TTE Big Brake Montieren

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von KamiX, 07.07.2012.

  1. KamiX

    KamiX Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin seit einigen Tagen stolzer Besitzer der Großen Bremse von TTE!
    Nun habe ich diese Heute montiert und habe dazu einige fragen.
    1. Sind die scheiben so richtig rum?
    2. Hab gelesen das ein blech ab muss? Welches ist das?(erstes oder zweites Bild?) und muss es zwangsläufig ab?
    3. Wenn ich neuerdings links einschlage und über nen huckel oder unebenheiten fahre quietscht es vorne rechts, woran kann das liegen?
    Gruß Julian
    Zur ersten Frage:
    [​IMG]
    Shot at 2012-07-07
    Zur zweiten:
    [​IMG]
    Shot at 2012-07-07
    [​IMG]
    Shot at 2012-07-07
    Gruß Julian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reiswaffel, 07.07.2012
    Reiswaffel

    Reiswaffel Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS Compressor
    Glückwunsch zur Bremse! ;)

    BTW: Putz´mal deine Felgen! :D

    Das Hitzeblech würd ich nur weg machen falls es schleift, soll ja die Hitze abschirmen vom Tragarmgelenk etc.
     
  4. KamiX

    KamiX Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hab das Auto direkt danach gewaschen:D
     
  5. #4 Schwarz Motorsport, 08.07.2012
    Schwarz Motorsport

    Schwarz Motorsport Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 / Celica GT4
    Scheiben sind falsch rum montiert. So funzt die Belüftung nicht.....
     
  6. #5 XLarge, 08.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2012
    XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Jup, die Scheiben sind falsch rum montiert. Da steht aber drauf welche rechts und welche links hingehört.

    Und ja, in der Zeichnung der Montageanleitung sind sie so eingezeichnet wie du sie jetzt montiert hast. Die Zeichnung stimmt nicht.
     
  7. KamiX

    KamiX Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ohje :D Dann kann ich ja doch der Zeichnung glauben oder? ?(

    [​IMG]

    Dann sind die Beiden hier auch falsch rum oder?

    [​IMG]
    [​IMG]

    Oder hat das Ganze nichts mit den schlitzen zu tun?
     
  8. #7 motorsport-e9, 08.07.2012
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Echt merkwürdig, einige sagen: Schlitze in Fahrtrichtung, die anderen Schlitze entgegengesetzt der Fahrtrichtung? ?(
     
  9. #8 morscherie, 08.07.2012
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    es geht um die biegung der lüftungsschlitze in der scheibe. bei derraden schlitzen also sonnenstrallenmässig sind die schlitze auf der scheibe interesanter. be den richtungsgebunden innenbelüftungen ist es wohl anderster.

    ich vermute das verkehrt montiert nicht 100% kühlung bringen .
     
  10. #9 KamiX, 08.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2012
    KamiX

    KamiX Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Also müssen die Lüftungsschlitze innen nach oben weggehen, sodass er, wenn das Rad sich nach vorne bewegt, die luft "reinsaugt" oder? :D
     
  11. #10 motorsport-e9, 08.07.2012
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Bau Sie so ein wie es in deiner Zeichnung von Toyota Motorsport drinne steht.
    Die Seite, bzw. die Laufrichtung sollte eigentlich außen am Bremstopf sein oder innen.
    Zumindest ist das bei meinen Sandtler GT-A Scheiben so.

    In deinem 2. Bild sieht man ja schon den schönen Kratzer, den das Hitzeschutzblech verursacht hat.
    Entweder biegst du das Teil etwas weiter nach außen oder machst es gleich ganz ab (natürlich nur wenn man dafür nicht gleich den kompletten Achsschenkel auseinander bauen muss um an die Schrauben zu kommen).

    Hast du denn beim Bremsenwechsel alle Metall-Clipse neu genommen?
    Falls du die Alten saubergemacht und wieder genommen hast, hast du da auch Kupferpaste verwendet?
     
  12. #11 KamiX, 08.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2012
    KamiX

    KamiX Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Paste wurde verwendet und das Blech wird morgen zurückgebogen..
    Hab mich jetzt mal in einigen Foren durchgelesen und da steht überall das die Scheibe keine Luft ansaugen soll sondern die wärme durch die Zentrifugalkraft nach aussen gedrückt werden soll..
    ganz komisch alles-.-
     
  13. #12 xHANSx, 08.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2012
    xHANSx

    xHANSx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chaser JZX100 TRD
    So sind meine montiert, hab sie nach L u. R montiert was auf den Bremsscheiben steht.

