Toyota Verso D4D 2.2 | Technikfragen

Diskutiere Toyota Verso D4D 2.2 | Technikfragen im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo guten Tag, Ich bin neu hier und erhoffe Mir hier einige Tipps zu unserem Toyota Verso D-4D 2.2 (Baujahr 2012/2013) Da ich im Internet...

  1. #1 Ash_Ketchum, 02.03.2021
    Ash_Ketchum

    Ash_Ketchum Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.03.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Verso D4D 2.2
    Hallo guten Tag,

    Ich bin neu hier und erhoffe Mir hier einige Tipps zu unserem Toyota Verso D-4D 2.2 (Baujahr 2012/2013)
    Da ich im Internet spezifisch zu meinen Fragen keine Antwort finde, kann mir hier vielleicht anhand der kleinen Detailreichen Bildchen helfen das zu verstehen. Ich bedanke Mich im voraus!

    Details zum Fahrzeug:
    - Toyota Verso 2.2 D4D (Diesel)
    - Baujahr 2012/2013
    - Euro 5
    - Höchste Ausstattung laut Autohaus
    - Automatik Getriebe
    - 150PS

    ECO-Modus / Sparsamer Modus
    Wie verläuft sich das mit dem ECO-Modus? Ich nutze den "Sport" Modus absolut nicht, da Ich eher nicht der Raser bin, zwischendurch mal kurz aufs Gas treten um Sonntags-Fahrer zu Überholen aber sonst eigentlich nicht, drückt man mal drauf schluckt er schon einiges deswegen würd ich mehr Sparsamer fahren. Kann man den Modus irgendwie dauerhaft aktivieren das er nicht ausgeht sobald man ein klein wenig mehr auf's Gas tritt? Oder ist das schon alles so wie es sein soll?
    [​IMG]

    Heizung Auto(Modus) & Dual(Modus) | Mehr verbrauch?
    Ich kann mich täuschen, aber wenn der "Auto" Modus und "Dual" Modus aktiviert ist, kann es sein das der Verbrauch höher ist? Hatte davor einen Toyota Verso 1.8 Baujahr 2013 und fast dieselbe Ausstattung aber da kam mir das vor das er extrem viel schluckt wenn dieser Modus an ist. Der Modus war echt gut und ich würde ihn auch gern nutzen da er die Wärme automatisch Reguliert. Klimaanlage benutz ich nicht aber die geht Automatisch an wenn man auf "Auto" drückt, die mach ich halt auch immer aus danach.
    [​IMG]

    Bluetooth verbindungs / start Problem
    Ich habe das Problem das mein Bluetooth Gerät einfach viel zu lange braucht, bis es mal startet weil dort dann steht "Wird geladen"... das dauert manchmal bis 2-3 Minuten bis die Musik via Handy/Bluetooth abspielbar ist. Kann man das irgendwie etwas verschnellern? Ist kein großes Manko aber manchmal Lädt er auch unendlich so das Ich das Radio aus und einschalten muss...
    [​IMG]

    Update durchführen vom Radio?
    Hab danach ganz Google abgesucht aber nichts gefunden, kann man irgendwie selbst die Software Updaten vom Radio?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Sgt.Maulwurf, 03.03.2021
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    3.020
    Zustimmungen:
    126
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Ford S-Max 1.5 EcoBoost (2019), BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    1. Der Sport-Modus ist standardmäßig aus, wie du auch schon sagstest. Wenn du aufs Gas trittst und der Verbrauch dann nach oben geht, ist doch völlig normal. Du rufst mit deinem rechten Fuß nunmal Leistung ab und Kraft kommt halt aus dem Kraftstoff. Sparsam war der 2.2DCAT noch nie. Ich habe meinen RAV4 selten unter 8L bewegt. Wenn beim Überholen der Verbrauch kurz ansteigt, sollte das an sich keine großen Auswirkungen auf deinen Durchschnittsverbrauch haben.
    Woran machst du genau fest, dass der "ECO"-Modus aus geht. Ich nehme mal an, für dich ist der "ECO"-Modus alles, was nicht Sport ist, oder?

    Lass dich einfach von der Momentanverbrauchsanzeige nicht verrückt machen. Die hatte ich damals bewusst ausgeschaltet.

    2. Der Dual-Modus hat nichts mit dem Kraftstoffverbrauch zu tun. Der ist ja nur dafür da, dass sich die Beifahrertemperatur der des Fahrers anpasst. Ebenso der Auto-Modus. Der steuert lediglich die Luftklappen und den Lüfter.
    Der Verbrauch geht nur etwas hoch, wenn auch die Klimaanlage mitläuft. Aber die machst du ja sowieso aus.

