0
    Jaja, in der ABC-Falle war ich auch mal! :(

    Aber irgendwann lernt man das Alphabet, keine Sorge. :D
     
  17. #15 Supra_MA70, 30.10.2002
    Supra_MA70

    Supra_MA70 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    "Schloßfalle" ist vielleicht nicht der richtige Fachbegriff. Aber einen besseren weiß ich momentan nicht. Mag das "Ding" heißen, wie es will, Hauptsache, man weiß, was gemeint ist.
     
Thema:

Tür nachstellen E10

Die Seite wird geladen...

Tür nachstellen E10 - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber Schalter E10 von 97

    Fensterheber Schalter E10 von 97: Hallo, folgendes Problem: Toyota Corolla E10 mit 75PS/55KW 1.4 XLI Baujahr 02/1997 Der Schalter des Fensterhebers der Fahrerseite ist defekt und...
  2. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  3. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...