Toyota-Neuling.

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von berti, 03.03.2003.

  1. berti

    berti Guest

    Hallo ihr da, ich bin Toyota-Neuling. Seid ihr zufrieden mit euren Toyotas? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
    mfg. berti.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berti

    berti Guest

    Alle sagen der Corolla wäre so lahm,finde ich aber gar nicht.Mir gefällt er 100 %ig
     
  4. #3 Bleifuss, 03.03.2003
    Bleifuss

    Bleifuss Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    AToyota zu kaufen war das Beste, was Dir passieren konnte!
    Da reicht alleine schon ein Blick in die Pannenstatistiken!

    Gruss Bleifuss

    PS: und Hallo, willkommen
     
  5. #4 Scholle, 03.03.2003
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal und willkommen an Bord ;)

    im Großen und Ganzen sind die meisten hier mit Ihren Autos zufrieden , naja hier und damal ein paar PS zu wenig :D , aber da kann man ja an vielen Auto´s was machen :P

    welchen Corolla meinst du denn , es gibt soviele Modelle 8o

    aber die Corollas sind eigentlich noch die solidesten , da kannste nix falsch machen :P
     
  6. berti

    berti Guest

    Danke, danke!:D
    @Bleifuss: Du wirst es nicht glauben, gerade weil ich mir die ADAC-Statistiken der letzten Jahre angeschaut habe,habe ich mir den E10 ausgesucht:D. Das er so zuverlässig ist, hätte ich vorher nicht gedacht. Dachte: Ist halt n´Japaner:D

    @Scholle: Habe hier gelesen,dass "mein" Modell E10 XLI 16v 88 PS larmarschig sein soll....ich finde ihn ganz ok
     
  7. #6 Scholle, 03.03.2003
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    ja kommt immer darauf an was man vorher gefahren ist , wenn du vorher ein 50 Ps Opel gefahren bist, dann ist das sicher ein Fortschritt :D :D ( war nur ein Beispiel ;) )


    ich hatte den auch , und war ganz zufrieden damit -----ist ja auch kein Sportwagen
     
  8. #7 street-racer, 03.03.2003
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Herzlich willkommen im Forum!:hat2
    Also mein E10 hat auch "nur" 88PS und ich finde der ist für nen 88Psler überhaupt nicht lahm!!!! Das sagen nur die die keine Ahnung haben :D
    Ein Golf mit 90PS oder ein BMW 316i würdest du beim beschleunigungsrennen abziehen! :P
     
  9. #8 SchwesterS., 03.03.2003
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    Hallo und willkommen :D

    Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, bin auch absolut mit meiner Lady zufrieden. Wie gesagt, ist eben ein Toyota. Und Macken hat jedes Auto mal :]
     
  10. berti

    berti Guest

    Mir ist gestern bei ner "testfahrt" aufgefallen,dass er im oberen drehzahlbereich erst richtig "kommt":D Wie schaffen die Japaner eigentlich aus so einem kleinen Motor diese Leistung herauszuholen?Leidet das Drehmoment nicht enorm darunter?
     
  11. #10 Bleifuss, 03.03.2003
    Bleifuss

    Bleifuss Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    .....schon mal ne Supra mit so ca. 300PS gefahren :D
    .... dann weisst Du, was manche mit lahm meinen:mua

    Gruss Bleifuss
     
  12. berti

    berti Guest

    @Scholle:Der Vorgänger war ein Golf Cl mit 75 PS, absolut keine schnitte gegen den XLI 88 PS. Wer immer das behauptet hat ist noch nie einen Cl gefahren:D
     
  13. schock

    schock Guest

    habe auch e10 88ps liftback.

    also bis 120km/h geht er für den motor ab wie die "seuche" :D
    danach muß man schalten in den 4. und es geht dann etwas langsam :P

    gruß.
     
  14. berti

    berti Guest

    :D Bin sogar schon mal Maserati GT 3200 modifiziert mit 435 PS gefahren.....Aber das ist sicher einer andere klasse:D Aber so für den Alltag reicht der Corolla allemal.
    Hauptsache er geht nicht kaputt, bin Student:D
     
  15. #14 Holsatica, 03.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Einen 75PS Golf mit nem E10 nass zu machen ist sicher kein Problem.
    Aber der 90PS Golf ist sicher nicht so leicht zu knacken.Da wird der 1,6er grad mal mithalten können,aber nicht der 1,4er.

    Der 90PS Golf läuft verdammt gut.Da soll sich der Toyota-Fahrer mal nicht wundern.

    Ich finde allerdings,dass man beim 1,4er E10 nicht viel von den 88PS merkt.Der Motor braucht immer kräftig Drehzahl,damit er zieht.

    Ich halte eigentlich mehr was vom 1,6er 4A-FE!Man merkt einen deutlichen Leistungsunterschied.
     
  16. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    hab auch nen 4e-fe (die 75 ps - variante).

    mein braucht zwar hehen touren (4000+), aber ansonsten reicht der völlig.

    eben immer davon ausgehen, was man will.

    hauptsache doyoda. :D
     
  17. berti

    berti Guest

    4000 aufwärts??Um den lange Zeit so oben zu halten muss man ja fahren wie´n verrückter:D (schalten wie ein junger Gott,hihi) ...ist mir zu anstrengend:D
     
  18. #17 Schuttgriwler, 03.03.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Eigentlich genau umgekehrt, denn der 88PS braucht 4000+ U/Min, damit es zur Sache geht.

    Aber: Mit meiner Mutter ihrem EP91 "j" (nackt, wiegt nix) habeich auch schon so manchen Golf stehen lassen :D

    gruß

    dennis
     
  19. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Das ist auch bei meinem 1.8er mit 107 PS noch so... ab 4000 gehts richtig los...

    Wie die das machen? Mit der Drehzahl!!!! :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ruunis

    Ruunis Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahre erst seit vier Jahren einen E10 Si, habe aber bisher nur die besten Erfahrungen gemacht. Der Kleine wird dieses Jahr 11 und hat schon über 275.000 km drauf - und mal abgesehen von den üblichen Verschleißteilen ist noch alles original.
    Mir kommt jedenfalls so schnell nichts anderes ins Haus. :]
     
  22. #20 Klaus CH, 03.03.2003
    Klaus CH

    Klaus CH Guest

    hello hier drin...

    ich muss sagen, mein corolla ist das beste auto, das ich je gefahren bin. hab ihn erst mit 200`000km gekauft und het mittlerweile 310`000km....!

    ----> wie die pflege, so das auto!!! <----
     
Thema:

Toyota-Neuling.

Die Seite wird geladen...

Toyota-Neuling. - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...