Toyota Corolla e11 4zz-fe Ansaugbrücke

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Dima1400, 02.04.2014.

  1. #1 Dima1400, 02.04.2014
    Dima1400

    Dima1400 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 FL 2000 1.4L
    Guten Tag,

    ich habe da so paar fragen, habe im forum gesucht aber nicht viel gefunden.
    A)Passt die Ansaugbrücke und Drosselklappe vom T23 auf 4zz-fe
    B) das selbe Packet + Einspritzdüsen vom Corolla e11 3zz-fe Auf 4zz-fe

    und würde das mehr leistung bringen ?

    hab da mal irgentwo gelesen gehabt das es was bringen sollte zumindest die vom 1zz-fe.

    was sagt ihr dazu ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 altmarkmaik, 02.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Moin !

    Also ob die Ansaugbrücke vom 1,8 1zz auf deinen 1,4 4zz passt weis ich nicht.Würde sagen nein,da Diese anders aussieht.

    Die vom 3zz passt auf 4zz
    Sind beide gleich.


    Mehrleistung bringt es so oder so auf keinen Fall.



    Was Du machen könntest ist: K&N Sportluftfilter und Iridiumkerzen rein.
    Bringt zwar nicht mehr PS aber zumindest(so ist mein Eindruck) spürbar bessere Gasannahme.
    Kostet ca 120€ und hat einige Vorteile gegenüber Standart

    1. Lufi hält ein Autoleben und drüber hinnaus.Dazu keine Filzflusen die den Luftmassenmesser verunreigen könnten
    2.Kerzen halten gut und gerne 120.000 km

    Hier mal ein Beispielvideo zu den Kerzen:

    http://www.youtube.com/watch?v=SLI9mkBDmSA

    Desweiteren mit etwas mehr Luft auf den Reifen fahren.Verringert den Rollwiederstand.


    LG
    Maik
     
  4. #3 Dima1400, 02.04.2014
    Dima1400

    Dima1400 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 FL 2000 1.4L
    Okay danke für die schnelle Antwort.

    Das wird zeigt schon einiges aber 120€ für Kerzen ist nicht schlecht :D

    Ich habe es gelesen gehabt, da halt die ansaugbrücke großer ist und die drosselklappe einen Durchmesser hat.

    Bezüglich des Sport lufis, habe ich einen ulter Sport pot drunter, also ist nix mit Sport lufi außer einen geschlossenen natürlich aber die Mühe dafür und Geld, mache ich 1 mal im Jahr den LMM sauber und gut ist. Aber trotzdem danke. Das Auto läuft ja gut bis auf den Öl Verbrauch liegt bestimmt an 10w40. Wollte etwas flotter Rum kommen, aber lohnt nicht in den 1.4 er etwas zu machen. Würde gerne einen andern Motor reinbauen aber das kostet natürlich alles viel zu viel. Da Kauf ich mir einen BMW 323 compact da ist man sicher auch flotter.
     
  5. #4 altmarkmaik, 02.04.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
  6. #5 Dima1400, 02.04.2014
    Dima1400

    Dima1400 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 FL 2000 1.4L
    also ich habe letztes jahr den öl wechsel gemacht, und dieses jahr werde ich es nicht tuhen aus dem grunde das ich zwar in einem jahr 22.000km gedreht habe locker ungelogen in dem zeit raum 12 liter nachgekippt hatte das öl wird nie schwarz bei mir und vorgestern halben liter nachgekippt jetzt ist der auf max. hab genau 160005km weg merk ich mir mal gucken wann ich den nächsten liter wieder nach kippe :D fahre viel halt morgens kaltstart 1 min warten dan los fahren immer max 2,1k u/MIN bis er warm ist ,dann fahre ich ne gute halbe std zur arbeit also immer warm gefahren wird er keine kurz strecken. habe es mal mit luqi molly öl stop probiert hat ein wenig was gebracht aber dan auch keine lust mehr das zeug zu kaufen. da ich ´ja auch ein kfzeti bin, komme ich doch sehr günstig an den 10w40 aral öl drannen ;)
     
  7. #6 altmarkmaik, 02.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Hm,also gut 0,6 Liter auf 1000km.
    Das ist zwar noch im Limit aber im Vergleich zu meinem E12 1,6 mit fast gleichem Motor sehr viel.
    Meiner hat 253.000 km auf der Uhr .verbraucht aber nur ca 0,1liter auf 1000km......
    Dabei fahre ich 0 bzw.5w40.

