TS Compressor E12 Anfahrgeräusch?

Diskutiere TS Compressor E12 Anfahrgeräusch? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, seit einiger Zeit hab ich ein Klapper oder so ähnlich beim anfahren im 1. Gang... Hab schon sämtliche teile Motorabdeckungen ,...

  1. #1 Chris-n, 28.07.2009
    Chris-n

    Chris-n Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit einiger Zeit hab ich ein Klapper oder so ähnlich beim anfahren im 1. Gang...

    Hab schon sämtliche teile Motorabdeckungen , Hitzeschutzbleche.... demontiert, aber das geschäusch bleibt?? Es kommt definitif vom Motorraum! ganz sicher... Hab auch schon die kleine Abdeckung am Getriebe, am Schwungrad weggemacht.... das Geräusch war früher nicht so stark, erst seit dem es wärmer ist, ist es deutlicher, aber nur beim anfahren..

    Bin dann auch mal mit dem normalen TS angefahren, da ist das geräusch auch , aber ebn nicht so stark???


    Danke

    Mfg
    chris
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pime

    pime Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12 TS
    Wird sicher dasselbe problem sein wie beim TS!
    Es gibt das wohl irgendeinen Riemenspanner der so wie ich es verstanden hatte immer mal gerne lose wird oder nicht mehr richtig spannt so wie ich das verstanden hatte!
     
  4. #3 Hydropy, 28.07.2009
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Kanns sein das du sonnst weniger mit Klimmaanlage gefahren bist?
    Wird bei meinem zumindest dann deutlich lauter.

    Der Spanner an sich lösst sich nicht, er lenkt nur zu weit aus.
    Die Hydraulikflüssigkleit darin wirft daraufhin Luftblassen und dann rasselt das Ding so komisch.

    Lössungsansätze gibts mehrere.
    Werkstatt wird den Keilrippenriemen, Spannrolle und Riemenspanner wechseln.
    Dann hast du für ne Weile ruhe, können 5k oder 30k km sein....irgendwann kommts doch wieder.

    Abhilfe soll ein um 1-2cm kürzerer Riemen bringen, dadurch federt der Spanner nicht so weit aus.

    Wenn du schon dran rumschraubst kannst du ja mal den Spanner entlüften, zwar auch keine Lössung für die Ewigkeit aber eine Weile ists leiser.
    http://rapidshare.com/files/261097287/TSB_Belt_Tensioner.pdf.html


    lg Hydro
     
  5. #4 Chris-n, 29.07.2009
    Chris-n

    Chris-n Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    ah, schau ich mal nach...

    und wie hast du das problem gelöst??

    lg
     
  6. Poepel

    Poepel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Supra MKIV Single Turbo, Lexus IS200 Sport
    Habe das selbe Problem, allerdings gewöhnt man sich daran.
    es macht ja nix wenn man es so lässt wie es ist, oder?
     
  7. #6 Chris-n, 29.07.2009
    Chris-n

    Chris-n Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es ist sehs störend.....

    ich schau mal nach ob ich es irgendwie so lösen kann.....

    lg
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Hydropy, 29.07.2009
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Wurde bei mir am Ende der Garantiezeit (04/2005) das letze mal getauscht.

    Solange er nur bei niedrigen Drehzahlen rasselt umgeh ichs einfach indem ich mit >1500 U/min anfahre, bzw mit Klimma >2000 U/min.

    Sollte es lauter werden würd ich auch erstmal den Spanner 3-4 mal langsam zusammendrücken um ihn zu entlüften.
    Kleineren Riemen kann man danach ja immer noch kaufen.

    Gab auch jemanden der sich einen "Eigenbau"-Riemenspanner angefertigt hat, zum manuellen nachstellen.

    lg Hydro
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Das mit dem manuellen Spanner war ich. Hab ich anfertigen lassen nachdem die Garantie meines TS abgelaufen ist und der Spanner mal wieder klapperte.

    mfg Eric
     
Thema:

TS Compressor E12 Anfahrgeräusch?

Die Seite wird geladen...

TS Compressor E12 Anfahrgeräusch? - Ähnliche Themen

  1. E12 TS Empfehlung Domlager Bilstein B16

    E12 TS Empfehlung Domlager Bilstein B16: Hi, in meinen TS soll ein B16 rein :-) In dem Zug natürlich direkt neue Domlager. Jetzt steh ich vor der Frage: Normale Domlager von Kayaba /...
  2. Yaris TS P1 ABS-Block

    Yaris TS P1 ABS-Block: Suche einen ABS-Block von einem Yaris TS P1 Vorfacelift, also ohne ESP/VSC!
  3. E12 Zubehör-Scheinwerfer

    E12 Zubehör-Scheinwerfer: Servus Zusammen, bei meinem Corolla sind wie bei den meisten in dem Alter mittlerweile die Scheinwerfer blind. Hab mich erkundigt was Originale...
  4. 2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS

    2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS: Ich habe hier noch einen nagelneuen Keilriemenspanner (Aftermarket) für die 2ZZ Motoren liegen. Also Celica T23 TS und Corolla E12 TS. Original...
  5. Corolla E12 beschleunigt nicht richtig

    Corolla E12 beschleunigt nicht richtig: Hallo. Ich bin neu hier, aber vielleicht finde ich ein paar Antworten auf mein Problem. Ich fahre einen Toyota Corolla E12, Bj 2006, Diesel 1.4...