Toyota Starlet P9: Motor läuft nicht rund

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von _Logit3ch_, 15.01.2012.

  1. #1 _Logit3ch_, 15.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2012
    _Logit3ch_

    _Logit3ch_ Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis und Starlet
    Hallo Toyota Community !
    Da es dieses Jahr bei uns zum ersten mal kalt wurde, ist mir zum ersten mal ein Problem bei meinem Starlet aufgefallen.
    Nachdem man den Motor gestartet hat und vor allem nachdem er 2-3 Minuten gelaufen ist, kommen aus dem Motorraum laute bzw.klopfende Geräusche ( Metall gegen Metall).
    Ich habe für Euch ein Video aufgenomen, weil man diese nicht erklären kann.
    Desweiteren fängt das ganze Auto zu vibrieren und zu wackeln (nur wenn die Geräusche sehr laut sind)), als würde ein Zylinder nicht laufen und das Auto kurz vom Abwürgen ist. (Ob ein Zylinder nicht läuft, weis ich nicht )
    In dem Video halten sich die Geräusche im Rahmen. Manchmal sind die so laut, dass man die im Innenraum, mit laufender Musik hört.
    Wenn man am Steuer sitzt, dann hört sich das so an, als würden die Geräusche irgendwo aus dem Pedalenbereich kommen. Aber die Kupplung scheint in Ordnung zu sein.
    Die Kerzen scheinen auch okay zu sein, aber auf einer habe ich einen Tropfen Öl gesehen oder ich habe mir das nur eingebildet. Sonst verbraucht der Motor keinen Tropfen Öl und das Kühlmittel verschwidnet auch nicht. Einen Leistungsverlust konnte ich auch nicht feststellen. Auf der Autobahn schafft der Starlet ohne große Schwierigkeiten 160km/h.
    Auf dem zweiten Video hört man leider nicht viel, aber bitte auf die Temperatur achten !

    PS: Ab 1 Minute wird das Geräusch lauter. Hört sich wie ein alter Nissan-Diesel an von meinem Onkel.

    Toyota Starlet P9 Green Erstzu: 08.1998, 1.3L 75PS

    http://www.myvideo.de/watch/8408957/Motor_laeuft_nicht_rund

    http://www.myvideo.de/watch/8408959/Motor_laeuft_nicht_rund_2

    MfG
    Artur
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shArki_p9, 15.01.2012
    shArki_p9

    shArki_p9 <i><b>The Transporter</b></i>

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX S13 zenki /// BMW E36 325i /// Starlet EP91 "blue" /// Alfa Romeo 147 1.6 TSpark
    klingt original wie bei mir auch! ev mal ventilspiel einstellen .. aber ich kann da jetzt nix dramatisches feststellen :)
     
  4. #3 _Logit3ch_, 15.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2012
    _Logit3ch_

    _Logit3ch_ Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis und Starlet
    Kann man jetzt nicht so gut hören, aber ab einer Minute wirds bisschen lauter.
    Das klackernde Geräusch war früher nicht da, deswegen ist es mir aufgefallen.
    Wie gesagt, wenns richtig laut ist, hört das die ganze Straße ( und das Auto läuft wie auf 3 Zylindern, sehr unruhig mit starken Vibrationen.
     
  5. #4 shArki_p9, 15.01.2012
    shArki_p9

    shArki_p9 <i><b>The Transporter</b></i>

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX S13 zenki /// BMW E36 325i /// Starlet EP91 "blue" /// Alfa Romeo 147 1.6 TSpark
    hmm kommt auf dem video aber nich so rüber! check mal deine einspritzdüsen und oder die zündung (verteiler und kabel)
     
  6. #5 _Logit3ch_, 15.01.2012
    _Logit3ch_

    _Logit3ch_ Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis und Starlet
  7. #6 Swiss Didiboy, 15.01.2012
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    Entferne den Zyl.Kopfdeckel und prüfe als erstes mal das Ventilspiel. Das metallene Geräusch hört man kommend und gehend, von da her kann es mehrere Ursachen geben.
    Kann auch sein, dass die Kompression zeitweise ungleich ist, ein Kompressionstest kann auch nicht schaden.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 _Logit3ch_, 15.01.2012
    _Logit3ch_

    _Logit3ch_ Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis und Starlet
    Wir machen eigentlich fast alles selber, aber wenn es um den Motor geht, lass ich lieber die Werkstatt machen. Aber mit großer wahrscheinlichkeit ist das Ventilspiel oder nicht ?
    Ich werde dann später berichten, ob die Ventile in Ordnung sind.

    MfG
    Artur
     
  10. #8 _Logit3ch_, 17.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2012
    _Logit3ch_

    _Logit3ch_ Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis und Starlet
    Für den unruhigen Motorlauf war der verdreckte Verteiler verantwortlich.
    Und die Geräusche hat wirklich ein Ventil erzeugt.
    Die Werkstatt hat sich das Auto einen Tag lang angeguckt und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass die Geräuschentwicklung zu gering ist, um da jetzt irgendwas zumachen. Der Meister meinte, dass das Geräusch auch sehr schnell verschwindet.
     
Thema:

Toyota Starlet P9: Motor läuft nicht rund

Die Seite wird geladen...

Toyota Starlet P9: Motor läuft nicht rund - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  3. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  4. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  5. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...