Toyota Paseo - Batterietausch

Diskutiere Toyota Paseo - Batterietausch im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo! Laut ÖAMTC (in D.land der ADAC) war meine Batterie bei meinem Paseo, Bj '97, schon ziemlich im Eimer. Da ich mich mit Autos nicht wirklich...

  1. #1 nimmerwach, 05.09.2010
    nimmerwach

    nimmerwach Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Laut ÖAMTC (in D.land der ADAC) war meine Batterie bei meinem Paseo, Bj '97, schon ziemlich im Eimer. Da ich mich mit Autos nicht wirklich auskenne sondern nur fahre, hat mir ein Freund eine Neue - wirklich neu, nicht schon anderswo genutzt - besorgt. Abmessungen bzw. V und Ah exakt gleich.
    Im Handbuch bzw. Internet hab ich nichts gefunden, dass man beim Batterietausch irgendwas besonderes beachten sollte, daher hab ich die Alte einfach abgeklemmt, rausgehoben, Neue rein und wieder angeklemmt.

    Seitdem hab ich im Leerlauf 2000 U/min - was vorm Tausch noch 800 waren und die Kupplung kommt mir total "verstellt" vor. Beim Anfahren werden aus den 2000 schnell ~3200, 2. Gang rein, der hat dann auch mal gleich die 3000 erreicht. Hab dann umgedreht und das Auto steht seitdem. Fahren trau ich mich damit nicht wirklich ..

    Wie gesagt, kenn mich Nüsse mit dem "Innenleben" von Autos aus, würd aber tdm. gern wissen, was das sein kann, wo das herkommen kann, was man dagegen tun kann .. ?(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Blackice, 05.09.2010
    Blackice

    Blackice Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica TA 40 GT
    Keine Panik!!

    Das mit dem Gas ist klar, durch das abklemmen der Batterie muss dein Auto erst mal wieder die Werte erlernen, macht er aber von selbst. Das mit der Kupplung kommt dir nur so vor, die ist rein mechanisch.
     
  4. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    2000 Leerlauf bei kaltem motor ist normal. Sollte nach ein paar Minuten runtergehen.
    Vielleicht ist Deine Kupplung einfach am Ende? Wieviel Kilometer hat der Wagen? Das hat mit der Batterie und deren Wechsel aber nichts zu tun. Da kann man wirklich nichts falsch machen.
     
Thema:

Toyota Paseo - Batterietausch

Die Seite wird geladen...

Toyota Paseo - Batterietausch - Ähnliche Themen

  1. 95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung

    95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung: Ich biete meinen Celica zum Kauf an. Nun aber zu den Details, welche ich in positive und negative Aspekte gliedern möchte. Positiv : Euro 2- Norm...
  2. Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab

    Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab: Hallo alle miteinander, Nach ordentlichem googeln bin ich auf kein Problem gestoßen, dass mir eine wirkliche Lösung vorschlägt. In meinem T22...
  3. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...
  4. Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera

    Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera: Ich habe einen Toyota Corolla Verso 2005 und ein Navi B9002 TNS600 RADIO CD Das habe ich bereits durch ein Din2 Radio/Navi ersetzt. Jetzt möchte...
  5. TOYOTA Aygo TRD

    TOYOTA Aygo TRD: Link zum Angebot inkl. Beschreibung Zu verkaufen wegen Familienplanung :) Preis: Fix [IMG]