Träge reagierendes VSC?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von chris_mit_avensis, 21.02.2005.

  1. #1 chris_mit_avensis, 21.02.2005
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Hi all,

    ich meine, dass das VSC meines T22 sich etwas gar viel Zeit lässt und manchmal recht halbherzig reguliert.

    Dazu muss ich sagen, dass sich diese Feststellung vor allem auf verschneite Fahrbahnen bezieht.

    Neulich wäre ich in einem Kreisel beinahe abgeschmiert, rutschte einfach aus der Kurve und landete beinahe in der Pampa. Erst die Grasnarbe rettete mich vor dem Abflug. :D VSC nix helfe :(

    Wenn das Auto ins Rutschen gerät, piept es und die gelbe "Schleuderkontrollleuchte" blinkt. Aber dann passiert nicht mehr viel. Es rutscht weiter und Kurskorrekturen sind kaum oder gar nicht feststellbar. Das einzige, was sofort spürbar ist, dass der Motor gedrosselt wird.

    Kann das sein, dass bei sehr glattem Untergrund (Schnee) das VSC seine Wirkung nicht entfalten kann, weil die Reifen einfach keinen Halt haben (brauchen sie ja, sonst bringt der Bremseingriff ja nichts)? ?(

    Hab auch schon gehört, dass das VSC erst ab einer gewissen Geschwindigkeit eingreift. Stimmt das? ?(

    Oder hatte es Toyota mit den ersten VSC-Systemen einfach noch nicht so im Griff (Bj. 2001)? ;(

    Viele Fragen....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, da das VSC ja nur über die Reifen reagieren kann nützt es herzlich wenig wenn die keinen Grip haben.
     
  4. #3 Swissprius, 21.02.2005
    Swissprius

    Swissprius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    0
    Auch das beste VSC, ESP oder sonst irgendwelche elektronische Helferchen können die Physik nicht überlisten. VSC bedeutet nicht, dass du jede Kurve mit x-beliebiger Geschwindigkeit nehmen kannst. Es sollte aber die Schleudergefahr minimieren und das hat es wohl auch. Bei schneebedeckten oder eisigen Kreisel braucht es halt sehr wenig, um das Fahrzeug aus der Bahn zu werfen.

    Grüsse
    Fabio
     
  5. #4 chris_mit_avensis, 13.04.2005
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte doch recht!

    War gestern in einem TCS-Fahrkurs und da hatte ich Gelegenheit, die Wirkung des Systems endlich mal richtig zu erfahren.

    Fazit:

    1. Es ist eins drin :P

    2. Es piepst und blinkt sofort, wenn das Auto auszubrechen droht oder über
    die Vorderräder schiebt

    3. Es dauert dann aber sehr lange, bis es wirklich eingreift

    4. Wenn es endlich eingreift, dann sehr zackig und ruppig

    5. Ein VW Sharan, der auch dabei war, regelte wesentlich früher und sanfter

    6. Hoffentlich lässt mich das VSC, wenn ich's denn mal brauchen sollte, nicht im
    Stich, weil es zu spät eingreif....

    Zum Glück ist der T22 ein gutmütiges und in seinen Reaktionen vorhersehbares Fahrzeug.

    PS: An alle CorollaVerso-Fahrer: gratuliere! Der CV der ersten Generation, der im Kurs mitfuhr, war mit Abstand das beste Auto in Punkto Haftung und Spurstabilität. Die Kursleiter kamen gar nicht aus dem Staunen heraus...
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Träge reagierendes VSC?

Die Seite wird geladen...

Träge reagierendes VSC? - Ähnliche Themen

  1. Lamdasonde defekt ohne Anzeige der Motorkontrollleuchte?! Fehler legt VSC/TRC/ABS lahm

    Lamdasonde defekt ohne Anzeige der Motorkontrollleuchte?! Fehler legt VSC/TRC/ABS lahm: Hallo Ihr Lieben, ich bin langsam etwas am verzweifeln... bei meinen Avensis T25 VVT-i 2.0 wurde im März das Lenkgetriebe in einer freien...
  2. Kontrolleuchten TCR und VSC

    Kontrolleuchten TCR und VSC: Hallo Leute, während einer längeren Autobahnfahrt, ca. 350 km, gingen die Kontrolleuchten TCR off und VSC gemeinsam mit der Störungsanzeigeleuchte...
  3. TRC off, VSC und Turboladerleuchte an

    TRC off, VSC und Turboladerleuchte an: Moin habe seit heute ein Problem mit meinem Corolla E12T Nach dem Starten gehen die o.g. Leuchten nicht mehr aus, leuchten dauerhaft. Laut...
  4. Kontrollleuchten für abs+handbremse+vsc+tac off brennen und tacho ohne funktion

    Kontrollleuchten für abs+handbremse+vsc+tac off brennen und tacho ohne funktion: [IMG] Henne04lpz Themenstarter Hi Kann mir jemand weiter helfen,mein corolla e12 baujahr 07 hat sein ca. ein halben jahr folgendes problem,es...
  5. Avensis T27 VSC Warnton

    Avensis T27 VSC Warnton: Hallo, habe eine Frage, mein T25 Dcat hat bei Glatteis in der Kurve schon mal gepiept.... Mein neuer T27 FL, Dcat macht das nicht, nur blinken,...