Toyota hat doch den A**** offen!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von MMR, 10.02.2004.

  1. MMR

    MMR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.10.2001
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    0
    War grade bei meinem Toyota Händler und wollte die neuen Federn reinmachen lassen... doch als er mir den Preis hierfür genannt hat, hab ich gedacht, ich bin jetzt im falschen Film?! ?( :O

    300(!!!) Euro für das Wechseln der Federn (scheinbar 4 Stunden Arbeit, okay) inkl. Einstellen der Spur, inkl. MwSt. OHNE Tüv Abnahme...

    Das ist doch eindeutig zu viel oder?! Was denkt ihr? Was habt Ihr bezahlt bzw. was würdet ihr mir empfehlen? Freie Werkstatt? ATU? ?(

    Gruß,

    Oli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, soviel hab ich auch bezahlt (Celica ST182), allerdings inkl. MFK (Tüv).
     
  4. #3 TTE-chr1s, 10.02.2004
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    was ist daran so wucher? in ner freien zahlste sicher nicht weniger als 250

    frag mal, was es bei ner rina kombi kostet... dann kannste froh sein mit deinem yaris ;)
     
  5. #4 SpaWneD-T20Cel, 10.02.2004
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    350€ sollte es bei mir Kosten, hab's in ner freien Werkstatt machen lassen (schließlich hab ich ja das Werkstatthandbuch) hat mich dort 230€ inklusive TÜV gekostet
     
  6. MMR

    MMR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.10.2001
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    0
    ach echt? oh mann :( hab grad bei nem Reifenhändler angerufen... bei dem sinds 200€ jedoch ohne Gewähr dass es auch 4h geht... er kennt das Auto ja nicht... hmmm

    wenn ich das gewusst hätte....

    naja so hat man wieder mal dazu gelernt ;)
     
  7. #6 neohelix, 10.02.2004
    neohelix

    neohelix Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, NBFL
    Genau diese Kosten haben mich bisher auch davon abgehalten, neue Federn reinmachen zu lassen...
     
  8. #7 importfan, 10.02.2004
    importfan

    importfan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2001
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    MR2 3.0 V6 Widebody, BMW E91 320d Touring
    Ich habe in '99 mal 180,- DM bezahlt für den Einbau eines GewindeFW + Spurvermessung (allerdings nicht bei Toyota). :D
    Ganz schöne Inflation was die Kosten angeht sag ich da nur.. :D :D
     
  9. #8 catan76, 10.02.2004
    catan76

    catan76 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Die Frage nach den Kosten für den EInbau von Fahrwerken oder Federn wurde in den letzten Tagen hier im Forum zahlreich gestellet und beantwortet. :]
    Darum nur - nutzt die Suche-Funktion.
    Doch gerne auch hier nochmal. :))
    Der Einbau sollte zwischen 150,- und 200,- Euro kosten incl. Achsvermessung ohne TÜV. Alles andere ist Wucher.
    Bsp.: Pit Stop = 170,- Euro bei uns. ATU machts nur mit dort gekauften Teilen. Sonstige freie Werkstätten bei uns zwischen den genannten Preisen.
    An TÜV kommen noch mal ca. 30,- Euro dazu.
    Grüße.
     
  10. PPN

    PPN Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Die Preise sind echt der Hammer. Aber es ist halt oft nicht kalkulierbar wie lang man braucht. Hab ich bei mir gesehen. Nach einer 3/4 Stunde hatten wir 3 Federn eingebaut und dann haben wir beim 4. nen Stabi nicht aufbekommen. 1,5h haben wir dran rum gemacht und am Schluß die Schraube abgeflext.

    Kleiner Tipp: Ich weiß nicht ob es in Sigmaringen nen Reifen Stroppel gibt, wenn nicht fahr nach Riedlingen. Achsvermessung und Einstellung haben mich gerade mal 25€ gekostet (mein Händler wollte 100€ haben).
     
  11. PPN

    PPN Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    TÜV kostet übrigens 39€.
     
