Toyota-Kundenfragebogen (Auris)

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von blazko, 13.10.2007.

  1. blazko

    blazko Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallihallo,

    habe heute Post von Toyota München bekommen. Inhalt war ein Fragebogen, mittels welchem man das neue Auto doch bewerten möge. Man kann dies in Papierform tun oder aber auch online (Login war anbei) - ich habe es online gerade gemacht.

    Auffällig fand ich die doch häufigen Fragen zu den verwendeten Innenraum-Materialien - scheint so, daß schon im Vorfeld Toyota viel Kritik erreicht hat, daß sie hier so genau nachfragen???

    Ich habe jedoch den Auris sehr positiv bewertet und nur bei meinen, vergleichsweise geringen, "Problemen" Abzüge gemacht und kommentiert. Das sind eigentlich wirklich penible Sachen, aber ich wollte diese Rückmeldung schon nutzen. Was habe ich moniert:

    - Materialauswahl (Optik gut aber Haptik naja)
    - Bedienung des Bordcomputers
    - Sitz- und Fahrkomfort (Seitenhalt der Sitze und Kopflastigkeit bei Kurven)
    - ruppige Schaltung in den Gängen 1-4 (man muß hier sehr feinfühlig schalten verglichen mit anderen Fahrzeugen)
    - quietschende Bremsen
    - fehlende Dämmung in den Radkästen (Rollsplit)
    - kein A2DP-Profil im Bluetooth / kein normales AUX im Radio außer f. iPod ;)

    ...und noch ein paar andere Kleinigkeiten (Filz im Kofferaum und so). Man sieht aber, daß dies Klagen auf hohem Niveau ist, aber es wurde im Fragebogen nach (fast) all diesen Sachen gefragt.

    Habt Ihr schon diesen Bogen ausgefüllt? Was hattet ihr so bemängelt?


    Gruß,
    Timo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab bis jetzt nur die übliche Tel. Befragung zur Verkaufsaktion durch, aber keine schriftliche Befragung zum Auto selbst.

    Wie lange hast du deinen Auris schon? Vielleicht versendet die Toyota gezielt die Befragungsformulare erst nach ein paar Monate, würde auch Sinn ergeben. Ich habe meinen erst seit Mitte September.

    Warten wir mal ab!
     
  4. blazko

    blazko Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    dafür hatte ich diese Telefon-Aktion nicht... naja.
    Ist schon richtig, ich habe den Auris schon eine ganze Weile (Anfang Mai).

    Gruß,
    Timo
     
  5. #4 Freddy7, 14.10.2007
    Freddy7

    Freddy7 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    @ blazko

    Hallo,
    ich kann nur jedem empfehlen diesen Fragebogen wahrheitsgemäß auszufüllen und sich davon eine Kopie zu machen. Den die Brüder schicken oftmals einige Monate später einen ähnlichen Fragebogen und fragen nochmals nach, um euere ersten Angaben zu überprüfen, bzw. zu bestätigen.
    Die meisten hier im Forum hatten mit ihrem Auris nicht soviel Glück wie „blazko“ und sind nicht so zufrieden.
    Deshalb werde ich alle meine Probleme und meine Meinung über den Auris sachlich vortragen. Nur so können wir auf eine schnelle und gute Überarbeitung des Auris hoffen.
     
  6. #5 EngineTS, 14.10.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Hmm habe zwar kein auris, aber finde die Kundenbefragung komisch, vielleicht liegt daß an den Verkaufseinbüßen ?!
     
  7. blazko

    blazko Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Oha ja, das habe ich auch getan. Würde man meinen Bogen lesen, könnte man meinen, ich wäre ziemlich unzufrieden. Gerade weil ich jedes Detail aufgeschrieben habe, das mich stört.
    Nur muß man ehrlich sien, ich habe keine Probleme, die ich vor Kauf hätte nicht prüfen können. D.h. die bemängelte Qualität im Innenraum und die Bedienung des BC - alles Sachen, die ich vor Kauf kannte.
    Daher wurde ich von Toyota nicht enttäuscht - quasi gekauft wie gesehen. Habe bishher auch keine eigentlichen Schäden etc. Und genau damit Toyota in Zukunft die Dinge verbessern kann, habe ich ja eine Stunde in das Ausfüllen investiert. Nur um "toll!" zu sagen, hätte ich das nicht gemacht.


    Gruß,
    TImo
     
  8. #7 AvensorVersor, 14.10.2007
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Quatsch, bei jedem Toyota den wir bisher neugekauft hatten kam son teil! Und das war schon vor 10 Jahren so! :D
     
  9. #8 Freddy7, 15.10.2007
    Freddy7

    Freddy7 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0

    Das ist richtig, den Fragebogen bekommt man bei jedem Neuwagen, egal ob Yaris, Auris, Corolla, usw. Toyota möchte einfach Informationen vom Kunden haben.
    Aber wir verstehen deine Antwort nicht, es gibt ja keinen Widerspruch. Oder was wolltest du uns damit sagen ???
     
  10. #9 Royal-Flash, 15.10.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Yoah.. in der Regel bekommt man die zu jeden Wagen, es sei denn der Händler möchte ihn gerne selber ausfüllen, um die älteren Kunden zu entlasten. ?(
     
  11. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Mein Händler hat mir erklärt, dass die Befragung ausschließlich der Bewertung des Händlers dient. Von der Benotung hängt die Marge des Händlers ab. Lief alles zur vollsten Zufriedenheit des Kunden, räumt Toyota einen Zusatz-Einkaufsrabatt für den Hädler, gibt es Abstriche - gibt es Konsequenzen.

    Die Fragen zur Zufriedenheit mit dem Fahrzeug sind ehe Ablenkung vom Eigentlichen.
     
  12. Chipy

    Chipy Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Was heißt Verkaufseinbußen? Wird der Auris nicht so gut verkauft? Gibt es denn schon Zahlen? Wie sehen die denn im Vergleich zum Corolla aus?
     
  13. #12 Paseo Dennis, 15.10.2007
    Paseo Dennis

    Paseo Dennis Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    @ vicky
    Genau das hat mein Händler auch gesagt
     
  14. #13 Freddy7, 15.10.2007
    Freddy7

    Freddy7 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ja es gibt genaue Zahlen !!! Und der Auris verkauft sich eher schlecht !
    Kann man alles nachlesen unter www.kba.de
    28`000 Stück sollten 2007 in DE verkauft werden. Mit Glück werden es vielleicht 16`000 St.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Chipy

    Chipy Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Oder liegt es daran, dass vorher unter Corolla auch der Verso und Kombi gezählt hat und jetzt sind das ja 2 Kategorien. Einmal Auris und einmal Corolla.
     
  17. #15 SuperPJ, 18.10.2007
    SuperPJ

    SuperPJ Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Soviel ich weiß ist es so:
    - Der Anruf circa 3 Wochen nach dem Kauf (zumindest wars bei mir so) dient zur Bewertung des Händlers (es handelten auch fast alle Fragen vom Händler).
    - Der schriftliche Fragebogen nach einigen Monaten (hab ich noch nicht) dient zur Bewertung des Fahrzeugs an sich und evtl. noch der Bewertung der "Behandlung" beim Händler nach dem Kauf.
     
Thema:

Toyota-Kundenfragebogen (Auris)

Die Seite wird geladen...

Toyota-Kundenfragebogen (Auris) - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  3. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  4. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  5. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...