Toyota IQ - Lautsprecher wechseln

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von SkinDiver, 10.02.2012.

  1. #1 SkinDiver, 10.02.2012
    SkinDiver

    SkinDiver Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1,33l
    Hey Leute,

    ich hab einen Toyota IQ - einige kennen ihn ja vielleicht schon.
    Da demnächst eine Demontage der hinteren Verkleidung ansteht habe ich überlegt gleich die Lautsprecher mit zu wechseln.

    Jetzt meine Fragen:
    Macht es Sinn die Lautsprecher hinten zu tauchen?
    Gibt es eine "Plug&Play" Lösung?
    Muss man eine Endstufe verbauen?
    Wie groß wird der Effekt sein?

    Ich möchte keinen High-End Ausbau machen.
    Nur etwas mehr Volumen und etwas kräftigere Mitteltöne wären angenehm.
    Im IQ ist schon ein Pioneer Subwoofer verbaut und damit bin ich sehr zufrieden!
    Ansonsten ist im IQ alles Serie - Standardradio und Standard Lautsprecher (4+2Hochtöner).

    Es wäre schön, wenn ihr mir mal ein paar gute Ratschläge geben würdet.
    Ich bin absoluter Neuling im Bereich Audio und habe gar keine Erfahrung.

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 noxx_e12, 11.02.2012
    noxx_e12

    noxx_e12 Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250 / E12 Hagelschaden Edition
    das geld für die hinteren LS kannste sparen und in ein gutes Frontsystem investieren.
    die mucke kommt von vorne, da macht es keinen sinn in meinen augen im fond bessere LS als vorne zu haben?!
    allerdings kenne ich deine sound-vorlieben nicht, da solls noch so spezis geben ;)
     
  4. #3 SkinDiver, 11.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2012
    SkinDiver

    SkinDiver Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1,33l
    Also sollte man gleich komplett tauschen.
    Was wäre denn ein "gutes" System für vorn und hinten?

    Was müsste man beachten?

    Ich habe mal bei Pioneer geschaut und fand die ganz gut:
    Pioneer TS-A1713i für hinten
    Pioneer TS-E1702is für vor

    Oder sollte man lieber separate Hochtöner nehmen und die originalen auch raushauen?
    Was meinen Musikgeschmack angeht... Ich mag es nicht zu Basslastig. Kräftige Bässe sind zwar gut, aber nicht bis die Scheiben vibrieren. Sauberer, voluminöser Klang ist mir lieber.
     
  5. #4 noxx_e12, 11.02.2012
    noxx_e12

    noxx_e12 Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250 / E12 Hagelschaden Edition
    sofern im iq hochtöner und tiefmitten getrennt verbaut sind würde ich auch gegen ein neues compo austauschen. nenne mal deinen preislichen rahmen. das macht die sache einfacher!
     
  6. #5 SkinDiver, 11.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2012
    SkinDiver

    SkinDiver Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1,33l
    Ist beim IQ getrennt.

    Ich dachte so an 150€ komplett.
     
  7. #6 noxx_e12, 16.02.2012
    noxx_e12

    noxx_e12 Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250 / E12 Hagelschaden Edition
    ich möchte jetzt hier keine wahlose aufzählung der marken machen, daher:
    am besten zum richtigen hifi händler oder hier nen user anschreiben der sich auskennt, zB punch oder corollachris.
     
  8. #7 SkinDiver, 16.02.2012
    SkinDiver

    SkinDiver Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1,33l
    Ich habe bereits einen HiFi Profi angeschrieben und folgende Antwort bekommen:

    Was sagst du dazu?
     
  9. #8 noxx_e12, 16.02.2012
    noxx_e12

    noxx_e12 Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250 / E12 Hagelschaden Edition
    ok. ich werfe jetzt mal noch die Audio System 165 (Plus) in den raum.
    plane auch bald die ls vorne zu wechseln, und habe die AS im auge.
    hast du einen vernünftigen shop in der nähe?

    am rande: das radio lässt du drin?
    konnte schon mehr aus den orginal LS rausholen nachdem ich mein Alpine eingebaut hatte.
     
  10. #9 SkinDiver, 16.02.2012
    SkinDiver

    SkinDiver Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1,33l
    Hast nen Link zu dem 165(Plus)?

    Ich will das Radio drin lassen. Ein Umbau ist nicht möglich ohne das komplette Dashboard zu ändern.
    ACR ist hier in der Nähe - an die habe ich mich auch gewendet.

    Ich hab halt einfach keine Ahnung von HiFi.
    Habe mich noch nie damit beschäftig - deswegen auch meine Nachfrage hier.

    Einbau mach ich selber. Das is nicht so das Problem.
     
  11. #10 noxx_e12, 16.02.2012
    noxx_e12

    noxx_e12 Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250 / E12 Hagelschaden Edition
  12. #11 SkinDiver, 16.02.2012
    SkinDiver

    SkinDiver Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1,33l
    Also preislich bin ich bei den Focal an meine Schmerzgrenze.
    Mehr ist es mir nicht wert.

    Ich dank dir recht herzlich für deine Hilfe und Beratung.

    In den nächsten Wochen werde ich mir mal Gedanken machen.
    Aber ich denke ich werde die Fokal LS einbauen.
    Das sollte in Verbindung mit meinem Pioneer Subwoofer ein ausreichendes Ergebnis liefern.
     
  13. #12 DebX, 20.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2012
    DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    es wurde eigentlich fast alles schon gesagt, auch was das Hecksystem angeht.

    Ich mache mit meinen Kunden einen einfachen Test, indem ich mit ihnen rede und mich dabei um sie herum bewege und dann hinter sie stelle.

    Allen ist es bisher sehr unangenehm gewesen.

    Nun, was auch sehr viele vernachlässigen ist, das dämmen der Türen.

    Das beste System wird dir nichts bringen wenn es keine Klangentfaltung bringen kann.

    Deshalb meine Empfehlung, schnapp dir das R-System oder welches auch immer und investiere den Rest in das dämmen der Türen und klemm die hinteren Lautsprecher ab.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich nur so unterschreiben. Die hinteren Lautsprecher könnte man allerdings auch aus Fadern (also am Radio) so könnte man sie wieder anmachen falls hinten wer mit fährt.

    Mfg
    Mike
     
  16. #14 SkinDiver, 20.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2012
    SkinDiver

    SkinDiver Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1,33l
    Vielen Dank für eure Tipps.

    Ich geb euch auch recht und plane auch ein mit 2,2mm Alubutyl zu dämmen.
    Allerdings hatte ich bisher in jedem Auto den Fader auf +2 (wie aktuell) oder +3 stehen ?(

    Ich empfinde es ehrlich gesagt als angenehm, wenn die Musik von hinten und vorn gleich laut ist.

    LG
    Christian
     
Thema: Toyota IQ - Lautsprecher wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lautsprecher toyota iq

    ,
  2. toyota iq radio klang verbessern

    ,
  3. verstärker im auto anschließen

    ,
  4. toyota iq radio umbau,
  5. boxen für toyota iq,
  6. toyota iq lautsprecher fade,
  7. lautsprecher für toyota iq,
  8. toyota iq lautsprecher vorne,
  9. lexus is 250 subwoofer ausbau ,
  10. Toyota IQ Radiokonsole ausbauen,
  11. auto lautsprecher wechseln toyota carina,
  12. toyota iq 1 33 audio,
  13. iq verkleidung demontieren,
  14. toyota iq lautsprecher
Die Seite wird geladen...

Toyota IQ - Lautsprecher wechseln - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  3. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  4. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  5. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....