Toyota Starlet KP60

Diskutiere Toyota Starlet KP60 im Motor Forum im Bereich Tuning; Hallo Zusammen, ich habe einen Toyota Starlet KP 60 (Motorcode 2K 993m3) als Schrauberauto, da ich mir einen neuen Wagen zugelegt habe. Ich...

  1. #1 tand.arnold, 28.10.2014
    tand.arnold

    tand.arnold Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe einen Toyota Starlet KP 60 (Motorcode 2K 993m3) als Schrauberauto, da ich mir einen neuen Wagen zugelegt habe.

    Ich bin ein absoluter Tuninganfänger und brauche dringend eure Hilfe:D!

    Wie gehe ich bei einem Motortuning vor, was für Möglichkeiten gibt es bei diesem Fahrzeug und was muss sonst noch gemacht werden?

    Ich habe schon einiges nachgeschlagen und komme einfach nicht weiter.

    Greatz Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Wenn du Anfänger bist such dir ein Auto zum üben das nicht erhaltenswert ist.
    Ein kp6 ist dafür viel zu schade.
    Was aber wohl beim kp6 beliebt ist, ist ein Umbau auf 4age und ae86 technik.
     
  4. #3 Starlet KP62, 28.10.2014
    Starlet KP62

    Starlet KP62 Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Starlet P6 4AGTE
    Moin,

    das einfachste wäre einen 4K Motor zu nehmen, der hätte dann schonmal 1300ccm.
    Den Zylinderkopf überarbeiten, heißt die Kanäle schön formen, und so groß wie möglich zu machen, vielleicht größere Ventile einbauen, da müssen dann auch die Ventilsitze angepasst werden, und dann brauchst du noch eine andere Ansaugbrücke, wo du dann Fallstromdoppelvergaser montieren kannst. Eine andere Nockenwelle, einen geänderten Verteiler, der von der Zündkurve her zu der Nockenwelle passt, einen halbwegs vernünftigen Abgaskrümmer.
    Die Verdichtung sollte man auch erhöhen so auf ca. 11,5:1.

    Das gleiche kann man aber auch mit dem 2K Motor machen.

    Oder man baut gleich nen 4A-GE ein....... kommt auf dein Budged an.

    Gruß

    Kai
     
  5. #4 Starlet KP62, 04.11.2014
    Starlet KP62

    Starlet KP62 Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Starlet P6 4AGTE
    Hallo,

    und schon eine Entscheidung gefällt?

    Gruß

    Kai
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Toyota Starlet KP60

Die Seite wird geladen...

Toyota Starlet KP60 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Previa D4d 116PS Baujahr 2001 Getriebeölwechsel

    Toyota Previa D4d 116PS Baujahr 2001 Getriebeölwechsel: Hi Leute, brauche eure Hilfe. Kann mir jemand sagen welchen Imbuss ich brauche um die Ablass bzw. Einfüllschraube am Getriebe zu öffenen ? Hat...
  2. Toyota RAV4 2.0 D-4D 4WD gebraucht kaufen?

    Toyota RAV4 2.0 D-4D 4WD gebraucht kaufen?: Hallo liebe Gemeinde! Ich bin durch einiges an Recherche zum u.g. Modell auf dieses Forum gestoßen. Ich bin kurz davor, mein erstes eigenes...
  3. WRC 2017 Toyota Comeback Saison

    WRC 2017 Toyota Comeback Saison: Die Monte geht los. Toyota ist mit dabei! Leider ist Juho Hänninen auf der SS5 ausgeschieden, hat nen Baum getroffen. War bis dahin sehr gut...
  4. Toyota Starlet P9 welche Teile kaufen ?

    Toyota Starlet P9 welche Teile kaufen ?: Hallo, ich habe einen Starlet P9 und brauche einen Zahnriemen Satz & Kupplungssatz. Was wird an Zulieferer teilen empfohlen ? Danke im voraus.
  5. Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch

    Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch: Guten Tag zusammen, ich habe seit Dezember letzten Jahres einen Corolla e12 erworben. Nun hatte ich gesehen, dass es fuer diesen Wagen ein...