Toyota Kombi Bremsen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Brennersee, 27.05.2010.

  1. #1 Brennersee, 27.05.2010
    Brennersee

    Brennersee Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Gestern bekam ich von der Werkstatt(TÜV)meinen Corolla zurück,die hinteren Bremsscheiben,natürlich auch die Beläge gewechselt.Der vorherige TÜV war natürlich vor 2 Jahren,gefahrene Kilometer seitdem 18000.Damals wurden die Bremsscheiben und natürlich die Beläge auch gewechselt,also Laufleistung minimal.Muss ich für die Zukunft mit weiteren 2jährigen Wechselintervallen rechnen?Kostenpunkt jeweils 400 €.Mich würde es interessieren,ob auch andere diese Erfahrung gemacht haben.Es handelt sich immer um die hinteren Bremsen. :( :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 27.05.2010
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Also normal kann das net sein.

    Meiner muss demnächst auch Neue Bremsen hinten bekommen.
    Soll aber 290 € kosten (beim Toyo Händler).
     
  4. #3 The.Madness, 27.05.2010
    The.Madness

    The.Madness Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Vier Ringe
    also wenn du die wirklich alle zwei jahre wechseln müsstest dann hört sich das nicht normal an. Liegt dann glaub ich eher an deinen bremsverhalten. und immer die scheiben raus schmeißen und neue rein find ich sinnlos. einige werkstätten bieten auch an die scheiben abzudrehen also die oberste rostschicht mit ner drehmaschine abzudrehen. kommt wesentlich kostengünstiger wenn die wirklich so gerostet sind. und die beläge dürften nach 2 jahren auch noch richtig belag drauf haben oder seh ich das falsch?
     
  5. #4 Duke_Suppenhuhn, 28.05.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Also normal ist das definitiv nicht. Falls Du net fährst wie die allerletzte Sau, dann solltest Du mal überprüfen, ob die Bremse hinten fest ist.

    Hast Du die alten Scheiben und Beläge mal gesehen? Falls die noch gut aussahen würde ich die Werkstatt mal drauf ansprechen. Falls Du die nicht gesehen hast, überprüf die Bremse hinten und beobachte den Verschleiß.

    Gesunde Bremse und eine Abnutzung nach so wenigen Kilometern kann nicht sein.

    Wobei natürlich die Frage ist, ob der Wechsel wirklich nötig war.
     
  6. #5 webkobold, 29.05.2010
    webkobold

    webkobold Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    400 rolli für scheiben & klötze hinten ?(
    neu scheiben hinten nach 18000 km ?(
    da war dann aber TÜV & AU dabei mit entlüften und und und

    also ich würd mich nach ner anderen werkstatt umsehen
    und mal fragen was die verlangen

    13,13 € + St. hab ich für klötze vorne bezahlt (zubehör)
     
  7. #6 Ralf-seo, 29.05.2010
    Ralf-seo

    Ralf-seo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    hallo ich kann mir das nicht vorstellen. kann das ein misverständniss sein
    also ich meine das du jetzt hinten alles neu bekommen hast und beim letztem mal vorne alles neu gekommen ist?
     
  8. #7 Bobbele, 29.05.2010
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Kann Dir zumindest aus meiner Erfahrung heraus berichten... das bei meinem E12 Kombi jetzt bei 92.000km die ersten neuen Scheiben samt Klötze hinten drauf sind.

    Eine Intervalle von 18.000km sind schon was Ungewöhnlich.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Ich denke mal das Problem ist nicht das sie abgenutzt sind sondern das die Scheiben Rost haben und riefig sind sowie die Führungen der Beläge hinten nicht mehr Optimal sind.
    Das selbe Bild ist bei meinem Rolla hinten. Dadurch das die hinteren Scheiben kaum gefordert sind bremst sich der ganze nicht frei. Der Kramm fängt das gammeln an und der TÜVer sieht das net so gerne.
    Der nette bei mir hat nur gesagt sieht net so gut aus bremst aber noch ganz normal. Beobachte das ganze mal oder besser tausche es...
     
  11. #9 Swiss Didiboy, 31.05.2010
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    Corolla-Krankheit :O Werden fast nie heiss wenn überhaupt warm, dadurch rosten die ab. Auf jeden Fall kann man die hinteren Scheiben einmal abdrehen lassen, bevor man sie wegschmeisst. Ansonsten kannste nicht viel machen, ausser wenn die Handbremse über die Bremsbacken geht, diese öfter mal ziehen, damit sich die Scheiben des öftern warmfahren können. Musst mal schauen, ob die Handbremse direkt auf die Br. Backen greift.
    Beim E11 sollte es so sein, beim E12 ist wieder das "alte" System mit sep. Handbrembacken, wieso wohl nur?? :rolleyes:
     
Thema:

Toyota Kombi Bremsen

Die Seite wird geladen...

Toyota Kombi Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...