Toyota Yaris 1.0 Sol Steuerkette

Diskutiere Toyota Yaris 1.0 Sol Steuerkette im Motor Forum im Bereich Technik; Guten Morgen, ein paar Fragen bzw. Informationsaustausch bezüglich meines Toyotas 1.0 Sol habe ich mit der Bitte um Erfahrungswerte:...

  1. #1 Killroy, 30.05.2009
    Killroy

    Killroy Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    ein paar Fragen bzw. Informationsaustausch bezüglich meines Toyotas 1.0 Sol habe ich mit der Bitte um Erfahrungswerte:

    Vorgeschichte:
    Ich habe mein Yaris als Gebrauchtwagen April 2005 gekauft, da war sie 2 Jahre alt.
    Seit dem habe ich jedes Jahr Probleme mit meiner Klimaanlage (sobald es Sommer wird). Alles wurde schon mal ausgetauscht (angeblich Marderbisse).
    Und nun sind es die Dichtungen. Hat jemand von Euch ebenfalls damit Probleme?

    Teilweise, gerade wenn es feut draussen wird, macht die Kupplung merkwürdige Geräusche wenn man sie durchdrückt? Was könnte dies sein?

    Dann kommen wir zum "heiteren" Thema: Das Auto hat jetzt 70.000 km drauf und aus dem Motor kommen merkwürdige Geräusche. Ab zum Toyota-Dealer unseres Vertrauens. Diagnose: Die Steuerkette im Motor fängt langsam an zu hängen. Irgendwann müsste die mal gemacht werden. Da ich es net so dicke habe, frage ich Euch, was sowas in ca. kosten würde. Hilft dann auch etwas dickeres Öl?

    Grüße aus Hessen
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 30.05.2009
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Das "Knarzende" Geräusch beim kupplung treten ist "normal". haben viele Toyotas. Da kannst du die Ausrückgabel nen bisschen ölen, aber es wird nach einiger zeit wieder kommen.

    Und was macht deine Klimaanlage für Probleme?

    Steuerkette nach 70tkm ist sehr zeitig. würde ein paar hundert euro kosten, aber wenn es wirklich an der steuerkette liegt, muss die gemacht werden.
     
  4. #3 Killroy, 30.05.2009
    Killroy

    Killroy Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke für Deine Antwort.
    Klimaanlage verliert immer zur gleichen Zeit einmal im Jahr (und zwar jetzt) an Leistung. Zuerst wir sie kühl, kalt, dann sinkts auf kühl und bleibt dann auf einem schwachen Level. Es wurden schon diverse Schläuche gewechselt, nun sollen es angeblich 2 Dichtungen sein.

    LG
     
  5. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    lass doch beim nächsten befüllen lecksuchmittel einfüllen.. dann kann man zu 1000000000% sagen wo das kältemittel entweicht
     
  6. #5 Energy_Master, 30.05.2009
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.636
    Zustimmungen:
    12
    Is ne Steuerkette nicht eigentlich wartungsfrei?

    Auf jedenfall mal Kontrastmittel mit einfüllen lassen in die Klima und dann nach 100km sollen die mal mit, ich glaube es war, Schwarzlicht nachsehen. Dann sieht man zu 100% wo es her kommt.

    Eventuell mal zu ner anderen Werkstatt, wenn die das da nicht gebacken bekommen. Vielleicht kennst du auch jemanden, der dir das etwas günstiger macht...
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Killroy, 30.05.2009
    Killroy

    Killroy Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das werde ich machen.
     
  9. #7 diosaner, 30.05.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Haben erst vor kurzem eine Steuerkette erneuern müssen. Wenn der Kettenspanner hängt oder defekt ist, schlackert die Kette und längt sich mit der Zeit. Bei unserem Kunden (85000km) war die Kette einen guten Zentimeter zu lang. Der ganze Spass hat ihn runde 700 Euro gekostet.
    Das dieser Schaden auftritt, ist aber nicht normal, denn die sollte eigentlich ein Motorleben halten. Aber wenn die Kette im Eimer ist, würde ich es nicht anstehen lassen. Wenn die mal überspringt, hast du Kleinholz im Motor und das wird noch teurer
     
Thema: Toyota Yaris 1.0 Sol Steuerkette
Die Seite wird geladen...

Toyota Yaris 1.0 Sol Steuerkette - Ähnliche Themen

  1. Yaris TS P1 ABS-Block

    Yaris TS P1 ABS-Block: Suche einen ABS-Block von einem Yaris TS P1 Vorfacelift, also ohne ESP/VSC!
  2. Toyota Starlet P9 Radio

    Toyota Starlet P9 Radio: Hallo zusammen! Diese Woche kann ich endlich meinen Toyota Starlet abholen und habe mir dafür bereits ein neues Radio bestellt. Von meinen...
  3. Toyota Paseo S - Frontscheine mit(!) Blaukeil

    Toyota Paseo S - Frontscheine mit(!) Blaukeil: Hallo liebe Community, ich bin mit meinen Nerven langsam am Ende. Beim meinem Toyota Paseo S haben sich leider zwei Steinschläge im SIchtfeld...
  4. Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11

    Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11: Hallo Leute, ich suche Muttern für meine Lambdasonde in Original. Sonst passen da keine andere Drauf. Metrisch passen nicht. Wo kann ich sowas...
  5. 1983 Toyota Camry GL

    1983 Toyota Camry GL: Hey, hab gestern meinen Toyota Camry aus dem Jahr 1983 abgeholt. Ein wahnsinnig schönes Auto. Hab mich auf den ersten Blick verliebt. [IMG] [IMG]