Toyota Previa Kaufberatung

Diskutiere Toyota Previa Kaufberatung im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Hallo leute, ich will mir eine Toyota Previa zulegen bj 90-2000tcr1 kann mir jemand helfen bei den abgasschlüsselnnummer gibt es eine regel ab...

  1. #1 Mick HB, 24.06.2011
    Mick HB

    Mick HB Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Previa `98
    Hallo leute,
    ich will mir eine Toyota Previa zulegen bj 90-2000tcr1 kann mir jemand helfen bei den abgasschlüsselnnummer gibt es eine regel ab wann die welche euro einstufung hat? habe gesehen das die manchmal baujahr 98 noch euro 1 haben sollen ! und manche bj 94 schon euro 2???


    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. udo

    udo Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    4
    ich nehme an, das die euro 2 varianten einen kaltlaufregler nachgerüstet haben, daher der unterschied.
    generell sehr robustes auto.

    cu udo
     
  4. #3 Celica459, 01.07.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ich glaub den gabs nur als Euro1, da am Motor keine Veränderungen vorgenommen wurden.

    Aber es gab ein Euro 2 Nachrüstkit, ich glaube ein Minikat. Kaltlaufregler bin ich mir nicht sicher.

    Wie udo schon sagte, sehr robustes Auto, gerade der Motor ist sehr hart im Nehmen.
    Hat eine Steuerkette, also kein Zahnriemengewechsel. Ab 250.000km kann es vorkommen, dass die Zylinderkopfdichtung den Geist aufgibt, das ist aber auch schon das einzige. Ab 94 glaub ich hatten die Previas sogar einen 2Liter Öl-Ausgleichsbehälter, also wartungsarmer.

    Ein paar Mankos gibts in Sachen Rost, da Toyota keine gute Vorsorge betrieben hat.

    Hauptstelle sind hinter den Rückleuchten die riesigen Hohlräume, da faults von ganz unten bis zum Radlauf hoch. Unter der Einstiegsleiste gibts auch oft Rost, genau wie an der Heckklappe. Vereinzelt auch die vorderen Radläufe wobei das eher selten ist.

    Der Serienendschalldämpfer geht relativ schnell kaputt, bzw. pfeift laut.

    Positive Aspekte gibts ja genug, das Auto ist riesig, hat meistens Klimaanlage mit Kühlbox, die GL hatten dazu noch eine einzeln aufgehangene Hinterachse und als Zusatzausstattung drehbare Sitze mit Armlehnen und bis zu 2 Glasschiebedächern.

    Der Verbrauch lag bei uns immer zwischen 9 und 10 Liter, wenn man die Previa jedoch zügig fahren will, spielt einem die Übersetzung natürlich einen Streich und die 2,4l mit 132PS gönnen sich auch bis 14 Liter.
     
  5. #4 Sgt.Maulwurf, 01.07.2011
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.822
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    So ich kann dann mal von unserem (Bj 1993) reden und mich dabei auf die Punkte von Celica459 beziehen:

    -Unser hat Euro 2 durch einen Kaltlaufregler bekommen, gleich die hälfte an Steuern, was sich bei normal ~390€ bemerkbar macht

    -Zylinderkopfdichtung kann ich noch nichts zu sagen, da unser erst gute 230.000 runter hat, aber aus dem Ausgleichsbehälter (den gabs schon ab mindestens 92, unser alter hatte den auch) nimmt er sich kein Öl

    -Rostprobleme hat unser nur an der Heckklappe, sonst nirgends

    -Der Endtopf pfeift bei unserem auch, stört aber nicht wirklich (im Gegenteil :D )

    -Da der Wagen bei fast ausschließlich Kurzstecke fährt, liegt der Verbrauch bei guten 14 Litern.Langstrecke mit 6 Personen + Gepäck im Anhänger: 10-11 Liter


    Was noch anzumerken ist, dass der Fahrersitz gerade bei hoher km-Zahl an der Kante durchgesessen ist, weil man immer über diese Kante rutscht beim Aussteigen.
    Ansonsten kann ich von dem Auto nur gutes sagen. Unser ist jetzt 18 Jahre alt und ohne Mängel durch den Tüv gegangen.
     
  6. #5 Mick HB, 30.07.2011
    Mick HB

    Mick HB Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Previa `98
    Danke für diese kaufberatungen bis jetzt bin für weitere erfahrungswerte dankbar ! denn ich denke auch es ist einsehr zuverlässiges auto udn hat sehr viel ausstattung !
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Martas, 09.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2011
    Martas

    Martas Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem Rost muss man etwas vorsichtig sein, da ist nicht nur die Heckklappe ein Problem!
    Die Previa rostet sehr gerne in den hinteren Radkästen, und zwar dort, wo sich hinter der Plastikverkleidung der Dreck sammelt. Das ist die gleiche Stelle, wo er von außen an der Kante Rost ansetzt. Bei unserer Previa waren beide Radkästen nach 12 Jahren an- bzw. durchgerostet. Ob er dort gammelt kannst du gut sehen, wenn du hie Heckleuchten ausbaust und mit einer Taschenlampe reinleuchtest. Dann erkennt man an der hinteren Wand den Radkasten. Wenn der Bereich verrostet ist, ist da schon irgendwo ein kleines Loch. Die Reparatur ist aber schnell gemacht: Verkleidung runter, abschleifen, Rostschutzfarbe, Löcher abdichten, Unterbodenschutz.
     
  9. #7 Sgt.Maulwurf, 23.08.2011
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.822
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Ich habe bei unserem neulich auch noch Rost entdeckt. Einmal an der Scheibetür unten sowie am Schweller wo die Schiebetür anliegt und unterm Fahrerspiegel.
     
Thema: Toyota Previa Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota previa kaufberatung

    ,
  2. previa kaltlaufrecler

    ,
  3. kaltlaufregler toyota previa

    ,
  4. previa radkästen rost
Die Seite wird geladen...

Toyota Previa Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica T23 Facelift Sitzausstattung

    Toyota Celica T23 Facelift Sitzausstattung: Hallo zusammen, da ich mir eine Lederausstattung holen möchte, würde ich meine gut erhaltenen Facelift Sitzausstattung abgeben, beide Site vorne...
  2. 95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung

    95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung: Ich biete meinen Celica zum Kauf an. Nun aber zu den Details, welche ich in positive und negative Aspekte gliedern möchte. Positiv : Euro 2- Norm...
  3. Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab

    Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab: Hallo alle miteinander, Nach ordentlichem googeln bin ich auf kein Problem gestoßen, dass mir eine wirkliche Lösung vorschlägt. In meinem T22...
  4. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...
  5. Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera

    Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera: Ich habe einen Toyota Corolla Verso 2005 und ein Navi B9002 TNS600 RADIO CD Das habe ich bereits durch ein Din2 Radio/Navi ersetzt. Jetzt möchte...