Toyota Corolla E11 Warmer Zustand keine Leistung

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von PatrickG6, 04.12.2013.

  1. #1 PatrickG6, 04.12.2013
    PatrickG6

    PatrickG6 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 1.6 16V BJ2000
    Hallo,

    nachdem mein Auto nun knapp 1 1/2 Jahre in der Garage stand habe ich Ihn nun Angemeldet und bin mal ein paar runden Gefahren.

    Was mir nun Aufgefallen ist, wenn ich das Auto im Kalten Zustand Starte und Losfahre habe ich gute Leistung. Wenn das Auto jedoch Warm ist, kommt es mir so vor als wenn die Leistung weg währe... Er zieht kaum und Stottert beim Gas Geben. Ebenso merke ich das wenn ich Gas Gebe zwichen 1500 und 2000 U/min der das Gas nicht richtig annimmt.. :-(


    Neu ist:
    5w40 Liqid Moly Oil
    Denso Zündkerzen

    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1,6 16V 110 PS G6 Facelift 04/2000 BJ

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carina e 2.0, 06.12.2013
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    Wie alt ist das Benzin?
     
  4. #3 PatrickG6, 06.12.2013
    PatrickG6

    PatrickG6 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 1.6 16V BJ2000
    Hallo,

    das Benzin ist neu drinnen.
     
  5. #4 altmarkmaik, 08.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2013
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Guten Morgen !

    Hast Du mal darauf geachtet,wie der Leerlauf bzw. das Standgasverhalten des Motors verläuft ?

    Beim kalten Motor sollte bis zu einer bestimmten Motortemperatur die Leerlaufdrehzahl etwa bei 1000 U/min liegen und dann innerhalb weniger Secunden auf etwa 600-700 U/min absinken.

    Eine mögliche Ursache könnte die Leerlaufregelung sein.Durch Ablagerungen im Versteller könnte das Ventil schwerrgängig sein und dadurch nicht richtig schliessen bzw. öffnen.Die Leerlaufeinheit ist an der Drosselklappe angeschraubt welche durch zwei Heizungsschläuche versorgt wird.
    Vielleicht die DK mal abbauen und die Leerlaufeinheit zerlegen.Der Schieber muß sich butterweich im Gehäuse bewegen bzw.drehen.Kannst Ihn mit Bremsenreiniger oder WD40 wieder in Gange bringen.
    Da sich Sternschrauben am Gehäuse befinden,kannst Du Diese falls kein Sterndreher zur Hand mit einer Eisensäge einsägen und Sie dann mit einem breiten Schraubendreher lösen.Hinterher neue Schrauben mit Kreuz aus dem Baumarkt holen und gegen die Alten ersetzen.
    Oder der Tempfühler rechts am Zylinderkopf spinnt.
    Kostet ca 15-20€ bei www.Autoteile.24

    Desweiteren könntest Du auch mal dem Luftmassenmesser oben am Luftfiltergehäuse vorsichtig mit Druckluft reinigen und dabei gleich noch den Luftfilter kontrollieren.

    Möglicherweise haben sich durch die lange Standzeit Ölablagerungen im VVTi Versteller an der Einlassnockenwelle gebildet die nun dessen Funktion beeinträchtigen.
    Da dein Leichtlauföl aber gute reinigungswirkung besitzt,könnte es die Ablagerungen nach einer gewissen Zeit wieder beseitigen.
    Da könntest Du aber erstmal das Sieb welches sich unter dem Stellventil hinter der Lichtmaschiene,hinter einer 14ner Schraube befindet,reinigen.

    Ja,es ist wirklich oft so,das Autos so eine relativ lange Standzeit garnicht mögen.
    Auch Klima und Auspuffanlagen mögen das nicht.Dichtungen werden porös und Kondeswasser lässt den Auspuff vergammeln.
    Deshalb besser das Auto immer mal wieder zumindest ewas laufen lassen.


    Viel Erfolg
    Maik
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Toyota Corolla E11 Warmer Zustand keine Leistung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla e11 compact 1.4 wenig leistung

    ,
  2. corolla vvti keine leistung

Die Seite wird geladen...

Toyota Corolla E11 Warmer Zustand keine Leistung - Ähnliche Themen

  1. Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996

    Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996: Moin zusammen, Ich schlachte gerade einen 1996er Toyota Paseo es ist noch alles da. Die Frontstoßstange hat einen Riss. die Heckstoßstange hat mal...
  2. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  3. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  4. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  5. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...