Toyota startet nicht mehr; Wegfahrsperre blockiert Motorsteuergerät?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von saschabettinger, 22.11.2010.

  1. #1 saschabettinger, 22.11.2010
    saschabettinger

    saschabettinger Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hoffe ihr könnt mir einen Tipp geben.

    Habe einen Toyota Corolla Verso BJ 07/2003 85kw Diesel und folgendes Problem.

    Nach letzter Fahrt und 15 min. Unterbrechung startet das Auto nicht mehr. Zündung lässt sich einschalten, Sieht auch alles aus wie gewohnt, Start Stopp knopf leuchtet dauerhaft orange. Nach durchdrücken des Kupplungspedals springt die Leuchte auf dauerhaftes grün um. Drücken des Start/stop Knopfes sollte dann den Motor starten, stattdessen blinkt diese grün (15mal falls es wichtig ist) und nix passiert.

    ADAC war schon da. Batterie ist noch in Ordnung, Anlasser ist es auch nicht, da durch manuelle Kabelüberrückung Anlasser in die Gänge kommt aber nicht startet.
    Messung hat wohl ergeben, dass am Motorsteuergerät keine Strom von der Wegfahrsperre (Wegfahrsperresteuergerät?) kommt. (lt. ADAC Mann).

    Schon mal gehört? Kommt das öfters vor? Wie kann man das reparieren?

    Hab 2 kleine Kinder (21 Monate und 9Wochen) sind auf die Familienkutsche echt angewiesen. Also HIIIIIILLLLLFFFFEEEEE! DANKE
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf-seo, 22.11.2010
    Ralf-seo

    Ralf-seo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ich kenne kein bekanntes problem.
    da der adac mann ja bei dir wahr kann man davon ausgehen das schon der zweitschlüßel ausprobiert wurde.

    als nächstes würde ich dann prüfen ob die kontrolleuchte der wegfahrsperre erlischt oder blinkt.
    ich meine das die kontrolleuchte neben dem warnbilinklichtschalter positioniert ist.
    schlüßel reinstecken zündung einschalten und dann zur kontrolleuchte schauen. wenn sie nicht blinkt wird der schlüßel erkannt.

    blinkt die leuchte nicht wird der schlüßel erkannt, also ligt kein fehler im schlüßel oder transponder vor.

    die fehlersuche wird dann schwierieger, ich würde den fehlerspeicher mal prüfen lassen. bei vorhandenem fehlercode die entsprechenden bauteile und kabel prüfen.
     
  4. #3 saschabettinger, 22.11.2010
    saschabettinger

    saschabettinger Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Zweitschlüssel wurde probiert. Aber dran gedacht mal zu schauen ob das rote Lämpchen blinkt hab ich noch nicht mache ich morgen früh direkt. Der Fehlerspeicher wurde zwar auch schon vom ADAC Mann ausgelsesen, der meinte als Fehler steht da was von Wegfahrsperre.

    bin jetzt nicht der extreme KFZ Spezialist. Hab bisher nur an unserem 2001 Corsa bißchen rumgeschraubt (Stoßdämpfer wechseln, Abgaskrümmer austauschen, Öldruckschalter ersetzten etc.) Aber noch nix elektronisches. Muss dann vielleicht doch zum Kfz Mechaniker meines vertrauens. wäre zwar lieber zu ner Vertragswerkstatt aber in letzter Zeit hab ich so schlechte Erfahrungen damit gemacht......
     
  5. #4 Ralf-seo, 23.11.2010
    Ralf-seo

    Ralf-seo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    es ist immer schade wenn es probleme mit vertragswerkstätten gibt, das sollte nicht vorkommen.
    aber bei diesem fehler braucht man später eventuel schaltpläne um kabel zu überprüfen.
    und aleine schon der einbauort der wegfahrsperren ecu ist nicht leicht festzstelen.
    deswegen sollte dort eine vertragswerkstatt ran. hinzu kommt noch das wenn da die wegfahrsperren ecu ausgetauscht werden muß, müßen alle schlüßel neu angelernt werden,

    aber woran es liegt wissen wir ja noch nicht.
    ich versuche mal verständlich das ganze zu erklären.

    dort wo du denn schlüßel reinsteckst sitzt ein empfänger. der empfängt denn code des schlüßel. von dort aus füren kabel zur wegfahrsperren ecu.
    wenn dort alles in ordnung ist wird die kontrolleucht der wegfahrsperre nicht leuchten sie wird von der ecu angesteuert.
    von der wegfahrsperren ecu gehen kabel zur motor ecu.
    so müßte das aufgebaut sein, ich habe jetzt kein schaltplan davon gesehen aber in der regel ist das so aufgebaut.

    aber egal wo der fehler liegt es sieht so aus als würdest du hilfe von einer werkstatt brauchen am besten ein toyota händler.

    das einziege was du zuhause noch machen könntest wäre den schlüßelhalterzu prüfen (nur eben eine sichtprüfung) vieleicht ist da irgendwo irgendwas kaputgegangen, dann müßte aber wiedrumdie wergfahrsperren leuchte blinken.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Toyota startet nicht mehr; Wegfahrsperre blockiert Motorsteuergerät?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto fahrt nicht mehr wegfahrsperre

    ,
  2. toyota rav4 hybrid startet nicht

    ,
  3. fehler b2799 toyota auris

    ,
  4. toyota iq springt nicht an ol blinkt
Die Seite wird geladen...

Toyota startet nicht mehr; Wegfahrsperre blockiert Motorsteuergerät? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...