Toyota kann doch, wenn sie nur wollen!!

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von andi47, 24.11.2007.

  1. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Ich hab was interessantes zum Auris gefunden. So wie er da steht gefällt er mir sehr gut. Leider befürchte ich, das er so nie zu kaufen sein wird, besonders der Innenraum.
    Auris POD

    Mfg
    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Olli

    Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3
    Find ich blödsinnig.
    Die sollen den mit der Mehrleistung dauerhaft standfest machen und gut...
     
  4. #3 veilside, 24.11.2007
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Da kann ich nur lachen :rolleyes: Die sollten sich erst mal überlegen wie sie es schaffen den auris überhaupt zu verkaufen. Wenn sie das hier gezeigte Auto wirklich bringen wollen kostet er eh wieder über 35000,- und kein Mensch kauft die Karre. Außerdem ist der D-Cat ja nicht mal mit seinen 177PS standhaft ständig haben die Karren andere Macken :(
     
  5. #4 toyotafreund, 24.11.2007
    toyotafreund

    toyotafreund Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 - Toyota Prius P2
    da sind ja lustige comments auf der seite. mein chef hatte damals eine supra, die hatte auch so einen power knopf, wenn ich mich nicht irre.
     
  6. #5 Karl Jürgen, 24.11.2007
    Karl Jürgen

    Karl Jürgen Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Verso Edition, T20, E12 TS
    Wenn sie überhaupt 177PS haben.
     
  7. 2zz-ge

    2zz-ge Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris TS Hybrid
    war das nich der angebliche TS ? ?(
    AURIS
    2zz-ge
     
  8. Olli

    Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3
    Wenn überhaupt jemals ein TS kommen sollte, wage ich zu bezweifeln, dass das ein Diesel wird.
     
  9. #8 E12Driver, 24.11.2007
    E12Driver

    E12Driver Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube nicht das ein benziner TS kommen wird. wenn überhaupt, dann ein noch stärkerer, sauberer diesel oder ein hybrid ?( (was sich wohl am ehesten mit dem "saubermann-image" von toyota vereinbaren lässt) oder überhaupt kein TS, was wohl am wahrscheinlichsten ist.

    der 177 ps d-cat stellt halt die sportliche ausführung vom auris dar, der sich von den anderen auris-motoren (deutlich) abhebt in sachen leistung
     
  10. timber

    timber Guest

    najo diesen knopf kennt man von bmw und der letzte calibra hatte auch sowas
     
  11. #10 Slowrider, 24.11.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    hätte, würde, sollte, könnte, ja ja, toyota :D
     
  12. Gordon

    Gordon Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 CS, Celica T20, T18, Mazda RX-7 FD Type R j-spec
    Völliger Schwachsinn. Was will Toyota damit bezwecken? Die ganze Kohle die für solche Entwicklung verbraten wird, sollen se mal lieber in ein neues SPORTLICHES Denign investieren. Was nützen mir 200 PS wenn die Kiste immer noch scheiße aussieht. :( Man man man... was bauen die sich da bloß fürn Müll zusammen...
     
  13. #12 Bezeckin, 24.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Erinnert mich stark an ne Lachgaseinspritzung.
     
  14. #13 SchiffiG6R, 25.11.2007
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Wieder so ein Heizöl-Ferrari!!!Diesel sucks.....
     
  15. #14 spiderpig, 25.11.2007
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    der auris ist in meinen augen ne komplette fehlkonstruktion...
     
  16. RioSix

    RioSix Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Jungs, nun mal ehrlich: Was habt ihr erwartet?

    Schon vor Einführung des E15 war bekannt, dass Toyota sich - zumindest in Europa - auf Volumenmodelle versteift. Was wäre da logischer, als das Design des E12-Nachfolgers in Europa entstehen zu lassen, um so das angebliche Bedürfnis nach zukunftsorientierter Optik zu befriedigen?
    Der Auris sieht einfach so aus, wie ein logischer, auf die breite Masse zugeschnittener, an Honda orientierter Nachfolger des klassischen Corollas aus zu sehen hat.

    Zum Thema TS: Klar, ich als Toyota-Fanatiker will auch einen Auris TS auf deutschen Straßen sehen, aber ich als Verkäufer(azubi) will das auf keinen Fall! Denn schon der D-CAT verkauft sich schlecht, ebenso wie der XP9 TS, also warum noch mehr Ladenhüter?

