Toyota Starlet P8 - Gurtschnalle Fahrerseite rastet nicht in Gurtschloss ein - Was tun?

Diskutiere Toyota Starlet P8 - Gurtschnalle Fahrerseite rastet nicht in Gurtschloss ein - Was tun? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Liebe Community Vor zwei Wochen habe ich hier in der Schweiz von einem Händler einen 1994 Toyota Starlet P8 1.3 XLI Dance (EP81L-AGHNEC,...

  1. #1 werrason, 07.03.2022
    werrason

    werrason Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Liebe Community

    Vor zwei Wochen habe ich hier in der Schweiz von einem Händler einen 1994 Toyota Starlet P8 1.3 XLI Dance (EP81L-AGHNEC, Automatikgetriebe) als Zweitwagen gekauft.

    Von Beginn weg rastete auf der Fahrerseite die Gurtschnalle (D017401 steht drauf) nicht in das Gurtschloss (B-150 A050402 steht drauf) ein, egal, in welche Richtung ich sie hineinschiebe. Sie passt jedoch in das Gurtschloss auf Beifahrerseite (B-400 D016001, ist auf Ebay noch zu haben von Corolla) - und zwar egal, in welche Richtung ich sie hineinschiebe. Die Gurtschnalle auf Beifahrerseite (auch D017401) passt ebenfalls in das Gurtschloss auf Beifahrerseite.

    Aus den Niederlanden habe ich von einer Autoverwertung ein Gurtschloss B-150 A050402 bestellt und ausprobiert mit folgendem Ergebnis: Auch hier rastet die Gurtschnalle nicht ein!

    Beim Freundlichen Toyotahändler hat man mir gesagt, dass die entsprechenden Gurtschlösser (wäre wohl 73240-10051-P0 oder 73240-10090-B0) nicht mehr hergestellt würden.

    Auf toyota-europe.epc-data[dot]com/starlet/ep81l/677/body/7104/ unterscheiden sich die Gurtschnallen zwischen Fahrer- und Beifahrerseite teilweise. Deshalb bin ich mir nicht sicher, ob ich aus Sicherheitsgründen wahnsinnig darauf achten muss, das "genau richtige" Gurtschloss zu nehmen oder eines, das einfach passt.

    Nun meine Frage: Hat da der Vorbesitzer oder der Händler einfach eine falsche Schnalle drangemacht und soll ich auf Ebay etc einfach eine Gurtschnalle B-400 D016001 mit möglichst passender Länge von einem Corolla nehmen? Oder soll ich etwas anderes tun?

    Ich bin gespannt auf Eure Rückmeldungen.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz!
     
  2. Anzeige

  3. #2 SterniP9, 07.03.2022
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    1.597
    Fahrzeug:
    2 x P8 Bj. 93+95; 4 x P9 Bj.96-98; E10 Bj.96; L5 Bj. 97; T19 Bj.97
    Hallo, mache mal bitte Bilder von den Schnallen und den Schlößern.
    Die Schnallen kann man meines Wissens nicht austauschen/vertauschen, denn das Gurtband ist ja vernäht.
     
  4. #3 werrason, 07.03.2022
    werrason

    werrason Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank für den Ratschlag. Anbei sende ich Euch die Bilder.

    In der Zwischenzeit habe ich wahrscheinlich die so naheliegende wie leicht verstörende Lösung gefunden: Die Gurte auf beiden Seiten Haben die Nummer 7E7290 - also sind beides Gurte rechts für die Beifahrerseite. Ratet Ihr mir auch für einen Wechsel des linken Gurtes vorne?
     

    Anhänge:

  5. #4 werrason, 07.03.2022
    werrason

    werrason Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    In diesem Sinne hätte ich auch die Frage: Welche Nummer hat der Gurt vorne links, der im EP81 in das Gurtschloss B-150 A050402 passt?
     
  6. #5 SterniP9, 07.03.2022
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    1.597
    Fahrzeug:
    2 x P8 Bj. 93+95; 4 x P9 Bj.96-98; E10 Bj.96; L5 Bj. 97; T19 Bj.97
    Wie lautet die VIN des Starlet (JT.................) ?
     
  7. #6 werrason, 08.03.2022
    werrason

    werrason Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    …152EP8200157994
     
  8. #7 SterniP9, 08.03.2022
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    1.597
    Fahrzeug:
    2 x P8 Bj. 93+95; 4 x P9 Bj.96-98; E10 Bj.96; L5 Bj. 97; T19 Bj.97
    Der Starlet ist im August 1994 gebaut worden, im Mai hat es eine
    Der orig. verbaute Gurt müßte die Teile-Nummer 73220-10450-B0 haben, das Schloß die 73240-10090-B0 .
    Was die Bezeichnung B-150 A050402 bedeutet, weiß ich nicht.
     
