toyota starlet problem

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von techy, 16.11.2002.

  1. techy

    techy Guest

    hallo,

    woran kann es liegen das mein toyota wenn ich z.B in den leerlauf schalte und vom gas runter geh, er manschmal nach ein paar sekunden ausgeht, es klingt als ob er richtig absaeuft, in letzter zeit ist er mir sogar mehrmals unterwegs ausgegangen z.B an einer ampel und springt danach nicht direkt an? Manchmal wenn ich schnell fahre faengt er kurz an zu stottern als ob er fuer eine sekunde kein benzin mehr bekommt, habt ihr irgend eine idee?

    vielen dank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Wie siehts denn mit Zündkerzen aus? Wann wurden die das letzte Mal erneuert?
     
  4. techy

    techy Guest

    das ist schon sehr lange her, genau weiss ich es nicht, aber schon laenger auf jedenfall. Was mir noch aufaellt ist das wenn ich ihn anmachen und ein bischen gas gebe knallt vorne im motor irgendwas aber nur 2-3 mal dann laeuft er normal, passiert nur wenn er ein paar stunden stand, gibt das vielleicht irgendeinen hinweis? Ich war mit dem wagen schon bei ATU, die haben dort nichts finden koennen, aber zuendkerzen haben die sich nicht angeschaut.
     
  5. #4 FRANK H. E10 SI, 16.11.2002
    FRANK H. E10 SI

    FRANK H. E10 SI Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso&Yaris TS
    Einspritzer oder Versager?
     
  6. #5 FRANK H. E10 SI, 16.11.2002
    FRANK H. E10 SI

    FRANK H. E10 SI Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso&Yaris TS
    Zündkabel,verteilerkappe+Läuferund Zündkerzen prüfen.Hat der ein Diagnosestecker?
     
  7. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Wenn irgendwas knallt klingt das nach Fehlzündung. Ich würde mal wie Frank sagt die gesamte Zündanlage überprüfen lassen.
     
  8. #7 HASEHASESUPRASE, 16.11.2002
    HASEHASESUPRASE

    HASEHASESUPRASE Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ich tippe auf defekte Kaltstartvorrichtung.

    Oder einen undichten Unterdruckschlauch.

    Stottern könnte auch von einem verschlissenen Unterbrecherkontakt kommen.
     
  9. #8 HASEHASESUPRASE, 16.11.2002
    HASEHASESUPRASE

    HASEHASESUPRASE Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht solltest Du auch einfach mal den Choke rausziehen bei dem kalten wetter. ?(

    :D
     
  10. #9 Schuttgriwler, 17.11.2002
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Liebstes Forummitglied.

    Wie sollen wir Dir helfen, wenn in Deiner ViKa bei "Fahrzeug: toyota" steht ??

    Gib mal den Modellcode und das Baujahr an. Wir sind keine Hellseher.

    Steht alles auf der Metallplakette im Motorraum. Jetzt im dunkeln TAschenlampe nehmen und runter ans Auto abschreiben:

    JT1H0KP6000726928 (Fahrgestellnummer)

    KP60L-PHKDSW (Modellcode)

    gruss

    dennis
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Es kann viel sein aber mein Tipp wäre auch Kaltstartvorrichtung.

    Hört sich an als ob die nicht Anfettung des Kratstoffgemischs wenn er warm ist bleibt.

    <br />Zündkabel wären eher unrunder Lauf, zieht nicht, Leistungsverlust.
     
  12. techy

    techy Guest

    der wagen ist ein toyota starlet p7, ich werd wohl erstmal die zuendkerzen wechseln, den wagen habe ich jetzt seit 99 und bis jetzt wurden keine zuendkerzen gewechselt.

    vielen dank
     
  13. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Also ohne meckern zu wollen gehört Dir dafür einer über die Rübe gezogen :)

    Toy
     
  14. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Beim 1,0liter P7 gehören eigentlich alle 20tkm neue (DENSO- oder NGK-) Kerzen und neue Unterbrecherkontakte rein !

    mfg Eric
     
  15. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Ich finde es aber immer wieder toll, daß die Autos trotzdem noch fahren!!! Das gibt's doch nur bei Toyota!
     
  16. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Hmpf rolleyes :D <br />Also Kerzen und Unterbrecherkontakte wechseln! Ohne neue Kontakte habe auch die neuen Kerzen wenig Sinn. Die Teile kosten n Appel und n Ei und auch der Einbau ist nicht teuer. <br />Keine Boschkerzen kaufen! Nur Denso (Toyota Original) oder NGK kaufen. Alle anderen machen Probleme im Starlet.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 karsten w, 18.11.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht es denn mit dem Luftfilter aus? Wenn der auch über drei Jahre alt ist, tauschen.
     
  19. techy

    techy Guest

    danke! zündkerzen und Unterbrecherkontakte wechseln und vergaser einstellen lassen hats gebracht, luftfilter war auch leicht beschaedigt.

    danke fuer die hilfe..
     
Thema: toyota starlet problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota starlet p7 keine leistung

    ,
  2. toyota starlet choke

    ,
  3. toyota starlet p7 choke

Die Seite wird geladen...

toyota starlet problem - Ähnliche Themen

  1. Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996

    Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996: Moin zusammen, Ich schlachte gerade einen 1996er Toyota Paseo es ist noch alles da. Die Frontstoßstange hat einen Riss. die Heckstoßstange hat mal...
  2. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  3. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  4. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  5. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...