Toyota mein Leben !!!

Dieses Thema im Forum "Uservorstellung" wurde erstellt von Michel68, 10.10.2015.

  1. #1 Michel68, 10.10.2015
    Michel68

    Michel68 Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.10.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Rav 4
    Hallo,
    habe mich hier mal angemeldet, weil ich die Marke Toyoata liebe und sie bisher mein (fast) gesamtes Autofahrerleben sicher und Zuverlässig begleitet hat.

    Da war man ja grade mal Reif für den Führerschein und es kam ein VW daher. Leider war das Faherglück nur von kurzer Dauer. - Nun sollte ein Celica TA 23 mein Leben bestimmen, leider 1988 unerschwinglich und heute noch viel unerschwinglicher. Also kaufte ich mir einen Celica TA 40.(BJ 82) Der hatte erst 100000 km runter, erste Hand, lief wie eine Eins und ich hatte nie Probleme. Einige Jahre später sah ich unvermutet einen MR2 W1 beim Händler stehen,
    BJ 88, grad mal 72000 km runter und 5 Jahre alt.---: Gekauft gefahren, glücklich, keine Probleme. Den MR 2 hatte ich sehr lange, habe über 250000 km draufgeschrubbt und hatte niemals nur das kleinste Problem. Durch das älterwerden und Fam. Umstände habe ich ihn irgendwann nach 2001 verkauft. Dann kam ein Corolla SI, BJ 1995 spottbillig daher. Auch hier niemals Probleme. Keinerlei Rep.- Kosten. (Dies war übrigens der einzigste Toyota den ich je hatte, der Öl verbraucht hat. Auf 4000 km - ca. 1 Liter ÖL) - Alle anderen bisher gefahrenen Toyotas liefen von Ölwechsel zu Ölwechsel, ohne Ölverbrauch bzw. Ölverlust. - Der Hammer, der Corolla, hatte 80000 km drauf und noch nie nen Ölwechsel gesehen. Habe erst mal alle Flüssigkeiten rausgeschmissen und erneuert. Habe den Corolla dann bis ca. 160000 km gefahren und dann weiterverkauft und mir aus ges. Gründen nen RAV 4 A2 zugelegt. Dieser begleitet mich nun auch schon 3 Jahre. Ausser einem Softwareupdate gabs nichts zu bemängeln.

    Ich werde auch weiterhin Toyota fahren. Sehe in meinem Bekanntenkreis genug PKW-Fahrer, die andere Marken fahren (möchte ich hier nicht benennen) die echt ständig hohe Reparaturkosten haben.
    Klar, Bremsscheiben, Bremsbeläge, Luft und Ölfilter zähle ich jetzt nicht dazu. Aber andere Dinge, die oh Wunder, bei einem Toyota nie KAPUTT gehen.

    Gruß
    Michel68
     
    Cybexx gefällt das.
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corollamen, 11.10.2015
    Corollamen

    Corollamen Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    22
    Schöner Beitrag,ja Qualität ist eben Qualität.:D
    Willkommen im Forum
     
  4. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    Hallo und willkommen im Forum!

    Die Überschrift hört sich ja ziemlich "dramatisch" an! :giggle

    Nun ja, so eine Phase hatte ich auch mal, wenn auch nicht so stark.

    Zu Beginn meiner Auto-fahr-Karriere war ich recht Marken offen. Die Japaner mochte ich ein wenig
    mehr, dafür konnte ich BMW und VW nicht leiden. Je mehr Toyotas ich hatte, desto schlimmer wurde
    das! Seit Toyota Weltmarktführer werden und auch noch mehr gewinn pro Fahrzeug machen will und
    das mit Einsparungen an den Fahrzeugen realisiert, hat sich meine Beziehung zu Toyota wieder
    gelockert! Das aktuelle Design und das des neuen Prius IV, machen es mir leicht mal zu Hyundai oder
    Mazda zu schauen!

    MfG, Mag!

    PS: Heute mag ich Audi und VW nicht, bei BMW hat sich das geändert.
     
  5. #4 matthiomas, 12.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2015
    matthiomas

    matthiomas Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    56
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    Willkommen und viel Spaß im Forum....:japan


    ...wir hatten und haben auch viele problemlose Kilometer mit unseren Toyotas....vom E10 über Carina, t22, t25 bis zum jetzigen Corolla E12....aber leider auch negative Erfahrungen.
    Der Benzindrucksensor unseres 2.0 Direkteinspritzer im t25 war undicht und es roch nach Sprit im Innenraum....Reparatur für 800,-Euro (bei Lexus gibt's für die Benzinmodelle ab Is 250 wegen der gleichen Problematik einen Rückruf....). Toyota Deutschland informiert und dann über alte Autos und deren Probleme "aufgeklärt" worden...sei kein Lexus mit dem hohen Qualitätsanspruch....
    Das war aber nicht der Grund für unseren Honda, sondern einfach die Individualität, das gute Aussehen und die prima Verarbeitungsqualität des Wagens....japanische Zuverlässigkeit inklusive....nicht so langweilig halt.
    Matthias
     
  6. #5 NoToyota, 27.02.2016
    NoToyota

    NoToyota Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.02.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ganz schlechte Erfahrung mit Toyota Qualität. Ich habe einen neuen Verso gekauft, Toyota hat den letzten zwei Jahren schon neun Mal das Airbag Sicherheitssystem repariert und noch immer können die es nicht bestätigen, dass es endgültig funktionsfähig ist. Es nicht nur Qualität vom Auto, aber noch schlimmer ist die Inkompetenz von Toyota Niederlassung in Deutschland. Ich bin so frustriert, ich habe sogar an Akio Toyoda geschrieben (http://notoyota.weebly.com/35.html), natürlich kam da nur bla-bla zurück dass es denen sehr leid tut. Ich werde nie wieder Toyota kaufen.
     
  7. #6 paseo_rulez, 27.02.2016
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Don't feed the troll.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Toyota mein Leben !!!

Die Seite wird geladen...

Toyota mein Leben !!! - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  3. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  4. 6x 15" Stahlfelgen für Toyota

    6x 15" Stahlfelgen für Toyota: Hallo ich habe hier noch einen Satz gute Stahlfelgen für Toyota zu verkaufen! <p> 6x15" ET39 ,Lk 5x100 für Toyota Avensis,Carina,Camry , Nabe ca...
  5. Toyota RAV4 2.2 Diesel

    Toyota RAV4 2.2 Diesel: Hallo Ich fahre einen Toyota RAV4 2.2 Diesel mit DPF. JG 2008. Mit 85000km kommt erstmals die Fehlermeldung beim auslesen P2002. Ich war über die...