    [​IMG]
     
  14. #13 Blue Dragon 88, 08.07.2012
    Blue Dragon 88

    Blue Dragon 88 Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST 185, AT 180, T25 D-CAT
    Hab zwar Gelochte/Geschlitzte Scheiben und eine Celica (ST185) aber ich hab sie auch so montiert wie KamiX :D
    Bei mir war ein Pfeil auf der Scheibe
     
  15. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Der Verlauf der Nuten auf den Reibflächen ist wurst. Gibt ja auch Scheiben mit sternförmigen Nuten ( ATE Powerdisc z.B. ) Bindend ist die Ausrichtung der Stege. Die müssen so angeordnet sein daß sie die Luft von innen nach aussen führen.

    Bei den TTE-Scheiben ist es aber wirklich ganz einfach. Da steht drauf welche wo hin gehört.
     
  16. KamiX

    KamiX Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Also sind sie richtig herum Montiert, da die Stege ja wie auf dem Bild zu erkennen ist, nach oben hin weggehen und die Luft somit nach außen drücken und keine Luft "reinschaufeln" oder hab ich da jetzt nen Denkfehler? ?(
    Wo genau steht das denn auf den Scheiben? Hab da nix gefunden:(
     
  17. xHANSx

    xHANSx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chaser JZX100 TRD
    Steht auf der "Dicke" der Scheiben.
    Scheibe hinstellen u. dann mal drehen, dann müsstest du es sehn.
     
  18. KamiX

    KamiX Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mal gucken ob ich das finde :D aber wenn die meisten die so drauf haben wirds wohl nicht falsch sein, zumal die Stege ja richtig verlaufen..
     
  19. #18 Duke_Suppenhuhn, 09.07.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Spontan hätte ich jetzt gesagt, dass von oben in den Luftstrom eingegriffen werden sollte, aber wahrscheinlich wird beides keinen großen Unterschied machen, es sei denn, die Stelle für den Luftaustritt, wird durch die falsche Rotierrichtung "blockiert".
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ädam`s, 09.07.2012
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    die geklauten bilder sind von meinem.
    und die sind richtig rum montiert ;)

    bei der belüftung geht es auch nicht um die schlitze auf der reibfläche, sondern um die innenbelüftung.
     
  22. #20 X-TREME, 09.07.2012
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr euch mal Gedanken gemacht wo wir in Zukunft die grossen Scheiben herbekommen??(
     
Thema:

TTE Big Brake Montieren

Die Seite wird geladen...

TTE Big Brake Montieren - Ähnliche Themen

  1. Verkauf TTE Heckspoiler Corolla E11

    Verkauf TTE Heckspoiler Corolla E11: Hallo an euch alle, zum Verkauf steht : TTE Heckspoiler für ein Corolla E11 es handelt sich um ein Orginal-Toyota-Ersatzteil, es befindet...
  2. Corolla E12 TTE ESD

    Corolla E12 TTE ESD: Hallo, suche TTE Endschalldämpfer für Corolla E12. [IMG] Teilnummer: PZ439-E9712-00 Vielen Dank im Voraus, Daniel
  3. Toyota corolla TTE Ts Kompressor 1.8

    Toyota corolla TTE Ts Kompressor 1.8: Ich biete im Auftrag eines Freundes folgendes Fahrzeug an: Toyota corolla TTE Ts Kompressor 1.8 Benzin Handgeschalten Türe: 3 Sitze: 5 Jg: 2005...
  4. TTE Felgen 7279, 7,5" x 17" , 5 loch, Lochkreis 114,3

    TTE Felgen 7279, 7,5" x 17" , 5 loch, Lochkreis 114,3: Biete eine Satz Räder mit den o. g. Felgen ohne Höhenschlag. Ich wollte sie auf meinen Camry (V20, V6 ) montieren, und habe mich jetzt aber...
  5. Corolla e12 teile "TTE Spoiler ....."

    Corolla e12 teile "TTE Spoiler .....": zu verkaufen sind: Toyota corolla e12 Heckklappe mit TTE/t-Sport Spoiler in rot. Rückbank vom Corolla e12 t-Sport sieht quasi neu aus Vordere...