Toyota Diesel im BMW Mini

Diskutiere Toyota Diesel im BMW Mini im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Jetzt ist es offiziell, der Mini bekommt einen Diesel von Toyota. Was haltet Ihr davon. Ansonsten verkauft BMW ja seine größeren Diesel an Opel. :)

  1. #1 Oliver Avensis Verso, 11.07.2002
    Oliver Avensis Verso

    Oliver Avensis Verso Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2002
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt ist es offiziell,

    der Mini bekommt einen Diesel von Toyota. Was haltet Ihr davon. Ansonsten verkauft BMW ja seine größeren Diesel an Opel. :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 celica18sti, 11.07.2002
    celica18sti

    celica18sti Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2001
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ist das nicht eh schon lang fix?????
     
  4. #3 Oliver Avensis Verso, 11.07.2002
    Oliver Avensis Verso

    Oliver Avensis Verso Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2002
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    So wie ich es gelesen habe, soll der Vertrag erst vor kurzem unterschrieben worden sein. Kann natürlich sein, dass ich mich mit dem Datum vertan habe. Aber verrückt finde ich es schon.
     
  5. #4 celica18sti, 11.07.2002
    celica18sti

    celica18sti Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2001
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Tja BMW kann eben keine ordentlichen motoren mit wenig Hubraum herstellen (z.b. 318i mit 115 PS ist schlechter ein scherz) dafür sind die Größeren Besser!

    (Z.b 2,5 l TD im OPEL omega, das Auto verdammt geht gut für 136 PS)

    Jetzt muss man halt bei der konkurrenz einkaufen!!!
     
  6. #5 celica18sti, 11.07.2002
    celica18sti

    celica18sti Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2001
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Sorry meine grammatikfehler heute!!!!!
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Es geht ums Geldsparen. BMW hat nicht das Know-How für den Bau besonders kleiner Dieselmotoren.

    Das ist normal, daß man sich wegen jedem kleinen Furz bei der Konkurrenz bedient.<br />Das wäre natürlich kein Problem für die BMW-Ingenieure, die Dieseltechnik einfach runterzuskalieren, aber es ist wohl billiger, fertige Motoren einzukaufen.
     
  8. Hardy

    Hardy Guest

    Ich sehe das so:<br />VW: würde BMW auf Prinzip nie mit zusammenarbeiten ;) <br />Peugeot: entweder will BMW nicht, oder vielleicht auch Peugeot nicht ;) <br />Toyota: nach BMW-Meinung der einzige Hersteller, der Motoren in BMW-Zuverlässigkeit baut. ;)
     
  9. Gast

    Gast Guest

    @Hardy<br />Und warum kauft BWM keinen kleinen Diesel von VW oder Peugeot ? Obwohl Toyota kein Dieselspezialist ist.
     
  10. #9 SilverVensis, 13.07.2002
    SilverVensis

    SilverVensis Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Wieso kein Dieselspezialist? Der D4D ist doch ein guter Motor. Deshalb werden sie den auch genommen haben.<br />Ich denke halt VW und Peugeot werden wahrscheinlich zu teuer gewesen sein. Außerdem bauen die überhaupt so kleine Direkteinspritzermotoren wie der D4D aus dem Yaris? Glaube nicht. Die Pumpe Düse fangen doch erst bei 115 PS an oder täusch ich mich da jetz

    ?(
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 SilverVensis, 13.07.2002
    SilverVensis

    SilverVensis Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    So würde ich aber auch spekulieren Hardy ;)
     
  13. -Mike-

    -Mike- Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2002
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    <br />ein update an hardy<br />peugeot ist nicht direkt der dieselhersteller in frankreich. peugeot gehört zur psa gruppe.<br />und da ford dieselmotoren bei psa kauft, könnte psa vertraglich die hände gebunden sein oder es sind keine möglichkeiten gegeben die kapazitäten zu erhöhen...

    mike
     
Thema:

Toyota Diesel im BMW Mini

Die Seite wird geladen...

Toyota Diesel im BMW Mini - Ähnliche Themen

  1. Toyota Previa D4d 116PS Baujahr 2001 Getriebeölwechsel

    Toyota Previa D4d 116PS Baujahr 2001 Getriebeölwechsel: Hi Leute, brauche eure Hilfe. Kann mir jemand sagen welchen Imbuss ich brauche um die Ablass bzw. Einfüllschraube am Getriebe zu öffenen ? Hat...
  2. Toyota RAV4 2.0 D-4D 4WD gebraucht kaufen?

    Toyota RAV4 2.0 D-4D 4WD gebraucht kaufen?: Hallo liebe Gemeinde! Ich bin durch einiges an Recherche zum u.g. Modell auf dieses Forum gestoßen. Ich bin kurz davor, mein erstes eigenes...
  3. WRC 2017 Toyota Comeback Saison

    WRC 2017 Toyota Comeback Saison: Die Monte geht los. Toyota ist mit dabei! Leider ist Juho Hänninen auf der SS5 ausgeschieden, hat nen Baum getroffen. War bis dahin sehr gut...
  4. Toyota Starlet P9 welche Teile kaufen ?

    Toyota Starlet P9 welche Teile kaufen ?: Hallo, ich habe einen Starlet P9 und brauche einen Zahnriemen Satz & Kupplungssatz. Was wird an Zulieferer teilen empfohlen ? Danke im voraus.
  5. Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch

    Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch: Guten Tag zusammen, ich habe seit Dezember letzten Jahres einen Corolla e12 erworben. Nun hatte ich gesehen, dass es fuer diesen Wagen ein...