Toyota Corolla E12 1.6 VVT-i ging bei der Fahrt plötzlich aus

Diskutiere Toyota Corolla E12 1.6 VVT-i ging bei der Fahrt plötzlich aus im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Toyota Forum, ich habe mir ein E12 1.6 VVT-i aus 2002 als Winterauto zugelegt. Die Laufleistung laut Tacho: 220.000 Km. Bei der Fahrt...

  1. #1 matar car, 14.12.2013
    matar car

    matar car Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.09.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota MR2, Toyota Supra
    Hallo Toyota Forum,

    ich habe mir ein E12 1.6 VVT-i aus 2002 als Winterauto zugelegt.
    Die Laufleistung laut Tacho: 220.000 Km.

    Bei der Fahrt nach Hause nach ca. 10 Kilometer ging der Motor plötzlich aus und ging dann auch nicht mehr an!!!

    Kein Öl- oder Wasserverlust. Ist auch genügend drin!!!

    Bei der ersten Überprüfung des Fahrzeuges konnte die Werkstatt nichts feststellen mir wurde nur mitgeteilt das man die Kurbelwelle nicht zum drehen bekommt!!!

    Meine Frage wo kann man beginnen mit der Fehlersuche oder ist der Motor hinüber?

    Danke für alle Tipps und Infos
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 altmarkmaik, 14.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2013
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    110
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Hm,

    Moin !

    Wenn die KW sich nicht dreht hast Du vermutlich entweder einen oder mehrere Kolbenklemmer bzw. Ventilschaden mit abgerissenen Ventilen.
    Da Er während der Fahrt ausging sollte es nicht am Anlasser liegen.
    Wo mir 2 Auslassventile abgerissen sind hat sich logischerweise die KW auch nicht gedreht.
    Die sollen mal mit ner Kamera in den Verbrennungsraum gucken, die Ölwanne demontieren,die Kurbelwelle,Pleuel und Kolbenboden,sowie das Ölansaugsieb begutachten.
    Wenn da nichts auffälliges zu sehen ist,muß auf jeden Fall der Zylinderkopf runter.

    Kam vorher die Öldruckwarnleuchte ?

    Mein Motor war auch nicht hinnüber.Nur einen anderen Kopf brauchte ich und Ölpumpe und Steuerkette + Spannschienen musste neu.
    Wenns Kolbenklemmer sind oder die Kolben abgerissen sind,ist der Motor i.Arsxx


    MfG
    Maik
     
Thema:

Toyota Corolla E12 1.6 VVT-i ging bei der Fahrt plötzlich aus

Die Seite wird geladen...

Toyota Corolla E12 1.6 VVT-i ging bei der Fahrt plötzlich aus - Ähnliche Themen

  1. 4 Stück Toyota Original Felgen Neu mit Sommerreifen 215/45R17

    4 Stück Toyota Original Felgen Neu mit Sommerreifen 215/45R17: 4 Originale17 Zoll Toyota Sommerkompletträder mit Reifendrucksensor für alle Toyota Prius III und Ähnliche Toyota Modelle. Die originalen...
  2. Toyota Celica T23 Facelift Sitzausstattung

    Toyota Celica T23 Facelift Sitzausstattung: Hallo zusammen, da ich mir eine Lederausstattung holen möchte, würde ich meine gut erhaltenen Facelift Sitzausstattung abgeben, beide Site vorne...
  3. Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?

    Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?: Hallo ich bin neu hier und hab mich jetzt auch schon tagelang erkundigt da ich am verzweifeln bin und mir niemand weiter helfen kann hoffe ich...
  4. 95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung

    95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung: Ich biete meinen Celica zum Kauf an. Nun aber zu den Details, welche ich in positive und negative Aspekte gliedern möchte. Positiv : Euro 2- Norm...
  5. Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab

    Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab: Hallo alle miteinander, Nach ordentlichem googeln bin ich auf kein Problem gestoßen, dass mir eine wirkliche Lösung vorschlägt. In meinem T22...