  9. #8 werrason, 08.03.2022
    werrason

    werrason Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank SterniP9 für die Hilfe! Dass ich nun mit der VIN-Nummer den Produktionsmonat habe, ist enorm hilfreich, denn es gibt ja verschiedene Gurte und Gurtschlösser, je nachdem, ob dieses Starlet-Modell bis Mai 1994 oder danach gebaut wurde.

    Somit wissen wir, dass der orig. verbaute Gurt die Teile-Nummer 73220-10450-B0 hat und das Gurtschloss die Teile-Nummer 73240-10090-B0.

    Die Schwierigkeit ist, dass ich diese Teilenummer nicht auf dem Gurt und im Gurtschloss finde, sondern nur die gestern beigelegte "Kleideretikette" mit der Nummer 7E7290 unten am Boden an den Gurten auf beiden Seiten und B-150 A050402 am Gurtschloss.

    Interessanterweise hatte ich heute auf
    proxyparts[dot]de/autoersatzteilvorrat/teil/marke/toyota/modell/starlet/ersatzteil/sicherheitsgurt-links-vorne/ersatzteilid/12670986/
    einen Gurt ebenfalls für die Fahrerseite gefunden, der genau auch diese Nummer trägt.

    Mein Gurt sieht rein von der Anordnung auf der Fahrerseite korrekt aus.

    Eventuell ist somit einfach doch sowohl vorherige wie zufällig auch noch das in den Niederlanden bestellte Gurtschloss B-150 A050402 defekt...

    Sherlock Holmes sucht weiter nach Lösungen und ist um jeden Tipp dankbar!
     
  10. #9 SterniP9, 08.03.2022
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    1.597
    Fahrzeug:
    2 x P8 Bj. 93+95; 4 x P9 Bj.96-98; E10 Bj.96; L5 Bj. 97; T19 Bj.97
    Sehen denn die Schnallen beider Gurte vorn gleich aus, oder unterschiedlich wie z.B. hier:

    IMG_5942.JPG
     
  11. #10 werrason, 08.03.2022
    werrason

    werrason Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Sie sehen genau gleich aus (siehe Bild), haben dieselben Dimensionen. Dieselbe Nummer steht hinten auf der Schnalle (D017401) und beide passen in das Beifahrergurtschloss. In das Fahrergurtschlossen passen beide nicht. Von der Breite scheinen sie i.O. zu sein, aber sie kommen nicht tief genug herein, und somit macht es nicht "klick.
     

    Anhänge:

  12. #11 SterniP9, 08.03.2022
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    1.597
    Fahrzeug:
    2 x P8 Bj. 93+95; 4 x P9 Bj.96-98; E10 Bj.96; L5 Bj. 97; T19 Bj.97
    Kannst Du die Schnalle auf der Fahrerseite genau so weit ins Schloß stecken, wie auf der Beifahrerseite?
    Evtl. ist etwas ins Schloß gefallen, abgebrochen, ........
     
  13. #12 werrason, 08.03.2022
    werrason

    werrason Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Ja, ich habe es soeben geprüft: In das Fahrergurtschloss komm ich sowohl mit der Fahrer- als auch mit der Beifahrerschnalle genau gleich weit rein, es fehlen ca. 0,5 cm, dass es "klick" macht.

    Denkst Du, der Fahrergurt und die Schnalle passen, aber das Schloss ist kaputt?
     
  14. #13 SterniP9, 08.03.2022
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    1.597
    Fahrzeug:
    2 x P8 Bj. 93+95; 4 x P9 Bj.96-98; E10 Bj.96; L5 Bj. 97; T19 Bj.97
    Wenn die Gurtschnallen identisch sind, dann ist wohl das Schloß "falsch".
    Wenn Du in die Schlitze der Schlösser schaust, sieht es da auch gleich aus?
     
  15. #14 werrason, 08.03.2022
    werrason

    werrason Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe soeben nachgeschaut. Im IInneren von beiden Schlitzen sieht es schon unterschiedlich aus,der Aufbau ist verschieden, aber nichts scheint kaputt zu sein. Es sind ja auch unterschiedliche Gurtschlösser : Fahrerseite B-150 A050402 und Beifahrerseite B-400 D01600.