    3. Ich habe das mit dem Bluetooth auch manchmal (allerdings bei meinem Ford) da liegt es aber eher am Handy. Wenn ich dann am Handy Bluetooth aus- und wieder einschalte, klappt es direkt. Einfach mal ausprobieren, ob es bei dir auch hilft.

    4. Ein Update bekommst du leider nur bei Toyota direkt, einfach mal nachfragen. Aber bitte wunder dich nicht über die Preise. Wenn es dir nur ums Navi geht, dann ist ein neues TomTom o.Ä. deutlich günstiger.
     
    SterniP9 und Max T. gefällt das.
  4. #3 Ash_Ketchum, 03.03.2021
    Ash_Ketchum

    Ash_Ketchum Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.03.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Verso D4D 2.2
    Herzlichen Dank für deine Ausführliche Antwort. Mehr wollte Ich nicht wissen. Damit wären alle meine Fragen vorerst beantwortet.

    Nur um es noch zu verstehen: Wenn ich 20-30€ Diesel Tanke, komm ich laut Anzeige so um die 300-350 km. Allerdings nach vielleicht 10-15 km steht die Anzeige unter 300-250 schon, aber danach geht es langsamer runter. Das ist denke Ich normal bis sich der richtige Kraftstoffverbrauch eingependelt hat, oder?

    LG. Ash
     
  5. #4 Sgt.Maulwurf, 04.03.2021
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    3.020
    Zustimmungen:
    126
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Ford S-Max 1.5 EcoBoost (2019), BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Ja, ist völlig normal.
    Liegt vermutlich daran, dass sich die Restkilometer nach dem Tanken auf die zuletzt gefahrenen Kilometer berechnen. Wenn du nach dem Tanken z.B. viel Stop- and Go hast, dann hast du erstmal einen höheren Durchschnittsverbrauch und somit für das System auch nicht mehr so viele Restkilometer.

    Wenn du richtig sparsam fährst, kann es auch mal sein, dass die Restkilometer stehen bleiben oder sogar mehr werden. Alles schon gehabt.
     
  6. #5 Schuttgriwler, 08.03.2021
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.929
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Den Klimakompressor auszuschalten bei einem 400Nm Diesel ist humbug, machst sich Verbrauch nur minimalst bemerkbar. Anders sieht es bei den kleinen Benzinern als Drehmomentkrüppel aus, da merkt man den Mehrverbrauch schon.

    Die Automatik schaltet auch ohne SPORT Modus soviele Gänge herunter, wie eben an Lesitung angefordert wird, vollkommen normal, macht man das mehrmals, merkt sich die Automatik das und schaltet ggf nicht gleich wieder in den Drehzahlärmsten Gang (Fuzzy Logic für Serpentinen / steigungsfahrten)

    Die Rest-km Anzeigen sind reine Schätzeisen, vollkommen unbrauchbar und Toyota Typisch "vorsichtig" eingestellt, also daß niemand stehen bleibt. Wenn an meinem CVerso die gelbe Lampe angeht, habe ich noch 12 Liter drin.
     
Thema:

Toyota Verso D4D 2.2 | Technikfragen

Die Seite wird geladen...

Toyota Verso D4D 2.2 | Technikfragen - Ähnliche Themen

  1. [S] Toyota Verso Stoßstange hinten und Rückleuchte rechts Baujahr bis 2013

    [S] Toyota Verso Stoßstange hinten und Rückleuchte rechts Baujahr bis 2013: Hallo zusammen, Ich suche für Toyota Verso Stoßstange hinten und Rückleuchte rechts Baujahr bis 2013
  2. Toyota Corolla Verso 2.2 d4d, P0400

    Toyota Corolla Verso 2.2 d4d, P0400: Hallo liebe Community, leider bin ich gerade etwas verzweifelt !!! Undzwar hätte ich derzeit ein kleines Problem mit meinem Toyota, dieser hat vor...
  3. Toyota Verso, 2009, D4D, ZKD Wechsel Anleitung

    Toyota Verso, 2009, D4D, ZKD Wechsel Anleitung: Guten Tag verehrtes Forum, Ich bin hier ganz neu und hab gleich Mal eine Frage bzw bin ich neu weil ich eine Frage habe. Ich bin was Toyota angeht...
  4. Toyota Verso 2.0 D4D - Motorkontrollleuchte - Rail / Sensor Probleme

    Toyota Verso 2.0 D4D - Motorkontrollleuchte - Rail / Sensor Probleme: Hallo, ich bin bei Motorentechnik leider gänzlich unerfahren. Folgendes Problem: Motorkontrollleuchte geht ca. 5sek nach Start an, im Display...
  5. Toyota Verso 1.D4D Skyview Edition

    Toyota Verso 1.D4D Skyview Edition: Biete hier meinen super Verso an http://ww3.autoscout24.de/classified/278031693 Preis: 21999 Fix [IMG]