Toyota....???

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Gast, 07.05.2002.

  1. Gast

    Gast Guest

    Wie ihr alle wisst, fahre ich eine Celica TS (T23) mit 192 PS (lt. Papiere). Als 3. größter Automobilhersteller der Welt und jetzt auch in der Formel 1 vertreten (erfolgreich durch Fehler und Ausfälle anderer) ist Toyota nicht in der Lage, ein Auto zu bauen, das serienmäßg 250 km/h auf die Strasse bringt. Außerdem scheint Toyota nicht einmal fähig zu sein, einen Werkstuner (MOTOR!!!!) in Deutschland anbieten zu können. Optisch scheint die Celica (T23) mindestens 250 km/h zu gehen, jedoch muss man der bitteren Wahrheit entgegen sehen und sich mit 225 km/h (lt. Papiere) - oder weniger - zufrieden geben. Wer ein Auto mit diesem Aussehen kauft, sollte mehr erwarten oder zumindest zu einem Werkstuner gehen können. Es kann auch nicht angehen, dass 2 verschiedene PS-Klassen der Celica T23 mit nahezu dem gleichen Motor gebaut werden. Warum wurde die TS nicht mit Turbo oder Kompressor gebaut, wie im Toyota-Magazin vor ca. 2 Jahren angekündigt wurde? Wer ein Sportcoupé fährt, möchte eine optimale PS-Vmax-Relation!

    Ein Beispiel (für Celica S):<br />BMW 318i hat 4-Zylinder, 4-Ventile, 1995cm³ Hubraum , 143 PS, 200 Nm, 1395 kg Leergewicht (200 kg schwerer wie die Celica S) und fährt Vmax 218 km/h. Warum kann Toyota das nicht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    In den meisten Fällen sind die Toyotas mit gleicher Leistung um einiges langsamer in der Endgeschwindigkeit als deutsche Fahrzeuge. Ist auch eine Frage der Übersetzung.

    Toyota baut Autos für die ganze Welt. Deutschland hat kein Speedlimit teilweise. Fast der gesamte Rest der Welt schon. Also wen interessiert da Vmax? Die bauen da eher "global".<br />Ausserdem kann man von einem 1.8er Motörchen ohne Turbo nicht viel mehr erwarten denke ich.

    Serien-Tuner? Dasselbe. Wozu? Die bauen Autos für die breite Masse. In den USA gibts genügen Aufrüst-Kits für die Celis (Turbo etc.)

    Aber bei uns würde das viel zu wenig Anklang finden als dass sich sowas lohnen würde, finanziell gesehen. Angebot <-> Nachfrage ;)

    <br />Ich denke mehr als 200 km/h Vmax braucht auch kein Mensch. Diese Geschwindigkeit ist ganz klar ausreichend. Und auf Dauer kann man sowieso nirgends viel schneller fahren, weil immer wieder irgendwo zum Bremsen ist. Ausserdem denke ich dass in Deutschland auch bald ein einheitliches Speedlimit herrschen wird, wie im Rest von Europa.

    Freu dich doch am schönen Design der T23 und der Kurvenhatz... der Rest ist doch unwichtig.

    Gruß,<br />Efco
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Wenn die Celi so scheisse ist, warum hast Du sie dann gekauft, Du hattest doch die Daten im Prospekt stehen ?! ?( :P
     
  5. Joxer

    Joxer Guest

    Also ich bin mit meiner Celica sehr zufrieden, den eigentlich braucht ich nur die gute Beschleunigung. Da kommt meiner Meinung nach die Celi gut weg. <br />Wenn ich sie richtig ausfahre, was selten genug ist, dann steht nach langem Anlauf auch schon mal 240 auf dem Tacho, was zugegeben wahrscheinlich nicht real ist ;) <br />Das reicht echt vollkommen, denn ausser einen teueren Porsche hat bei 225 - 230 jeder Probleme an Dir vorbeizukommen. <br />Aber am schönsten ist das cruisen auf der Landstrasse! Da ist die Celi unschlagbar :D

    [ 07. Mai 2002: Beitrag editiert von: Joxer ]
     
  6. #5 Velocity, 07.05.2002
    Velocity

    Velocity Guest

    Hhhhmmmm. Na dann will ich mal so anfangen.

