Toyota-Pressechef "erkrankt"

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Century, 30.08.2013.

  1. #1 Century, 30.08.2013
    Century

    Century Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Lexus GS 300 (Bernstein-metallic/sandbeige, Baujahr 2004)
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nic Sudden, 31.08.2013
    Nic Sudden

    Nic Sudden Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    ´96 Corolla Xli / ´96 Celica ST / ´98 Staret j / Multivan T4
    Oh ha, was das wohl wieder gibt?

    :[
     
  4. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Na wenn man das alles so liest...brennt der Baum???(
     
  5. #4 Century, 09.09.2013
    Century

    Century Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Lexus GS 300 (Bernstein-metallic/sandbeige, Baujahr 2004)
    Stabwechsel in der Toyota Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    Andy Fuchs folgt auf Jürgen Stolze

    Köln. Andy Fuchs (46), Leiter der Toyota Konzernrepräsentanz in Berlin, übernimmt eine weitere Aufgabe. Seit dem 1. September 2013 verantwortet er zusätzlich die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Toyota Deutschland GmbH. Er folgt auf Jürgen Stolze (56), der das Unternehmen verlässt, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Die Trennung erfolgt im besten Einvernehmen.

    Andy Fuchs begann seine Laufbahn bei Toyota im Jahr 1999 als Brand Communication Manager Lexus Europe. Als General Manager leitete er von 2004 bis zum Jahr 2011 Marketing, PR und Business Development der Toyota Motorsport GmbH in Köln. Seitdem führt der studierte Diplom-Kaufmann das Berliner Büro von Toyota.

    Jürgen Stolze hat neben der Neuausrichtung der klassischen Pressearbeit einen offenen Dialog zwischen Toyota Deutschland und einem breiten Spektrum von Stakeholdern in der Gesellschaft etabliert. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit war der Ausbau der Kommunikation im Hinblick auf die digitalen Medien. Inhaltlich lag die Technologie- und Umweltführerschaft stets im Fokus seiner Arbeit. Gleichzeitig engagierte sich Jürgen Stolze für die emotionale Aufladung der Markenkommunikation von Toyota und Lexus.

    „Mit Jürgen Stolze verlässt uns im gegenseitigen Einvernehmen ein vielseitiger Manager, geschätzter Kollege und ausgezeichneter Kommunikator, der sich zu hundert Prozent mit unseren Marken identifiziert“, so Ulrich Selzer, Geschäftsführer von Toyota Deutschland. „Das Vertrauen, das uns Kunden und Partner heute entgegenbringen, ist stärker als jemals zuvor. Dazu hat Jürgen Stolze mit seiner Arbeit entscheidend beigetragen – auch in für das Unternehmen schwierigen Zeiten. Hierfür gelten ihm unser Dank und unsere Anerkennung“, so Ulrich Selzer.

    Jürgen Stolze war seit 1991 bei Toyota beschäftigt. Nach verschiedenen Führungspositionen in den Bereichen Finanzen und Controlling wechselte er 2003 für zwei Jahre zu Toyota Nordic nach Dänemark. Von 2005 bis 2007 zeichnete er als General Manager Business & Project Support bei Toyota Deutschland für verschiedene strukturelle Themen verantwortlich. Im April 2007 übernahm er die Leitung der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

    Foto: http://auto-presse.de/newssys/galerie/193212/193212_3_800x515.625.jpg
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Toyota-Pressechef "erkrankt"

Die Seite wird geladen...

Toyota-Pressechef "erkrankt" - Ähnliche Themen

  1. Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996

    Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996: Moin zusammen, Ich schlachte gerade einen 1996er Toyota Paseo es ist noch alles da. Die Frontstoßstange hat einen Riss. die Heckstoßstange hat mal...
  2. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  3. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  4. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  5. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...