TRD Nocke (2e-e)

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von KIKAO, 13.11.2006.

  1. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    hab gerade zwei stunden versucht ne trd nocke in nen 2e-e einzubauen - aber das teil will einfach nicht passen:

    wenn ich die nocke sachgemäß verbaue (wie die orginale eben auch) und den kolben auf ot stelle, kann ich die welle mit dem rad, nicht auf die makierung drehen?! ca 5° (ein, zwei zähne auf dem nockenwellenrad) davor kann ich nicht weiterdrehen, da ich mit einem ventil auf dem kolben anstehe!!

    es ist also nicht möglich kolben und nocke auf ot einzustellen - ich bekomm sie also nicht auf die makierung?!

    es gibt zwar eine stellung bei der ich die kolben frei drehen kann - aber das ist ca. 15° (zündzeitpunkt) vor ot - und das nockenwellenrad ist dabei auf keiner makierung!

    kann / darf / soll / muss das so sein? oder was ist da faul? sobald ich die nocke auf die makierung stelle kann ich die kolben nichtmehr drehen - das ist zum kotzen ;( X(

    bin für jeden tipp echt dankbar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 japfreak, 14.11.2006
    japfreak

    japfreak Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kann dir leider ned weiter helfen!! aber wenn ich fragen darf von wo hast die her?? und was is das für ein auspuff auf deiner starlette???
     
  4. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    die nocke hab ich von jemand aus dem forum, den ich aber leider nicht erreiche.

    der auspuff ist hinten am topf leider komplett orginal - das ist nur ne blende die ich dran habe.

    zur nocke, ich hab das teil wieder ausgebaut, da ich sie einfach nicht auf die makierung gebracht habe weil kurz davor ein ventil ansteht.
    ca ein, zwei zähne vor der makierung dreht die nocke schön durch wie sie soll - irgendwie ist das ganze merkwürdig - denn der rest stimmt.
    habe dann versucht den motor auf dieser position (einfach frei hand hingestellt das man sie drehen kann, aber auf keiner makierung steht) zu starten - aber er läuft wie ein bulldog - auch mit der zündung kann man das nicht ausgleichen.

    ich hab keine ahnung was da falsch sein kann das ich die auf keine makierung bekomme - motor ist sonst orginal, und ldt. vorbesitzer lief sie schon in einem 2e-e.

    hatte jemand schonmal sowas? oder n tipp woran es liegen könnte?
     
  5. #4 Kurvenfreund, 16.11.2006
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Also wenn der Motor im 1. und 4. Zylinder auf OT steht, müssen die Ventile des 1. Zylinders geschlossen und die vom 4. gleich weit geöffnet sein. Das mal so als groben Anhaltspunkt zur Überprüfung der Markierung.

    Sollte das nicht gehen, kann das nur bedeuten, dass die Nockenwelle nicht für den Motor gedacht ist, oder dass weitere Maßnahmen wie z.B. Ventiltaschen in den Kolben nötig sind.
     
  6. #5 Roderic McBrown, 16.11.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Ich würde das mal so probieren:

    1. Nocke ausbauen
    2. Motor auf OT
    3. Nocke möglichst weit auf Markierung einbauen. Ggf. die Einstellschrauben etwas mehr rausdrehen damit das Ventil etwas
    zurückgeht.

    Ist der Hub der Nocken größer als orginal ?


    Gruß

    Rod

    PS:
    4. Welle an mich schicken wenns nicht klappt. ;)
     
  7. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    also das hab ich alles schon unzählige male gemacht - bin zu keinem ergebnis gekommen - immer das selbe das sie nicht durchdreht wennman sie auf ot stellt.

    der hub der nocke ist ca. 1 mm größer als der der orginalen - wie das nachher passen soll weiß ich nicht?!

    also es war ein schildchen dabei, auf dem 2e draufsteht - dann dteht auf der nocke selbst "trd" und drunter ne "2" drauf (vielleicht steht das auch für den motor) und dann sagte mir der vorbesitzer (der sich leider immer noch nicht auf meine msg gemeldet hat) das sie schon in einem 2e-e gelaufen sei! also ich geh mal davon aus das sie passt.

    hat jemand ne ahnung ob der 2e-e und der 2e unterschiedlich sind? vielleicht läuft sie ja auch nur in nem 2e - wobei doch am kopf, ausser der einspritzung, nichts anderst ist?!


    @rod: wenn sie bei mir nicht läuft kannst sie gerne haben!
     