  12. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Ich hab 2 Pizzen, 1 cappuccino und ca. 10 Kippen für den Einbau gelatzt *g*

    Federn TTE für 32,01 € bei Ebay Plus 6;50 Versand und 35€ für die Eintragung ... das wars allemal wert :D
     
  13. #12 SB-Corolla, 10.02.2004
    SB-Corolla

    SB-Corolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2002
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    E11U G6,Verso AR2 DCat,Starlet P9
    Was hälst du von selber einbauen???
    Ist kein großer Akt, habe bei mir noch nicht mal 2 Stunden gebraucht für denn Einbau. Alerdings mit nem Profi-Federspanner ;)
     
  14. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben knapp über 2 stunden gebraucht und das ohne federspanner ! Und ich hab bis dato noch nie federn gewechselt !
     
  15. MMR

    MMR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.10.2001
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    0
    @rockafella

    hmmmm.... kannst du mir vielleicht sagen, wo ich so ne Art Anleitung fürs Federnwechseln finde?? Am liebsten wärs mir natürlich, wenn ichs selber mache... nur hab ich halt keinen Federspanner und auch keine Hebebühne... brauch man die überhaupt?

    @PPN

    Nen Reifen Stroppel gibts in Bad Saulgau, die wollen ca. 230€ für den Umbau haben...

    Kannst du sowas auch machen? Oder würdest du mir helfen? :D Natürlich nicht umsonst ;) wohnst ja nur 15min von mir weg...
     
  16. #15 catan76, 10.02.2004
    catan76

    catan76 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Sicher, sicher. Ich bekomme die Federn auch für 25,- Euro in ner befreundeten Werkstatt privat gemacht. Sicher geht das alles wenn man die richtigen Leute kennt. :]
    Doch wer in der Richtung niemand kennt, der sollte sich aber auch nicht mit mehr als 200,- Euro für Einbau & Vermessung abziehen lassen. :rolleyes:
    Einbauen geht ganz git auch allein. Das ist vollkommen richtig. Doch da ich kein Kfz-Mechaniker bin und mein Auto noch keine 2000 km weg hat will ich zumindest das von nem erfahrenen Mechaniker machen lassen.
     
  17. dalton

    dalton Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    hab sie selber eingebaut - spur und tüv hat mich knapp nen huni gekostet
    war 2,5 std arbeit
     
  18. nito

    nito Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde den Preis normal.
    Ich zahle für ein Sportfahrwerk mit Tieferlegen und Spur einstellen 1600 sFr. also ca. 1100 Euro., aber das war schon der günstigste von ca. 20 Anfragen.
    Ich würde an deiner Stelle durch jemanden den du kennst das Zeugs ein- bzw ausbauen und sonst die günstigste Garage in der Umgebung aufsuchen. Zum Federn ausbauen muss es ja nicht Toyota sein!! :-)
     
  19. #18 Slowrider, 10.02.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    also ich hab material, arbeit, spur, sturz und mfk
    900sfr. bezahlt das sind etwa 575€

    finde 300€ nicht zu viel
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Andreas, 10.02.2004
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Bei Reifenzwirnern Spureinstelen für 30 Euro(danach 25 Euro).Federn einbauen hier in Berlin 100(kleines Auto) bis 200 Euro(großes Auto).
    Gruß Andreas
     
  22. #20 Dr.Hossa, 11.02.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Schweizer! :rolleyes:
    Hat mir ein Bekannter für 70€ gemacht. Man muß nur die richtigen Leute kennen. :]
     
Thema:

Toyota hat doch den A**** offen!

Die Seite wird geladen...

Toyota hat doch den A**** offen! - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  3. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  4. 6x 15" Stahlfelgen für Toyota

    6x 15" Stahlfelgen für Toyota: Hallo ich habe hier noch einen Satz gute Stahlfelgen für Toyota zu verkaufen! <p> 6x15" ET39 ,Lk 5x100 für Toyota Avensis,Carina,Camry , Nabe ca...
  5. Toyota RAV4 2.2 Diesel

    Toyota RAV4 2.2 Diesel: Hallo Ich fahre einen Toyota RAV4 2.2 Diesel mit DPF. JG 2008. Mit 85000km kommt erstmals die Fehlermeldung beim auslesen P2002. Ich war über die...