Toyota: Podestplatz gefordert

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Carinator, 06.01.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Carinator, 06.01.2005
    Carinator

    Carinator Guest

    Jeder bei Toyota wusste, dass der Formel-1-Einstieg nicht leicht fallen würde, doch die Ergebnisse der ersten drei Jahre enttäuschten dennoch: 2002 Platz zehn in der Herstellerwertung, in den folgenden beiden Jahren jeweils der achte Rang. Die besten Platzierungen fuhr Olivier Panis ein - als Fünfter (Hockenheim 2003 und Indianapolis 2004).

    Nun steht die vierte Formel-1-Saison der Japaner an, und gerade in Japan erhofft und erwartet man bessere Ergebnisse. Von einem Rückzug aus der Formel 1 möchte im Toyota-Lager jedoch niemand sprechen, auch weil man dadurch eine Niederlage eingestehen müsste. Vielmehr sei nun die Zeit gekommen, Ergebnisse abzuliefern.

    "Die Formel 1 war härter als erwartet", erklärte Toyotas Vizepräsident Akihiko Saito, der für die Motorsportaktivitäten des Konzerns zuständig ist, bei einer PR-Veranstaltung auf dem Kurs in Suzuka. "Das bedeutet aber nur, dass dieser Wettbewerb unsere Aufmerksamkeit noch mehr anzieht." Doch gleichzeitig erhöhte er auch den Druck auf das Team in Köln.

    "Wir können es uns nicht leisten, ohne bessere Ergebnisse weiterzumachen", fuhr er fort. "Wir haben einfach zu viel Geld in dieses Projekt investiert. Auch deswegen war die abgelaufene Saison so frustrierend." Eine klare Vorgabe aus Japan für das Jahr 2005 gab er auch: "Ich fordere einen Podestplatz!"

    Diese Vorgabe möchte man 2005 mit zwei neuen Fahrern erreichen: Ralf Schumacher und Jarno Trulli. Die Aufgabe wird indes nicht einfach, doch in Köln ist man frohen Mutes, 2005 das Dasein als Dauerhinterbänkler zurückzulassen. Trotz der Ergebnisse, die nicht nach dem Geschmack der Konzernführung waren, machte Saito auch eine positive Erfahrung in Suzuka: Er fuhr einen der Toyota-Boliden. "Es macht unheimlich viel Spaß, diese Autos zu fahren", erklärte er hierzu.


    Quelle: F1-Total.com
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bremsenbenno, 06.01.2005
    bremsenbenno

    bremsenbenno Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    jau
     
  4. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    *gähn* Gibt es auch mal was interessantes von der F1?
     
  5. #4 Smartie-21, 06.01.2005
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Gibt es auch mal was interessantes aus der Ralley oder MotoGP? ?(

    Wie wäre es damit:

    Heidfeld ist von Williams offiziell als Fahrer bestätigt worden. Die Entscheidung ob er oder Pizzonia am 6. März in Melbourne an den Start gehen wird jedoch wohl erst nach den demnächst anstehenden Testfahrten fallen.


    http://www.f1total.com/news/05010612.shtml

    cYa
     
  6. #5 echt_weg, 06.01.2005
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    klingt ja fast wie hitler :rolleyes:

    naja hoffen wir mal das die dieses jahr was schaffen nur fordern wird er da nix können wenns nix wird wirds halt nix
     
  7. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ja, jede Menge. Nur lesen wir keine langweiligen Texte und ärgern uns nächstes Jahr, dass Toyota wieder hinten mitfährt, sondern haben Spass am Rallysport ansich - egal wo ein Team steht. Sowas kann man sich in Form von Videos und Zusammenschnitten am besten anschauen. Irgendwie hab ich noch nie ein F1-Video hier im Forum gesehen. Warum wohl? ?( :D Nur Texte :D
     
  8. #7 E10Jens, 06.01.2005
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    jedes jahr aufs neue .....
     
  9. Psycho

    Psycho Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    0
    Dieser Jahr werden sie sicherlich(offentlich) mehr Punkte einsammeln!!

    Die Fahrer sind auf alle Fälle keine schlechte Voraussetzung dafür! ;)!


    Ich bin jedenfalls gespannt auf die kommende Saison und hoffe weiterhin auf bessere Resultate!!! Auch wenn sie viel scheisse bauen, es ist und bleibt mein Favorite-F1-Team!


    Psycho
     
  10. #9 E10Jens, 06.01.2005
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    meine meinung ... das meinte ich nicht eher chris gegen alle .... alle gegen chris ----- WRC vs F1
     
  11. Falke

    Falke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    0
    also wenn im 2005 net endlich das ständige gejammer WRC vs. F1 aufhört, dann bitte ich Gerhard den Bereich langsam mal zu löschen ist ja net auszuhalten. :motz

    F1 ist F1 und WRC ist WRC!
    Was war ist nicht mehr,
    und was ist wird anders sein als das was war


    Also Blick nach vorne und endlich aufhören Apfel mit Birnen vergleich zu wollen.
    ;)
     
  12. #11 Nemesis, 07.01.2005
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    also bei dem budget was toyota hat sollten die schonmal ein paar pünktchen einfahren dieses jahr... :]

    okay, es ist nicht leicht ein schnelles und haltbares auto für die F1 auf die beine zu stellen, aber die sind jetzt schon ne weile dabei...

    wir werden sehen!

    C U Kev
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 TTE-chr1s, 07.01.2005
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    chris, ich mag dich ja ansich gut leiden, zumal der rallye sport mich auch sehr interessiert... aber dein gejammer nervt einfach :P

    wenn du videos haben willst... kannst die gern haben... gib mir mal zig Gigabyte Webspace und zahl den Upload und wir sind im Geschäft :D
    du misst hier irgendwie mit falschen werten - ich könnt ja gemein sein und sagen, wir (F1) haben wenigstens nen Toyo-Werksteam :D aber genug nun ;)

    problem ist ja, daß toyo schon letztes jahr aufs podest fahren wollte, was mit glück auch mal hätte passieren können. aber leistungsgerecht haben sie es nicht geschafft.
    ich denke, daß nach dem ersten drittel bis hälfte toyo gut in den top 8 mitfahren kann und es dann auch schafft beide wagen dort ins ziel zu bringen. podest wird allerdings auch nur mit "glück" erreichbar sein, denn ich glaube nicht, daß sie einen so großen sprung wie BAR zuletzt über den winter machen werden.
    ich freu mich auf die kommende saison wie ein kleines kind, denn ich gucke f1 nicht nur um toyota's willen. ich finde die F1 ein grandioses event, was mich jeden tag aufs neue begeistert :D
    ...zumal ich zuletzt wieder ein paar einblicke auf 2005 erhaschen konnte :D:D:D einfach GEIL!
     
  15. udo

    udo Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    sehe das genauso

    @chris, warum liest du dann die f1 berichte ??? bitte hör auf dauernd deinen senf zu posten das rallye besser ist und was weis ich. es gibt eben menschen die lieber f1 schauen als wrc, das ist nunmal so akzeptier dies bitte und mach du deine rallyeberichte aber müll nicht immer f1 berichte zu mit sachen die keiner lesen will.

    danke [​IMG]

    cu udo
     
Thema:

Toyota: Podestplatz gefordert

Die Seite wird geladen...

Toyota: Podestplatz gefordert - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  3. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  4. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  5. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.