  8. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Rod kann damit auch nichts anfangen- die gehört in einer Versagerschlurre, und somit zu mir :D

    cu Toy
     
  9. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    kloppen könnt ihr euch später ;)
    sagt mir lieber woran es liegt das ich das teil auf keine makierung bekomme?!
     
  10. #9 Roderic McBrown, 18.11.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Hast du mal probiert an den Einstellschrauben nachzustellen ?
    - Also diese ganz zurückdrehen.
     
  11. #10 Ädam`s, 18.11.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    dir ist aber schon klar das du den garnicht durschdrehen kannst.
    es sei den alle kolben sind auf halber höhe.

    sonst kommt ein kolben an ein ventiel. (kein freiläufer!)
     
  12. #11 veilside, 18.11.2006
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Hast du den Motor auf dem ersten zylinder auf Arbeits OT gestellt und dann die Nockenwelle auch auf ihre Position gebracht und dann den Riemen aufgelegt und versucht zu drehen oder bloß versucht die Nocke zu drehen??? Weil die Nocke frei durch zu drehen kann nähmlich icht gehen weils ja kein Freiläufer ist. Stand die Nocke so das wenn du sie weiter gedreht hast, das sich das Auslassventil des ersten Zylinders sich geöfnet hat?
     
  13. #12 Roderic McBrown, 19.11.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Das sollte er schon alles durch haben, wenn er meinen 1. Beitag gelesen hat.
    Also 1. Zyl ohne Nocke auf OT dann erst die Nocke rein.
     
  14. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    jap, genau das war das erste was ich überhaupt gemacht hatte - und gebracht hat es nur ein krummes ventil!!

    sprich so kann irgendwas nicht passen?!
     
  15. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    hat sonst keiner mehr ne idee?!
     
  16. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    Ja,
    Kolben auf halben Hub,dann Nocke rein.
    Nocke und KW immer abwechselnd stückchenweise auf Markierung drehen.
    Anders ging es bei meinen DB Wellen auch nicht.
     
  17. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    hab ich doch schon ein paar male versucht, aber ich komm nicht näher wie ein bis zwei zähne an die makierung im nockenrad ran :(
     
  18. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Hast Du den Kopf/Block geplant oder ist der Motor original? Hast Du den vorschlag von Rod mal ausprobiert mit den Ventilschrauben?
     
  19. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    ja hab ich alles schon probiert - und der motor ist komplett orginal, nix geplant oder sonst was in die richtung!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 morscherie, 26.11.2006
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.

    Hm wenn sie wieder loswerden willst für wenig geld ;) melde dich mal.

    zu dem problem weis ich auch keine rat mehr. :(
     
  22. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Mir fallen dazu folgende Fragen ein: muß das passen? Kann das überhaupt passen? Oder wurde die Welle damals vielleicht zusammen mit anderen Kolben oder weiteren Modifikationen am Motor verkauft? Hat der Vergaser vielleicht doch eine andere Brennraumgeometrie als der 2E-E? Oder Ist die Welle vielleicht gar für den Starlet Turbo und paßt gar nicht auf die Saugmotoren?

    Du solltest versuchen, darüber etwas rauszubekommen. Für welche Modelle wurde die Welle gemacht? Wurde die in einem Cupfahrzeug eingesetzt? Ich weiß, die Chancen stehen schlecht, aber vielleicht kannst Du es sogar mal bei Toyota probieren? Vielleicht über Udo?
     
Thema:

TRD Nocke (2e-e)

Die Seite wird geladen...

TRD Nocke (2e-e) - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Suche für Corolla E 10 RüLi

    Suche für Corolla E 10 RüLi: Suche ein Rücklicht li für 95` Corolla E 10 möglichst im Raum NRW
  3. E-Mailadresse ändern

    E-Mailadresse ändern: Hi Leute wahrscheinlich bin ich zu doof, aber ich finde nicht raus wie ich meine hier hinterlegte E-Mailadresse ändern kann. Oder ist das echt...
  4. Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?

    Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?: Hey liebe Leute, mein Toyota Corolla E12U von 2006 mit 148000 km hat angeblich eine kaputte Kupplung... ich selbst merke nichts, aber davon habe...
  5. Winterreifen Dunlop Winter Response 2 Toyota Corolla E 10

    Winterreifen Dunlop Winter Response 2 Toyota Corolla E 10: Hallo, ich bite folgendes an...