Traktionskontrolle nachrüstbar?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Oliver24, 08.11.2010.

  1. #1 Oliver24, 08.11.2010
    Oliver24

    Oliver24 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    kam gerade auf die Idee, dass man soetwas vielleicht nachrüsten könnte? Mein E12U Corolla hat keine Traktionskontrolle eingebaut und für meine Frau wäre so ein System im Winter sicher fein. Weiß jemand von euch ob solch ein System nachrüstbar ist? Die Geschwindigkeitssensoren müsste er ja schon haben wegen ABS.

    Vielleicht ist die Funktion ja implementiert, nur der Schalter fehlt? :) Für Hinweise wäre ich sehr dankbar!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    2. und ggf. 3. gang kombiniert mit der gefühlvollen bedienung der pedale sollten ähnliches bewirken zu nem günstigeren kurs...

    wobei ich eh bezweifel, dass eine nachrüstung möglich ist....
     
  4. #3 chrisbolde, 08.11.2010
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Halte ich auch nicht für machbar. Das Prinzip von ASR bzw. TRC ist ja, dass ein Durchdrehen der Antriebsräder registriert wird (--> Auswerten der Radsensoren) und daraufhin als Aktion ein Bremseingriff an einem oder beiden Antriebsrädern und/oder eine Drosselung des Motordrehmoments erfolgen.
    Ergo: Das geht tief ins Motormanagement und Bremssystem. Wenn das nicht von vornherein in der Fahrzeugelektronik verbaut wurde, ist eine Nachrüstung (nahezu?) unmöglich. Einfach eine Box an den CAN-Bus dazuklemmen (hat der E12 CAN-Bus?) is' nich' - dann weiß die Motorelektronik immer noch nichts davon, dass sie die Motorleistung drosseln soll und die Vorderradbremsen wissen nicht, dass sie die durchdrehenden Räder einbremsen sollen. Dann quasselt da zwar noch eine Elektronik-Box auf dem Bus rum, aber von allen anderen Elektroniken wird sie nicht weiter beachtet (nach dem Motto: "Wat labert der da für 'nen Stuss?!").
     
  5. #4 jg-tech, 09.11.2010
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ...besser kann man´s nicht erklären!! Super!!
     
  6. meshua

    meshua Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich muss zugeben, dass ich die Traktionskontrolle noch nie benötigt habe. Da musste ich schon kräftig auf's Pedal treten, bis diese sich bemerkbar machte. Selbst bergauf bei Glätte rollt der E12 einfach wie am Schnürchen los - das Handling im Winter hat mich schon positiv beeindruckt :)

    Gruesse, meshua
     
  7. #6 paseo_rulez, 09.11.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Naja, was ist wenn das Heck ausbricht? Dort greift das TRC auch ein.
    Aber im Prinzip ist natürlich richtig, dass ein Nachrüsten nur mit erheblichen Aufwand möglich ist. Oder gar nicht.

    @meshua:
    Es liegt noch nicht mal Schnee und sie hat gestern schon geregelt, als ich mit Karacho durch den Kreisverkehr bin und mir der Ar*** gekommen ist. Muss aber sagen, dass das ESP in Kombination mit gezieltem Gegenlenken super sanft und richtig gut eingegriffen hat.
    Freu mich auf den Winter :D
     
  8. meshua

    meshua Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Liegt vielleicht auch daran, dass ich keine solchen Fahrfehler (mehr) begehe ;) Wobei man auch zwischen TRC (abschaltbar) und ESP unterscheiden muss - Letzteres kommt beim E12 verdammt spät.

    Gruesse, meshua
     
  9. #8 paseo_rulez, 09.11.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Fahrfehler? Das war Absicht :D
    Aber ich stimm dir zu, das ESP kommt sehr spät. Find ich gut. Nichts ist schlimmer als ein total einbremsendes ESP.
    Schade nur, dass es nicht abschaltbar ist.
     
  10. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    ist es doch... dann geht aber ABS und servolenkung auch nimmer...

    gab doch son trick, ne halbe ewigkeit die bremse drücken

    ich hab kein ESp und habs auch bisher bei normalen autos net gebraucht, nur beim iQ :rolleyes:
     
  11. #10 paseo_rulez, 09.11.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Ja ich hab von dem Trick gelesen. Aber jeden Morgen 5 Minuten im Auto sitzen und die Bremse drücken ist nicht so witzig ;)
    Naja ist schon ok, ich warte auf den ersten Winter und dann bilde ich mir ein Urteil übers ESP.

    ...aber wir lenken vom Thema ab :D
     
  12. #11 SteveMcQueen, 09.11.2010
    SteveMcQueen

    SteveMcQueen Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    2
    von was redet ihr da? :P
     
  13. #12 chrisbolde, 09.11.2010
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Da wirfst du ASR/TRC (= AntriebsSchlupfRegelung oder TRaction Control) mit ESP/VSC (Elektronisches StabilitätsProgramm oder Vehicle Stability Control) in einen Topf.
    ASR/TRC kümmern sich ausschließlich um durchdrehende Räder, um die Seitenführungskräfte kümmert sich so ein System einen feuchten Kehricht. ;)
    Bei ausbrechendem Heck greift die TRC nur dann ein, wenn es eine Heckschleuder ist und das Ausbrechen durch durchdrehende Antriebsräder verursacht wird.
     
  14. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Dein Kommentar war klar. :D

    Ich hab noch nicht verstanden... was das TRC soll.
    Sollen wir hier nochmal das beliebte Vid posten??