    Hast Du schonmal einen Kompressionstest gemacht ?
    Weisst ja selber,das es über 10Bar und nicht mehr als 1Bar Zylinderdifferenz sein sollten.
    Eventuell sind die Kolbenringe nicht ganz lose,verschlissen oder die Ventilschaftdichtungen sind defekt ?(

    Ich hatte an meinen E11 G6R damals auch hohen Ölverbrauch.Irgendwann dann auf der A2 bei Magdeburg (100km weg) ging die Geschwindigkeit schlagartig von 150 auf 110 runter unter ich vernahm Klappergeräusche.
    Konnte noch nachhause und in die Werkstatt fahren aber Sie sagten mir gleich das es ein schwererer Herzfehler ist.
    Ergebnis dann 2 Kolbenkipper infolge von kurzzeitigem Fressen.

    Gruß ins östliche Ruhrgebiet
    Maik
     
  8. #7 Summerfeelinq, 02.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2014
    Summerfeelinq

    Summerfeelinq Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla G6S by TTE (:
    wurde dein Shortblock getauscht ? Sieht man am grünen Punkt am Ölmessstab ! Bei den Motoren sind nämlich shortblockprobleme bei Toyota damals auf Kulanz gemacht worden ...


    Die Weise Edit:

    Die shortblockprobleme sind sehr höher Ölverbrauch usw

    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  9. #8 Dima1400, 02.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2014
    Dima1400

    Dima1400 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 FL 2000 1.4L
    also kompressionstest+druckverlustprüfung letztes jahr dezember aufm lehrgang gemacht ;)

    Zyl. 1,2,4 :15 bar und Zyl. 3 14.5bar laut ESI Tronic habe ich eine kompression wie neu aus dem werk 8) ich such mal in meinen unterlagen vielleicht habe ich noch das messplätchen.
    Dort habe ich auch eine dynamische Komp. gemacht und die ergab auch nichts auffälliges.

    Die Druckverlustprüfung ergab genau so nix auffäliges kaum was undicht.

    An dem wagen wurde jetzt von mir nur eine achsmanchete , eine zündspule, zündkerten, und 1 Öl wechsel gemacht :D und eine achsvermessung der sturz war vorne draußen, nie wieder einstellen fürchtbar bei dem ding:D

    @Summerfeelinq soweit ich weis nicht da der wagen vorbesitzer mein vater war und der alle rechnungen vor 6 jahren hatte, wurde der nicht getauscht . beim öl wechsel habe ich 4,3 liter reingekippt und da war er auf max ich meine das müsste der neue sein weil der alte block 3,7l öl menge hatte wenn ich mich nicht recht täusche aber ich kann ja ebend runter gehen und nach schauen :D

    Edit //hab nach geschaut hab den mit dem grünen Punkt
    Hier den sauberen Motorraum ;)
    https://drive.google.com/file/d/0BxWNLCMaQGe9WDZpZkZsN0phMXM/edit?usp=sharing

    Hier der grüne Punkt
    https://drive.google.com/file/d/0BxWNLCMaQGe9RjRBUnhLZlUzZFE/edit?usp=sharing
     
  10. #9 altmarkmaik, 02.04.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Da kannste ja Diesel mit fahren ............:joint
     
  11. #10 Dima1400, 02.04.2014
    Dima1400

    Dima1400 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 FL 2000 1.4L
    Haha locker ich such morgen das messplätchen und wenn ich es finde werde ich es mitteilen
     
  12. #11 Dima1400, 03.04.2014
    Dima1400

    Dima1400 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 FL 2000 1.4L
    Hatte mein vorherigen Post editiert bezüglich des Öl messstabs
     
  13. #12 Duke_Suppenhuhn, 04.04.2014
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    So ein hoher Ölverbrauch muss aber nicht vom Shortblock kommen sondern kann auch ganz andere Ursachen haben.