    Die Maschinen in der Celica sind (wie schon so oft disskutiert) nicht die Drehmomentwunder. Das weiß aber jeder, wenn er so ein Fahrzeug kauft.

    Desweiteren finde ich persönlich V-max zahlen eher zweitrangig.

    Und wenn Du dann mal aufmerksam Testberichte liest, so wird Dir aufgefallen sein, daß nur wenige deutsche Fahrzeuge die Werksangaben erreichen geschweige denn übertreffen(Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel!!).

    Wenn ich daran denke, das mein Corolla TS im Test von 0-100 1 sek. schneller ist als vom Werk angegeben...

    Welche Fahrzeuge sind denn wesentlich schneller mit 143 oder 192 PS???<br />Opel mit seinem Turbo, wo keiner weiß, wie lange er hält??? Oder irgendwelche dicken 6 Zylinder mit drei Liter Hubraum, die Dir die Haare vom Kopf schlucken (So ein schöner gemütlicher 2,8 V6 von Audi, na super)

    Entschuldige, aber für Deine Äußerung habe ich kein Verständnis.
     
  7. T18F

    T18F Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2001
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    mich würde auch mal interessieren warum du dir eine celica gekauft hast<br />das die celica TS lt. papiere "nur" 225km/h fährt hast du doch sicher vor dem kauf schon gewusst!?
     
  8. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Wie schonmal gepostet: Es gibt ne T23 Bi-Turbo (Vmax über 300). Schau zu, dass die kaufen kannst, dann biste das Problem los.
     
  9. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Mich würde mal interessieren, wie oft man eine Vmax jenseits 225km/h überhaupt fahren kann. Vielmehr kann ich mir vorstellen, dass bei der Celi der Durchzug bis dahin nicht so berauschend ist.<br />Der Thread passt vielleicht besser in ein Forum von Leuten, die sich am Wochenende am Wörthersee treffen :P

    Jacob
     
  10. Joxer

    Joxer Guest

    Also ich sach mal so - jenseits der 200'ter Marke wirds gemächlich. Da merkt man dann, das der Motor nicht sovielDrehmoment hat. Die schnelle Beschleunigung (7,4 seks auf 100 km/h) schafft die Celi eigentlich nur durch das enggestufte 6-Gang Getriebe.

    Aber ehrlich gesagt, Sonntagsmorgen auf der A31 kann man die Celica mal ausfahren, aber am meisten Spass macht sie beim normalen bummeln, denn wichtig finde ich, das man könnte :) wenn man wollte.
     
  11. #10 carthum, 07.05.2002
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Wieder meine alte Liebe: Volvo V40 T4 (1.9er, 200 PS). Ist ein Kombi, steht wie eine Schrankwand im Windkanal, läuft eingetragene 235 km/h und ist alles andere als anfällig. Cw-Wert ist nicht alles...
     
  12. #11 Velocity, 07.05.2002
    Velocity

    Velocity Guest

    Also meine TS-Maschine ist bis 220 km/h richtig gut unterwegs. Wenn da selbst 2,5 V6 TDI quattro(mit 180 PS) sich geschlagen geben, so ist das für einen 1,8 Sauger schon akzeptabel.

    Ich find die Maschinen o.k.. :)
     
  13. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Hm... dann ist mein Stammtischwert recht niedrig :D

    Jacob
     
  14. #13 Holsatica, 07.05.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ich glaub ich muss Loni mal unterstützen!<br />Toyota hat wirklich nix dolles für Leute zu bieten,die einen Dampfhammer suchen.Der TS geht zwar ganz gut,aber die Wurst vom Teller zieht er noch lange nicht.

    Nu muss man aber auch dazu sagen,das hier zu Lande kaum einer so´n Rennwagen haben möchte.Und schon gar nicht von Toyota.<br />Wenn ich seh,wie lange so´n Auto beim Händler steht,bis er es verkauft bekommen hat!?!

    Ich würde zu gerne Celica TS fahren,nur fehlt mir das Geld.Jeder der die Kohle hat,kauft sich aber nen flotten Audi oder Merz Becher,oder so,weil mehr Image,vielleicht noch mehr PS und ne Menge mehr Potenz.
     
  15. Joxer

    Joxer Guest

    Da gib ich Holsatica recht, viele denken so. <br />Aber für das Geld, das man für einen Celi TS ausgibt, kriegste nirgends einen neuen Audi oder BMW mit ähnlicher Leistung. Alle sind erstens viel teurer und dann muss du für die Ausstattung auch noch richtig blechen.

