Trick beim Antriebswellen ausbau?

Diskutiere Trick beim Antriebswellen ausbau? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hy, So meine Simmering beim Getriebe dürfte hinüber sein. Dort rinnt mächtig öl aus... Wollten jetzt den Simmering tauschen aber wir bekommen...

  1. Bergi

    Bergi Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hy,

    So meine Simmering beim Getriebe dürfte hinüber sein.
    Dort rinnt mächtig öl aus...

    Wollten jetzt den Simmering tauschen aber wir bekommen die Antriebswelle nicht aus den getriebe raus...
    Haben gehebelt geklopft wie blöd.. aber hat sich keinen mm gerüchrt.
    Ist die Irgendwo verriegelt oder gibts da einen Trick?

    Suche hab ich schon gequält aber nix passendes gefunden.

    Auto ist eine Carina E 2,0D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 06.11.2008
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.312
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, AE111 G6R (Baustelle)
    Die Wellen sind einfach nur ins Differetial gesteckt.
    Ich nehme zum Ausbau der Welle nen stabilen Schraubenzieher und nen Hammer.
    Schau Dir den Stumpf an,welcher von der Antriebswelle ins Getriebe geht,da sind Falze dran.In die Falzen den Schraubendreher gesteckt und mit dem Hammer draufklopfen,dann kommt die Welle.
     
  4. #3 Roderic McBrown, 12.11.2008
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Zwei Montiereisen V-förmig am Wellenstumpf ansetzen und mit nem
    Ruck rausdrücken.
     
  5. #4 TheDriver, 12.11.2008
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    Welche Seite wolltet ihr ausbauen? Auf der Beifahrerseite ist die Antriebswelle bei der T18 nochmal gesichert, sollte bei der T19 eigentlich auch so sein.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Trick beim Antriebswellen ausbau?

Die Seite wird geladen...

Trick beim Antriebswellen ausbau? - Ähnliche Themen

  1. Öl am Öldeckel beim 4E-FE

    Öl am Öldeckel beim 4E-FE: Moinsen. Da ich momentan immer wieder alles genau anschaue wenn ich gefahren bin ist mir etwas aufgefallen. An sich ist der Motor nach allem was...
  2. Lack beim Neuwagen

    Lack beim Neuwagen: Hallo, ich wollte wissen ob es normal ist, dass der Lack bei einem neuen Aygo ab Baujahr 2014, bei den Bereichen rund um sämtlichen Türgriffen...
  3. Toyota Corolla Jahrgang 2003 (E12) Scheinwerfer ausbauen

    Toyota Corolla Jahrgang 2003 (E12) Scheinwerfer ausbauen: Hallo zusammen Ich muss um das Auto meiner Frau vorführen zu können (ist der Schweizer Tüv) neue Scheinwerfer einbauen, weil die jetztigen derart...
  4. Pedale beim Aygo

    Pedale beim Aygo: Hallo, wollte wissen ob man beim Aygo ab Baujahr 2014, sämtliche Fußpedale austauschen kann? Kann man das selbst montieren? Was soll ich beim Kauf...
  5. Scheinwerfer ausbauen

    Scheinwerfer ausbauen: Hallo zusammen. Ich brauche dringend eure hilfe. Ich habe folgendes Problem. Ich wollte bei meinen Toyota Corolla e12 Bj 2002 die Scheinwerfer...