    Heute habe ich übrigens aus den Niederlanden ein B-400 D016000 bestellt. Somit würde ich immerhin wohl fast sicher ein passendes Schloss haben.

    Ob dies weise ist, wohlwissend, dass das Fahrergurtschloss für diesen Starlet von August 1994 die Teilnenummer 73240-10090-B0 und das Beifahrergurtschloss die Teilenummer 73230-10390-B1 haben (Teilenummer steht nicht auf den Gurtschlössern, die Info ist von https://toyota-europe.epc-data.com/starlet/ep81l/677/body/7104/73240/) und somit theoretisch unterschiedlich sein müssten.
     
  16. #15 SterniP9, 08.03.2022
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    1.597
    Fahrzeug:
    2 x P8 Bj. 93+95; 4 x P9 Bj.96-98; E10 Bj.96; L5 Bj. 97; T19 Bj.97
    Wenn die Schnalle im bestellten Schloß genau so einrastet wie rechts, ist es doch OK. ;)
     
  17. #16 werrason, 08.03.2022
    werrason

    werrason Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Jaja schon, ich denke einfach etwas obsessiv und kann nicht ausschliessen, dass vielleicht doch ein anderer Gurt ran muss.

    Sicher ist jedoch, dass ich, meine Frau und meine Kinder mit einem P8 ohnehin vorsichtig fahren müssen, in der Stadt und auf der Landstasse, und für Langstrecken mit Autobahn ohnehin eher den neueren 2005 Toyota Corolla Verso nehmen werden.
     
  18. #17 SterniP9, 08.03.2022
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    1.597
    Fahrzeug:
    2 x P8 Bj. 93+95; 4 x P9 Bj.96-98; E10 Bj.96; L5 Bj. 97; T19 Bj.97
    Richtig! Wenn ich mit meinem P8 "spazieren" fahre, dann etwas defensiver als sonst.
    Schließlich hat ER weder Airbags noch Gurtstraffer. :(
     
  19. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Schuttgriwler, 19.03.2022
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    10.326
    Zustimmungen:
    300
    Fahrzeug:
    KP60, (ex) KP61, CDE120J1, (ex)E10, E11, UCF20, (ex) RH32, 2x EP91
    Wer diese Ängste hat, sollte dann eben ein modernes Auto fahren.
     
    Rollakuttel und Cama gefällt das.
  21. #19 werrason, 22.03.2022
    werrason

    werrason Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Hier noch ein Update: Mit dem aus den Niederlanden bestellten Gurtschloss B-400 D016000 rastete die Gurtschnalle perfekt ein und ich kann nun auch als Fahrer angeschnallt fahren!
     
    SterniP9 gefällt das.
Thema:

Toyota Starlet P8 - Gurtschnalle Fahrerseite rastet nicht in Gurtschloss ein - Was tun?

Die Seite wird geladen...

Toyota Starlet P8 - Gurtschnalle Fahrerseite rastet nicht in Gurtschloss ein - Was tun? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet P9 Zündanlage

    Toyota Starlet P9 Zündanlage: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier angemeldet, habe aber schon fleißig mitgelesen und einige neue Dinge über Toyota gelernt [IMG]. Ich fahre...
  2. Ankerplatten Toyota Starlet P9

    Ankerplatten Toyota Starlet P9: Guten Tag, Ich suche für meinen Toyota Starlet P9 Ankerplatten - Teilenummer 47803 und 47804. Weiß jemand vielleicht woher ich diese bekommen...
  3. Toyota Starlet p7 Bremssättel,Hauptbremszylinder

    Toyota Starlet p7 Bremssättel,Hauptbremszylinder: Hallo, Suche für den Starlet P7 Bremssättel Links und Rechts,und einen Hauptbremszylinder.
  4. Toyota Starlet P9 / Winterreifen

    Toyota Starlet P9 / Winterreifen: Ende letzten Jahres musste ich mich, nach 21 Jahren von meinem geliebten Toyota Starlet trennen. er fährt wohl noch in Afrika weiter u so befinden...
  5. Toyota Starlet P8 - Schraube am Bremssattel abgebrochen - 6, 7 oder 8mm Stehbolzen-Ausdreher?

    Toyota Starlet P8 - Schraube am Bremssattel abgebrochen - 6, 7 oder 8mm Stehbolzen-Ausdreher?: Liebe Community. Heute ist mir bei meinem Starlet P8 die untere Schraube am Bremssattel gebrochen. Sie ragt noch ca. 7mm mit Gewinde auf der...