    Eh du etwas in Tuning investierst, würde ich eher da nach dem Problem suchen.

    Zu deinen ursprünglich Fragen: Ansaugbrücke von der T23 passt, natürlich nur mit entsprechender Drosselklappe. Allerdings müssen ein paar Leitungswege geändert werden.

    Wenn ich mich nicht irre, sind die Düsen vom 4zz und vom 3zz gleich, die 260er Düsen passen zwar rein, bewirken aber nur immensen Spritverbrauch und Leistungsverlust, vor allem über 4500 RPM, da er einfach zu fett läuft.

    Was übrigens auch geändert werden muss, ist der Schlauch vom Luftfilterkasten zur Drosselklappe, da wirst du allerdings wohl keine passende Originallösung finden.
     
  14. #13 Dima1400, 04.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2014
    Dima1400

    Dima1400 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 FL 2000 1.4L
    Moin

    Was heißt den paar leitungswege? Am besten einen Flexibilen Schlauch nehmen und den am besten mit Schlauch schellen befestigen.?

    Bezüglich der drosselklappe, bestimmt muss man dann den Seilzug etwas ändern.. Wie siehts den mit den 2 Schläuchen aus die, die drosselklappe mit Kühlwasser versorgen? Ist das bei der t23 klappe auch so?
    Und lohnt das so im großen im ganzen überhaupt?

    Dan weiß ich schon mal mit den Düsen Bescheid das es nicht gemacht wird sonst ist das kat schnell futsch.

    Mit dem Öl Verbrauch kann ich mit leben. Bevor ich den Motor anfange zu zerlegen geht später immer mehr kaputt, kettenspanner Ventildeckel Dichtung. Der Motor ist so komplett trocken und verliert nirgendwo öl da lasse ich ihn auch so.
     
  15. #14 Duke_Suppenhuhn, 04.04.2014
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ob es was bringt, kann ich dir bei deinem Motor nicht sagen.
    Ich habe einen anderen Motor und ein paar sonstige Änderungen.

    Gehäuseentlüftungen passen, die Unterdruckschläuche sind zum Teil an einer anderen Position und die Kühlwasserführung auch. Die zwei Stecker müssen etwas anders geführt werden, sonst sitzen sie auf Spannung und der Gaszug sitzt auch anders.
     
  16. #15 Dima1400, 04.04.2014
    Dima1400

    Dima1400 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 FL 2000 1.4L
  17. #16 Dima1400, 07.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2014
    Dima1400

    Dima1400 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 FL 2000 1.4L
  18. #17 Duke_Suppenhuhn, 07.04.2014
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    ???
     
  19. #18 Dima1400, 07.04.2014
    Dima1400

    Dima1400 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 FL 2000 1.4L
    Komp. Prüfung
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 altmarkmaik, 07.04.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Ja,ganz logisch ein DIESEL !!!! :D
     
  22. #20 Dima1400, 07.04.2014
    Dima1400

    Dima1400 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 FL 2000 1.4L
    Haha ne 1,4l Benziner mit pure Japan Power :D
     
Thema:

Toyota Corolla e11 4zz-fe Ansaugbrücke

Die Seite wird geladen...

Toyota Corolla e11 4zz-fe Ansaugbrücke - Ähnliche Themen

  1. Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996

    Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996: Moin zusammen, Ich schlachte gerade einen 1996er Toyota Paseo es ist noch alles da. Die Frontstoßstange hat einen Riss. die Heckstoßstange hat mal...
  2. Einspritzdüsen 7A-FE

    Einspritzdüsen 7A-FE: Winterzeit, Aufräumzeit .... Daher biete ich eine komplette Einspritzleiste inkl. 4 Einspritzdüsen und Stecker für einen 7A-FE Motor, wie er in...
  3. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  4. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  5. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...