    Ganz klarer Mist ist die Marketingabteilung von Toyota in Deutschland: Niemand braucht "Tom und Jürgen", oder wie die zwei stereotypen Gebrauchtwagenverscheuerer heißen, die dem Pizzaboten, der ihnen die bestellte Pizza bringt, erstmal ein Auto aufschwatzen wollen! Das erzeugt doch ein vollkommen falsches und verzerrtes Bild von der Realität im Handel! Hier geht es um hart umkämpfte Märkte, die im Endeffekt nur aufgrund einer simplen, oft gestellten Frage ins Plus oder Minus abdriften: "Gefällt mir so ein Toyota eigentlich?".
     
  17. #16 bremsenbenno, 25.11.2007
    bremsenbenno

    bremsenbenno Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    recht hast du
     
  18. #17 Verlusti, 25.11.2007
    Verlusti

    Verlusti Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18, Polo 6r
    zu der frage "Gefällt mir so ein Toyota eigentlich?"

    ehrliche antwort NÖ!

    ich sag nur eines wiederholt, schon andere marken versuchten mit reinen volumenmodellen zu bestehen. gibt sogar traurige paralellen dabei. Mit dem rationalisierungswahn schwand damals bei dieser marke wie heute bei toyota die qualität. den imageschaden spürt diese marke heute noch. tja und toyota ist irgendwie auf dem weg das ganze zu wiederholen.

    - qualitätsreport mazda vorne
    - j.d. Power zufriedenheitsstudie honda nun vorne

    - mein EX-toyotahändler macht zusätzlich ein VW-Autohaus auf (ist wahr, schafft er sich wegen rückläufiger verkaufszahlen schonmal ein neues standbein???)
     
  19. Punch

    Punch Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA
    Auris

    @RioSix, ich selber gelernter Automobilkaufmann, derzeit Student an der BFC in Calw sehe das etwas anders. Klar haben sich die TS nicht so berauschend verkauft in der Vergangenheit und auch der Yaris TS ist nicht gerade ein Verkaufsschlager. Sie waren und sind aber immer noch Image träger. Auch bei anderen Herstellern ist das bei den Sport- bzw. Topmodellen nicht viel andres. Sehr profitabel sind die alle nicht. Für das Image einer Marke sind diese aber enorm wichtig.

    Zum Thema Chip und Chap ähhhh Tom und Jürgen sag ich jetzt mal besser nichts ;-). Übrigens ist laut Toyota nur Tom Verkäufer, Jürgen ist Serviceberater.

    MfG Michael
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Da muß man sich doch aber fragen, warum bestimmte Modelle trotz guter Presse einfach überhaupt nicht gehen? Liegts vielleicht an zu selbstbewußten Preisen?? ;) Mal eben in gut 6 Jahren den Preis um ~1/3 zu erhöhen funktioniert halt nicht ewig. Bei vielen Modellen fällt halt die sprichwörtliche Klappe ab einer bestimmten Preisgrenze.

    Und eben deswegen wird´s bestimmte Modelle hier nicht geben. So ein FJ Cruiser zu Preisen wie in den USA wäre der Renner. Nur würde dann niemand den profitablen RAV4 mehr nehmen. Oder diese Scion Modelle. Die würden bei USA ähnlichen Preisen schon laufen. Nur will man das? Nur um vielleicht eine handvoll VW GOLF V GTI Werksangehörigenabkauer zu gewinnen...?
    In Deutschland ist noch genug Kohle für´s Auto da. Deshalb bleiben die Preise, wie sie sind. Und "gefährliche" Modelle werden den Weg nur über teure Importeure finden. Und alle anderen sollen nur zeigen,"wir könnten, wollen aber nicht... 8)
     
  22. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Was sehen wir auf dem Bild.
    Einen Auris D-Cat mit TTE Zubehör. Soweit bekannt und auch erhältlich.
    Recaro-Schalensitze, Rückbank im gleichen Leder bezogen, ebenfalls im Handel erhältlich.
    Chiptuning mit Schalter, gleichfalls ein alter Hut, nur (noch?) nicht von Toyota zu erwerben.
    Bleiben irgendwelche Carbonblenden (wahrscheinlich nichtmal echtes - wers braucht) und das einzig sinnvolle Zubehör an dem Wagen:
    die Bremse.
    Alles in allem keine Konzeptstudie, sondern eine Zusammenstellung von längst erhältlichem Zeug unter anderem Namen.
    Vorerst würde es für viele Kunden schon ausreichen, wenn TTE es mal auf die Reihe bekommen (bzw es aus JP genehmigt werden) würde, einen Garantie-tauglichen Chip auf ~200 PS zu bringen.
    Power on demand :rolleyes:
    Den ersten Schalter für einen Chip hatte ich in meinem Fahrschulauto vor 10 Jahren.

    cu Toy
     
Thema:

Toyota kann doch, wenn sie nur wollen!!

Die Seite wird geladen...

Toyota kann doch, wenn sie nur wollen!! - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...