Toyota - Doch kein Gaspedal Pfusch ?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von EngineTS, 14.07.2010.

  1. #1 EngineTS, 14.07.2010
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Sehr interessant

    Erstmal zerreissen alle Toyota wegen den Gaspedalen und jetzt stellt sich raus, das die Fahrer größtenteils selbst schuld waren
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rebellpk, 14.07.2010
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 EngineTS, 14.07.2010
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Tja wenn das weiter so geht würde ich an deren Hersteller die US Regierung auf Schadenersatz verklagen und die Kohle wieder zurück verlangen
     
  5. #4 motorsport-e9, 14.07.2010
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Super, die Amis habens drauf. :tup
    Hoffentlich wendet sich das zum Guten für Toyota.

    Ein Konzern geht ja schließlich davon aus, dass man Gas und Bremse nicht verwechselt.
    Naja aber wer mehr Butter als Hirn in der Rübe hat...
     
  6. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Nach der Aufschrift auf Kaffeebechern und Autospiegeln wäre es doch Zeit für eine Aufschrift bez. der Pedale... 'Pedals in the foot space are closer to each other than they appear!' :D
     
  7. #6 SkinDiver, 14.07.2010
    SkinDiver

    SkinDiver Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1,33l
    Also... ganz ehrlich... ich hoffe Toyota verklagt die Staaten und lässt sich alles ersetzen.
    Schon allein wegen der Rufschädigung.
    Das geschieht den Amis echt recht.

    Was ich allerdings lustig finde ist, dass die schon nur ATs fahren und trotzdem nicht mit den Pedalen klar kommen.
    Wie blöde kann man denn sein? Und die waren auf dem Mond?
    Nen Wunder das die Rakete richtig aufgestellt wurde und sie nicht in den Erdkern gefolgen sind.

    :D :D :D :D :D :D :D

    Mal schauen ob die Medien das auch so riesig aufziehen wie die Meldung das es nen techn. defekt war.
     
  8. #7 Sgt.Maulwurf, 14.07.2010
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Mal endlich ne gute Nachricht.
     
  9. #8 Predator, 14.07.2010
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Das Ziel wurde erreicht, GM und Konsorten haben wieder mehr Autos verkauft. Das war ein Handelskrieg mit anderen Mitteln.
     
  10. #9 *Camouflage*, 14.07.2010
    *Camouflage*

    *Camouflage* Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS300,AE101 low & slow
    das hab ich von anfang an gesagt !!! Amis sind halt extrem Intelligent :( :(
     
  11. #10 Authrion, 14.07.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    stellt euch vor, bei uns würde der verkehrsminister allen Toyotakunden dringendst abraten, ihre fahrzeuge zu bewegen..wegen lebensgefahr...

    ....und hier würde das so rauskommen.
    der minister wäre sofort seinen job los!

    ...aber in amerika wird das einfach unter den teppich gekehrt.
    ich bin überzeugt davon, dass von vornherein bekannt war, wo das problem wirklich liegt. eine groß aufgezogene vernichtungskampagne!

    btw: genau die gleiche aktion gabs früher schonmal mit audi..
    ..hat auch funktioniert..audi schaffte es 20jahre nicht auf den amerikanischen markt zurückzukommen...
    ...weil die fahrer gas und bremse verwechselten. :rolleyes:

    http://www.sueddeutsche.de/auto/autoland-usa-versagen-ist-programm-1.8748

    lests euch durch...beantwortet alle fragen!
     
  12. #11 SkinDiver, 14.07.2010
    SkinDiver

    SkinDiver Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1,33l
  13. #12 Bobbele, 14.07.2010
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Na tolle Wurst....

    Wenn ich der Toyota Boss wäre.. würde ich den USA schon eine Klage an den Hals hängen :rolleyes:
     
  14. #13 paseo_rulez, 14.07.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Das war doch eh klar...
    Schade, dass das weit weniger Leute interessiert wie die sogenannte "Pannenserie" an sich :(
     
  15. #14 EngineTS, 14.07.2010
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Naja den Staat wirste nicht anzeigen können, sie machen das was sie machen müssen und Reagieren auf die Bevölkerung
     
  16. #15 Thunderball, 14.07.2010
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    das gleiche Spiel wurde doch schon in den 70er/80er mit Audi getrieben.

    Die Absatzzahlen gingen zurück und das Image war auf Jahre beschädigt. :( :(

    von acht Millionen potenzieller Autos genau ein Auto mit klemmendem Gaspedal. einfach unglaublich. :( :(
     
  17. Manix

    Manix Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mich recht entsinne war das bei Audi damals tatsächlich ein ähnliches Problem,
    welches Fahrzeuge mit Automatikgetriebe betroffen hat.
    Es war zwar kein "klemmendes Gaspedal", aber der Wagen rollte nach dem Loslassen des Bremspedals einfach los.
    Ich habe mich damals schon darüber gewundert, da dies auch bei allen amerikanischen Fahrzeugen, die ich mal gefahren bin, so war.
    Fahrstufe einlegen = ich will losfahren, nachdem ich das Bremspedal löse.

    Zum Thema "klemmendes Gaspedal" fällt mir spontan einiges ein, aber nichts in Verbindung mit Toyota.

    Wenn ich z.B. auf einer deutschen BAB mit meinem Toyota (ohne klemmendes Gaspedal) unterwegs bin,
    begegnen mir haufenweise Fahrzeuge, überwiegend deutscher Hersteller mit einem anscheinend "klemmenden Gaspedal".

    Ich komme zu diesem Schluss, da sich diese Fahrzeuge regelmässig meinem Fahrzeugheck so weit nähern,
    daß ich sogar die Scheinwerfer nicht mehr sehen kann.

    Diese Fahrzeuge sollte man mal zurück rufen, man erkennt sie entweder an einem Stern auf der Haube,
    vier Ringen im Kühler (die nichts mit Olympia zu tun haben),
    oder auch an einem nierenförmigen Kühlergrill(?),
    oft in Verbindung mit einem einfach stilisiertem M.

    Also was soll das ?

    Grüße Manfred
     
  18. #17 Blackice, 14.07.2010
    Blackice

    Blackice Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica TA 40 GT
    Jepp, und dieses klemmte weil ein Zubehörteppich rutschte und sich verklemmte
     
  19. #18 Toyota Yaris, 14.07.2010
    Toyota Yaris

    Toyota Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kia Venga 1,6CRDI
    Ja genau, ein Super Artikel. :applaus :]

    Betonung liegt hier auf Zubehörteppich. :rolleyes:

    Fakt ist doch, Toyota wurde niedergemacht, ohne daß ein einziger Fall mit dem angeblich klemmenden Gaspedal bewiesen war. :( Es wurde Tag für Tag auf Toyota eingedroschen, und das alles nur weil die Amis zu blöde sind um Auto zu fahren. Aber jetzt kommt ja die Wahrheit langsam aber sicher ans Licht. Nur leider viel zu spät, denn den Image-Schaden, den Toyota dadurch erlitten hat ist leider Riesengoß. :(
    Und eines noch zum Schluß, ich komme einfach nicht von dem Gedanken los, daß das Ganze von GM eingefädelt worden ist.... :rolleyes:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    nur leider wird diesen artikel ein bruchteil der leute lesen.....die meisten werden weiterhin mit halbwahrheit durch die gegend laufen
     
  22. #20 Sgt.Maulwurf, 14.07.2010
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Kann ich auch nur bestätigen, echt klasse!
     
Thema:

Toyota - Doch kein Gaspedal Pfusch ?

Die Seite wird geladen...

Toyota - Doch kein Gaspedal Pfusch ? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...