Toyota steigt 2007 in die NASCAR-Serie ein

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von scr|me, 24.01.2006.

  1. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    lol ... die haben wohl lunte gerochen :rolleyes:

    greetz
     
  4. #3 Smartie-21, 25.01.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Naja ... viel Technik ist da ja nicht. Das gesammte Chassis und Antriebstechnik ist genormt. Das einzige was anders ist, dass ist die Karosse. Oder hat sich das geändert? ?(
     
  5. #4 gt4stef, 25.01.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Ach Mensch, NASCAR,...das ist ja soooo langweilig. Stundenlang im Kreis fahren...
    Ja, was ich weiß, sind Chassis und Motor genormt, nur die Kunststoffkarosserie ist egal.
    Schade, dass Toyota in einen so öden Sport einsteigt. Aber NASCAR ist in den USA verdammt populär, und das ist ja einer ihrer Hauptabsatzmärkte.
    Aber Toyota könnte uns mit einem Rallyeengagement (wieder) beglücken... vl mit einer neuen Celica GT4?
     
  6. Edy

    Edy Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2003
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar träumen ist schön. Eine GT4 vorallem jetzt wo keine Celica mehr gibt :]
    Da die Rallyautos ja in Köln gebaut wurden, ist ein neues WRC Rallyauto sowieso unwahrscheinlich, da die wohl mit der F1 genug ausgelastet sind.
     
  7. #6 gt4stef, 25.01.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Was?? Seit wann gibts keine Celica mehr?
    Naja ich meinte mit den Ressourcen fürs NASCAR-Projekt könnte man auch genauso gut ein Rallyeengagement auf die Beine stellen.
     
  8. #7 Mobylette, 25.01.2006
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Hab letzt gelesen, die NASCAR ist die letzte Rennserie, die noch verbleiten Sprit verfeuert.
    110 Octane Leaded

    Find ich auch schon heftig, wo die Amis doch schon lange vor uns den Kat eingeführt hatten.
     
  9. #8 Smartie-21, 25.01.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Ich kann es schon nicht mehr hören ... :(

    Die Nascar kostet einen Bruchteil an Geld und Ressourcen von dem was ein Ralleyeinsatz verschlingen würde.
     
  10. #9 echt_weg, 25.01.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    was habt ihr denn es werden doch immer ncoh gt fours gebaut von toyota halt nur keine celicas. OK und bei uns gibts die nicht
     
  11. #10 gt4stef, 25.01.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich glaub der Caldina...aber ist das nicht so ein Minivan?
    Aber das ist dann irgendwie nicht mehr GT4... es gibt ja auch den Mitsubishi Lancer Evolution und den Pajero Evolution. Aber die meisten Leute verstehen unter Evo den Lancer...so ists halt auch beim GT4...
     
  12. #11 echt_weg, 25.01.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    japs die caldina gibts als gt4 an die hab cih uach gedacht und das man bei gt4 an celi denkt ist klar :D.

    ncoh hohler ist das bei MKIII jeder toyota fahrer denkt an supra wenn er mkIII hört und das ist totaler schwachsinn ich fahr schlieflich auch nen MKII und nen MKIII
     
  13. Edy

    Edy Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2003
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Für den NASCAR Einsatz ist jedoch TRC verantwortlich. Die Rally Autos hat jedoch TTE gebaut. Diese bauen ja jetz die F1 Autos. Ich denke nicht das Amerikaner Intresse an der WRC haben.
     
  14. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    @scr|me
    Ich finde es gut das du hier immer die Motorsport-News postest, aber in den vergangenen Monaten bist du ein bischen langsam geworden... :D :D :D
    Die Meldung ist ja auch schon ein bischen älter...


    Zum Thema! Ich finde den Einstieg in die NASCAR-Serie richtig. Der amerikanische Automarkt ist unglaublich groß und die NASCAR eine der beliebtesten Rennserien der USA. Die Einschaltquoten sind einfach Top und wenn man dort Erfolge vorweisen kann verkauft man damit auch Autos...
     
  15. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Aus absatzmarktpolitischen Gründen sicherlich richtig, obwohl ich Nascar noch langweiliger finde als die F1. Ist ja nur im Kreis fahren :(
     
  16. #15 Mobylette, 26.01.2006
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Naja, in der Schumi-fährt-um-alles-Kreis-Phase der F1 hab ich lieber NASCAR geschaut, war spannender.
     
  17. #16 Christian RA40XT, 30.01.2006
    Christian RA40XT

    Christian RA40XT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW K1300S, BMW R100GS PD
    Also Leute... NASCAR ist die geilste Rennserie überhaupt. Höchstgeschwindigeits Windschattenfahren einfach nur geil. Wer sagt das das langweilig sein soll sollte sich bitte mal das Video vom Finish des Rennens in Darlington 2003 ansehen. Ricky Craven gegen Kurt Busch. Einfach n genialer Fight.
    Ich denke die meisten sagen das das langweilig ist weil sie es noch nie wirklich gesehen haben. Wie auch? In Deutschland bekommt man ja höchstens mal Ausschnitte zu sehen auf Eurosport.
    Ich bin absoluter NASCAR Fan und und finde das sehr schade das diese Rennserie in Deutscland kaum euine Chance hat gesehen zu werden.

    P.S: NASCAR ist nicht nur auf einem Oval sonder auch auf Roadcurses und Tri-Ovals. Ausserdem sind die Ovale sehr verschieden.
     
  18. Olli

    Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  19. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    hmm, nice!! :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MichBeck, 31.01.2006
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    NASCAR schauen macht auch mir spass. Wenn man das wirklich komplett verfolgt ist es echt spannend. Die Duelle bei den Geschwindigkeiten sind schon genial!

    Oder mal so eine Szene wo, nen Pulk Fahrer aus der Boxengasse wieder auf die Strecke fährt und obenrum rauschen das Feld vorbei. Das sieht genial aus!
     
  22. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Die wollen es aber wissen!Didi Mateschitz seineszeichens Eigner der relativ unbekannten Getränkemarke RED BULL steigt mit Toyota in die NASCAR Serie ein.Desweiteren werden je 2 Camry von den Teams von Bill Davis und Michael Waltrip eingesetzt.Also 6Camry werden da rennen.Sollte man sich eventuell mal reinziehen...
     
Thema:

Toyota steigt 2007 in die NASCAR-Serie ein

Die Seite wird geladen...

Toyota steigt 2007 in die NASCAR-Serie ein - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  3. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  4. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  5. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....