Toyota Corolla E10 Bremsleistung hinten ungleich

Diskutiere Toyota Corolla E10 Bremsleistung hinten ungleich im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Danke nochmal @PoorFly Wenn es sich um was handelt, was ich selber machen kann, werde ich das auch selber machen. Aber dann nochmal meine Frage:...

  1. #41 Corollamen, 11.02.2018
    Corollamen

    Corollamen Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Corolla Compact E10
    Du weißt aber schon das der Bremskraftverteiler ein SICHERHEITSBAUTEIL ist,an so was wird nicht mit irgentwelchen mitteln rumgedoctert.
    Warum wenn die Handbremse gleiche werte hat,und die Radbremszylinder leichtgängig sind,kann es nur der Bremskraft verteiler sein.
    Neuen besorgen und austauschen lassen.
     
    SterniP9 und PoorFly gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 SterniP9, 11.02.2018
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    568
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Du kannst den BKV nicht öffnen! Wenn da drin etwas versifft/blockiert/.......ist, dann ist es halt vorbei.
    Einen ausgeleierten Stoßdämpfer wirst Du ja auch nicht neu "bestücken" wollen.
     
    Martin_mpm, nelg23, Corollamen und einer weiteren Person gefällt das.
  4. nelg23

    nelg23 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10
    Also jut, Leutz

    Ich werd dann mal morgen bei Toyota und den ganzen Autoverwertungen mal anrufen und mal fragen was des Teil kostet. (sofern die Verwertungen das Auto bzw. die Teile haben)

    Entweder bau ich's selber ein oder ich lass es machen. (Hab laut TÜV noch ca. 3 Wochen Zeit um den Mangel zu beheben)

    Mein Vater (ehemaliger KFZ-Mechaniker) und ein paar Kumpels (berufstätige KFZler) von ihm würden mich unterstützen, falls wir's selber machen.

    Wenn das Teil drin ist, berichte ich über das Ergebnis.
     
    SterniP9 und PoorFly gefällt das.
  5. #44 Toyoholic, 11.02.2018
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    252
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Das klappt schon, mit bißchen markieren und fiffige Hände, geht da nichts schief.
    Kann halt festgegammelt sein, aber soviel Feuchtigkeit sollte dort nicht hinkommen, jedenfalls nicht soviel wie an der Hinterachse der Bremskraftregler. Leider kann man sowas ja immer nur auf nem Prüfstand testen, und nicht vorher schon mit eigenen Mitteln.
     
    SterniP9, nelg23 und PoorFly gefällt das.
  6. #45 Nic Sudden, 11.02.2018
    Nic Sudden

    Nic Sudden Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    ´96 Corolla Xli / ´96 Celica ST / ´98 Staret j / Multivan T4
    Den Verteilerblock im Motorraum hatten wir beim Starlet auch schon mal rausnehmen müssen, weil an der HA immer ein Rad sehr früh blockierte. Zerlegt, sauber wieder zusammengebaut und dann gings wieder schön gleichmäßig.
     
  7. #46 SterniP9, 11.02.2018
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    568
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Wie habt ihr den zerlegt? ?(
     
  8. #47 PoorFly, 11.02.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Das würde mich jetzt aber auch interessieren.
     
  9. #48 nelg23, 13.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2018
    nelg23

    nelg23 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10
    Also Leute,

    zunächst die gute Nachricht: mein Auto hat die neue Plakette bekommen! :]

    Was haben mein Vater und ich heute gemacht?

    Auto auf die Hebebühne in der Werkstatt von nem gutem Kumpel von ihm gehoben.
    Dann haben wir die Trommel abgenommen, die Bremsen mit ner Druckluftpistole gereinigt und anschließend die verglasten Bremsbacken mit Schleifpapier ein wenig rau gerieben.
    Mehrmals die Bremskraft getestet, selbst bei vollem Bremspedalweg hat sich das linke Rad leicht drehen lassen.


    Anschließend das ganze mit Bremsenreiniger gesäubert und die Backen ein wenig verstellt.

    Außerdem haben wir den LBA (lastabhängiger Bremskraftregler) geöffnet und gereinigt (die beiden Ventile waren ein wenig eingerostet) - der funktioniert nun einwandfrei.

    Haben nen Mechanikerkollegen gefragt, was das Problem sein könnte. Der meinte, dass es am Verteiler nicht liegen kann.