    TRC is fürn Arsch

    :D
     
  15. #14 paseo_rulez, 10.11.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Ich werf gar nix in einen Topf, das hast du mit deinem "bzw." im ersten Thread getan. Deswegen mein Post.
    Ich weiß welches System für was verantwortlich ist.
    Wenn in meinem E12 das Heck ausbricht, greift das VSC ein, Punkt. Antriebsachse hin oder her. Das VSC bremst auch gezielt einzelne Räder ab, kann also nicht nur an der Antriebsachse interagieren.
    Das ist alles was ich sagen wollte.
     
  16. #15 chrisbolde, 10.11.2010
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Ähm... ?(
    TRC ist der Toyota-Name für das System, was gemeinhin als ASR bezeichnet wird. Deswegen mein "bzw.". Das ist beides dasselbe... :rolleyes:
    Was bei dir eingreift, ist das VSC (auch als ESP bekannt). In deinem ersten Post sprachst du noch von einem TRC-Eingriff bei Heckausbruch, und TRC ist nunmal kein ESP, sondern ein ASR... (siehe Hervorhebungen) ;)
     
  17. #16 EckigesAuge, 10.11.2010
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    ASR / TCS ist NICHT nachrüstbar. Unsere Elektronischen Bremssysteme (in der ABS/ESP-Steuereinheit wird diese Funktion in Software umgesetzt) werden speziell für das betreffende Fahrzeug appliziert und an dessen elektrische Umgebung (CAN-Netzwerk, Motorsteuergerät) angepaßt.
    Nur durch dieses hohe Maß an Integration ist die Funktion sicher darstellbar, da allein ein Bremseingriff hohe Belastungen für das Antriebssystem und die Bremse darstellen würde und zudem ohne Eingriff ins Motormanagement kein Durchdrehen beider (oder aller 4) Räder verhindert werden kann.
    Der Aufwand zum Nachrüsten eines Systems wäre immens und kann nur bei bekannter CAN-Matrix (die du nicht kriegen wirst, also bliebe nur aufwändiges Reverse-Engineering) erfolgen.

    Kurzum: Was an elektronischen Bremssystemen nicht original verbaut war ist auch nicht nachrüstbar (und würde zudem zum Verlust der ABE führen -> illegal!)
    Selbst ein Zulieferer wie wir würde in einem solchen Fall mehrere Wochen benötigen um ein solchen System nur darstellen zu können (ohne Straßenfreigabe, ohne Fahrzeugabstimmung...). Die Applikation der TCS-Funktion der heutigen ABS/ESP-Steuergeräte ist hauptsächlich eine Software-Applikation und nur durch den Lieferant des Bremsensteuergerätes machbar. Ein Zusatzsteuergerät wurde meines Wissens für die TCS-Funktion noch nie in Serie eingesetzt oder hergestellt.

    Ich hoffe das klärt mehr Fragen als es neu aufwirft. :)
     
  18. #17 celibrio, 10.11.2010
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Ich kenne ESP und TRC nur vom Fahrsicherheitstraining im neuen 3er BMW.

    Bei dem ist es eingeschaltet eine totale Spassbremse und ausgeschaltet bei nasser Fahrbahn unfahrbar.

    Irr ich mich nur, oder sind die neuen Autos von grundauf (ohne elektronische Hilfsmittel eingeschalten) weniger gut als früher?

    Bei meinen älteren Toyotas hatte ich noch nie TRC und ESP, aber es war auch nicht nötig, während die neuen (nicht nur Toyota jetzt), sind ohne nicht mehr fahrbar.
     
  19. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Nein, neuere Fahrzeuge sind nur entsprechend übermotorisiert. :D
    Früher waren 60PS in der Kompaktklasse völlig ausreichend, heute geht unter 100PS gar nichts mehr.
    Oder die Mittelklasse war mit 90PS unterwegs, heute heulen sie rum, wenn sie nicht min. 200 TurbodieselPeeEss haben. Gut, die Karren sind deutlich schwerer geworden, aber nicht so viel schwerer.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 paseo_rulez, 10.11.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Ah, da liegt der Hase begraben. Sorry, mein Fehler ;)
     
  22. #20 chrisbolde, 10.11.2010
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
Thema:

Traktionskontrolle nachrüstbar?

Die Seite wird geladen...

Traktionskontrolle nachrüstbar? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Touch & Go nachrüstbar?

    Toyota Touch & Go nachrüstbar?: Servus. Ist das "neue" Toyota Touch & Go in einem Auris I HSD (BJ. Ende 2011 ) nachrüstbar? Wenn ja, wieviel wird dies etwa kosten? Im Netz...
  2. Dachreling beim Previa BJ 2004 nachrüstbar?

    Dachreling beim Previa BJ 2004 nachrüstbar?: Hallo, es gibt Previas mit und ohne Dachreling. Jetzt bin ich schon länger auf der Suche nach einem Previa für unsere Familie und habe einen...
  3. Nebelscheinwerfer nachrüstbar bei Toyota Yaris Hybrid?

    Nebelscheinwerfer nachrüstbar bei Toyota Yaris Hybrid?: Hallo, falls meine Frage falsch sein sollte, dann bitte verschieben. Ich habe mich bereits vorgestellt, aber habe eine Frage. Bestellt...
  4. Corolla E10 Drehzahlmesser nachrüstbar?

    Corolla E10 Drehzahlmesser nachrüstbar?: Hi, habe seit heute ein Corolla E10 aber ohne Drehzahlmesser und jetzt wollte ich mal ganz dumm fragen ob man den nachrüsten kann? Also wenn ich...
  5. Nachrüstbare "Spritsparlampe" was sagt ihr dazu?

    Nachrüstbare "Spritsparlampe" was sagt ihr dazu?: Heyho, auf meiner Suche im Netz nach Howto's und lustigen kleinen DIY-Anleitungen bin ich auf der Seite autospeed.com gelandet. Richtig...