Toyota P7 kriegt "mann" sogar tot...snief... :-(((

Diskutiere Toyota P7 kriegt "mann" sogar tot...snief... :-((( im Motor Forum im Bereich Technik; hallo erstmal....<br />ich schreibe mal hier rein...hoffe es paßt....<br />Habe es schon wo anders auch probiert....<br />Mein Toyota Starlet XL,...

  1. Gast

    Gast Guest

    hallo erstmal....<br />ich schreibe mal hier rein...hoffe es paßt....<br />Habe es schon wo anders auch probiert....<br />Mein Toyota Starlet XL, (Gott hab seiner Seele gnädig) ist tot :-( <br />Doch genau, EZ 89,KM 139000, TÜV noch ein Jahr- hatte damals beim TÜV einen Mängel, der wurde unten zugeschweißt (von einer Werkstatt), gekauft vor ca. 2 Jahren, <br />-nach einem halbem Jahr Kühler neu, weil auf Autobahn zu heiß wurde <br />-Bremsscheiben neu (da eine eine Unwucht hatte) und die Beläge auch<br />-Stoßdämpfer hinten beide neu, da einer ganz <br />kaputt war<br />-neue Radlager für hinten liegen noch Originalverpackt im Kofferraum, kam nicht zum Einbau<br />dies alles auf einmal vor ca 1,5 - 1 Jahr<br />Und nun: Kühlwasserverlust an der Pumpe, das passende Metalrohr mit der Dichtung habe ich auch schon gekauft ich Trottel......nun, ich fahre ganz unltradringend Autobahn, fahre volles Rohr, eine Stunde, Wasser wird langsam leer, kurz vor meiner Ausfahrt, ca. 50 Meter wird er ziemlich schnell heiß, so dreiviertel heiß, ich halte an, mache neues Wasser rein, und dann?....und dann???? er springt nicht mehr an....so eine scheiße...Sprit kriegt er, Öl hat er, Wasser auch, Zündfunken....aber ein Mechaniker meinte später dann: wohl keine Kompression mehr, weil er nur noch auf einem Zylinder richtig reagiert wenn mann ihm den Stecker abzieht....war wohl zu heiß, dann zu viel kaltes Wasser rein, zu schnell zu lange gefahren....<br />Da ich kein Mechaniker bin, und keinen Austauschmotor habe, bzw einbauen kann....<br />Meine Frage:<br />Will jemand meinen heißgeliebten Toyota haben? Zum wiederbeleben? Zum Einzelteile weiterleben lassen? Er hat so gut wie kein Rost (Radläufe und so....) Mein erster Toyota Starlet 3 Jahre ohne Panne gefahren hatte ziemlich viel Rost....aber der zweite net...<br />Das er Öl (ver) braucht ist ja wohl klar, oder? <br />Ach ja, der Vergaser ist es auch sehr wahrscheinlch net, sprit kommt rein, das Leerlaufrelais zieht auch an...<br />Der Preis für meinen geliebten Toyota? Für liebe Menschen nicht viel, vielleicht das was es Ihnen wert ist.<br />KrampmeyerTheFrog@freenet.de <br />in INGOLSTADT wohne ich übrigens.... *g*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jörg H., 21.11.2002
    Jörg H.

    Jörg H. Guest

    Hallo Krampi!

    Tut mir leid mit Deinem Starlet

    &gt; Doch genau, EZ 89,KM 139000

    etwa wie bei meinem 87er

    &gt; der wurde unten zugeschweißt (von einer Werkstatt)

    Wie bei meinem

    &gt; -nach einem halbem Jahr Kühler neu, weil auf Autobahn zu heiß wurde

    Meiner ging an rot ran, aber es ging nichts kaputt. Habe dann aber auch immer Gas weggenommen, bis ich auf die Idee kam, einfach die Heizung anzumachen. Da konnte ich unbegrenzt mit Vollgas über die Bahn brennen, Tempzeiger blieb bei wenig mehr als waagerecht

    <br />-Bremsscheiben neu (da eine eine Unwucht hatte) und die Beläge auch

    Daran ist meiner beim TÜV verendet

    &gt; kurz vor meiner Ausfahrt, ca. 50 Meter wird er ziemlich schnell heiß, so dreiviertel heiß,

    Erst beim Gaswegnehmen?

    &gt; ich halte an, mache neues Wasser rein, und dann?....und dann???? er springt nicht mehr an....so eine scheiße...Sprit kriegt er, Öl hat er, Wasser auch, Zündfunken....aber ein Mechaniker meinte später dann: wohl keine Kompression mehr, weil er nur noch auf einem Zylinder richtig reagiert wenn mann ihm den Stecker abzieht....war wohl zu heiß, dann zu viel kaltes Wasser rein, zu schnell zu lange gefahren....

    Ohne den Wasserverlust wäre es wohl noch lange weitergegangen...

    Schade (ich kontrolliere wg. ähnlicher Erfahrung mit meinem Carina u. Uralt-VW-Bus-Diesel oft die Flüssigkeiten. Hatte es zum Glück immer rechtzeitig bemerkt)
     
Thema:

Toyota P7 kriegt "mann" sogar tot...snief... :-(((

Die Seite wird geladen...

Toyota P7 kriegt "mann" sogar tot...snief... :-((( - Ähnliche Themen

  1. 4 Stück Toyota Original Felgen Neu mit Sommerreifen 215/45R17

    4 Stück Toyota Original Felgen Neu mit Sommerreifen 215/45R17: 4 Originale17 Zoll Toyota Sommerkompletträder mit Reifendrucksensor für alle Toyota Prius III und Ähnliche Toyota Modelle. Die originalen...
  2. Toyota Celica T23 Facelift Sitzausstattung

    Toyota Celica T23 Facelift Sitzausstattung: Hallo zusammen, da ich mir eine Lederausstattung holen möchte, würde ich meine gut erhaltenen Facelift Sitzausstattung abgeben, beide Site vorne...
  3. 95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung

    95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung: Ich biete meinen Celica zum Kauf an. Nun aber zu den Details, welche ich in positive und negative Aspekte gliedern möchte. Positiv : Euro 2- Norm...
  4. Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab

    Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab: Hallo alle miteinander, Nach ordentlichem googeln bin ich auf kein Problem gestoßen, dass mir eine wirkliche Lösung vorschlägt. In meinem T22...
  5. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...