    Nee danke. Der Celi TS sieht geil aus, ist schnell, recht gut ausgestattet und fährt sich gut.

    Da geb ich nicht für Audi, BMW oder MB mehr Kohle fürs Image oder Selbstwertgefühl aus!
     
  16. #15 sp00kie, 07.05.2002
    sp00kie

    sp00kie Guest

    Warum wird eigentlich jeder der hier auf laut/schnell/hart steht gleich zur Wörthersee-Szene gerechnet X( X( .<br />Der Spruch "mehr als 200 braucht kein Mensch, warum sollte Toyota es dann bauen" ist ja wohl der größte Unsinn - mehr als 80 braucht auch kein Mensch, wenn jemand 300 fahren möchte dann soll er das doch auch tun, und natürlich gibt es auch Stellen an denen das mehr als fünf Sekunden geht. Natürlich baut Toyota hat sicherlich Gründe für diese Entscheidung - aber diese lächerlichen Rechtfertigungen müssen wirklich nicht sein oder?<br />Im Übrigen gibt es auch ganz anständige Wörthersee-Freaks - dieser "Rassenhass" hier kotzt einen schon ziemlich an.<br />(sorry - aber dieser Wahn greift hier ja schon länger um sich).

    P.S.: Toyota sollte sich schon überlegen, ob es nicht speziell für den deutschen Markt sinnvoll und lukrativ wäre, höher motorisierte Modelle zu verkaufen - evtl. haben sie das aber auch schon getan und festgestellt daß es das nicht wäre.
     
  17. #16 Andreas-M, 07.05.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Naja, was sein Auto leistet, weiß man ja vor dem Kauf schon. Wenns dann nicht reicht, naja, ich sach mal: selber schuld...<br />Andererseits haben die ab wirklich zurückgerüstet: Wenn ich da an meine Supra denke: Bj 1989 und 235 PS, das waren vor 13 Jahren der Hammer, PS-Regionen der Oberklasse. Dann ab 93/94 die 330 PS-Supra... Ab da gings dann aber auch Bergab. 200 PS hat ja schon jede Mittelklasse-Limousine, und nen richtigen Knaller hat Toyota nun wirklich nicht. Aber dann muß man sich halt bei ner anderen Marke umgucken, für jeden Geschmack und Geldbeutel gibt es irgendwo was. Mann MU? ja nicht unbedingt Toyota kaufen... (aber man kann) ;)
     
  18. strizi

    strizi Guest

    toyota hat halt nicht so eingutes image wie ein vw oder ein mercedes.und in unserer jetzigen zeit ist image einfach alles. schaut euch mal die werbung von vw an sie spricht junge leute an dei einfach ein spass auto haben wollen und das nicht schlecht ausssieht.und jetztopel "mehr opel für weniger geld".opel hat alles verschlafen.früher hat toyota auch so eine werbund gehabt.aber toyota ist eh schon im aufwind nur musss sich halt das image noch ein wenig änderngenau so wie die werbung!
     
  19. #18 MichBeck, 07.05.2002
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Tja, kommt halt drauf an, wie lang man auf jenseits 225 braucht :P ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.312
    Zustimmungen:
    55
    Einige Leute hier können keine Kritik an Toyota vertragen rolleyes <br />Also ich finde schon das man sich Gedanken darüber machen kann, was noch am Auto verändert werden könnte! <br />Die Celica sieht für mich endgeil aus, aber hat auch ein paar Sachen die mich mit der Zeit ärgern.<br />Ich denke mir nur wenn ich was anderes habe dann finde ich wieder etwas was besser und schneller ist :D <br />Ein wenig mehr Vmax dürfte es wirklich schon sein. Bei 6 Gängen kann man die Teile ruhig ein wenig mehr gehen lassen

    Gruß

    AJ
     
  22. Hardy

    Hardy Guest

    Wem die Celi TS nicht mehr schnell genug ist, der soll sich eine Turbo-Aufrüstung gönnen. Die soll es ja schon geben. Kostet natürlich ordentlich, aber es gibt nichts geschenkt. ;)
     
Thema: Toyota....???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota carina gti 156 ps 0-100

Die Seite wird geladen...

Toyota....??? - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...