    Haben dann den Wassergehalt in der Bremsflüssigkeit kontrolliert. (War <1%, also okay)

    Danach entlüftet. Keine Luft im System.
    Als nächstes die Backenstellung ein wenig nachjustiert.
    Fahren auf den Bremsprüfstand bei der GTÜ. (Zunächst einfach so Bremsen kontrollieren, also keine Nachuntersuchung.
    Falls die Bremse okay ist, gilt es als Nachuntersuchung).

    Fragen vor dem Bremsentest den Prüfer nach dem Problem. Der selbst sagt, dass möglicherweise der Bremsschlauch der linken Bremse verstopft ist.
    Sein Vorschlag -> Schlauch austauschen.

    Hat sich im Gespräch rausgestellt, dass er selbst ist vor ner langen Zeit den gleichen Wagen gefahren ist :D (nen grünen Fünftürer)

    Fahren zum Bremsprüfstand.
    Betriebsbremse hinten links/rechts: 170kN/170kN

    HU-Untersuchungsergebnis:
    "ohne festgestellte Mängel"

    Nun steht demnächst trotzdem ein Bremsflüssigkeitswechsel an. ^^

    Woran es nun wirklich lag, können wir uns nicht wirklich nen Reim drauf machen. ?(
     
    Max T., Martin_mpm, PoorFly und einer weiteren Person gefällt das.
  10. nelg23

    nelg23 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10

    Mich ebenfalls :]
     
  11. #50 SterniP9, 13.02.2018
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    568
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Vielen Dank für den ausführlichen Bericht.
    Auch wenn wir nun nicht wissen, woran es wirklich gelegen hat, das "Ziel" ist erreicht.
    Es ist eben manchmal so, daß etwas funktioniert und man weiß nicht warum und dann wieder
    funktioniert etwas nicht, obwohl es das eigentlich müßte.
    Also dann, Gute Fahrt! :japan
     
    nelg23 und PoorFly gefällt das.
  12. #51 PoorFly, 13.02.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Schließe mich meinem Vorredner an.
    Glückwunsch zum bestandenen TÜV und weiterhin gute Fahrt.
     
    nelg23 gefällt das.
  13. nelg23

    nelg23 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10
    Danke @SterniP9 @PoorFly ! :)

    Auch euch wünsche euch eine gute Fahrt mit euren vierrädrigen Gefährten! :)
     
    PoorFly und SterniP9 gefällt das.
  14. #53 Toyoholic, 13.02.2018
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    252
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Naja, das mit den glasigen Belägen kann natürlich gut sein, immerhin misst der Bremsenprüfstand nicht den Bremsdruck in der Leitung, sondern die Bremskraft am Rad. Aber ihr habt ja gesagt, das es nach dem reinigen der Bremsen immer noch nicht besser war, also sich das Rad drehen lassen hat. Wobei, kann ein Belag so glasig sein daß das Rad nicht mehr Blockiert? Mhh
     
    nelg23 gefällt das.
  15. nelg23

    nelg23 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10
    Das einzige, was mich noch interessieren würde, ist, wie @Nic Sudden den Verteilerblock geöffnet hat :]
     
  16. nelg23

    nelg23 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10
    @Toyoholic
    Wir haben die Beläge erst aufgeraut und dann mit Bremsenreiniger gesäubert. DA hat's dann immer noch nicht funktioniert.

    Also wieder Rad ab, Trommel runter, Backen justieren, Trommel drauf, Rad drauf, Bremsen testen und wieder von vorne: Rad ab, Trommel runter usw. :sleep
     
  17. #56 SterniP9, 13.02.2018
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    568
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Das geht zerstörungsfrei nicht! Der BKV hat "unten", also gegenüber der 2 nebeneinander liegenden Anschlüßen 2 eingepresste "Metallstopfen". Auch wenn man die irgendwie raus kriegt, dicht wird das nicht mehr.
    Meine Meinung! IMG_1552.JPG
     
    nelg23 und PoorFly gefällt das.
  18. #57 Hagbard23rd, 13.02.2018
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.642
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Mazda 323 & E61 & HD883
    Auch Glückwunsch zur bestandenen HU! Und danke für die Rückmeldung! Auch wenn man nun nicht weiß, woran es nun genau gelegen hat.
     
    nelg23 gefällt das.
  19. nelg23

    nelg23 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10
    Danke @Hagbard23rd :]
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #59 Nic Sudden, 14.02.2018
    Nic Sudden

    Nic Sudden Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    ´96 Corolla Xli / ´96 Celica ST / ´98 Staret j / Multivan T4
    Ja... wie gesagt bezog sich das auf einen P9 und dann auch noch ohne ABS. ?(
    Ich hab da grade nochmal ins Teileprogramm gesehen und festgestellt, dass beim P9 die Version ohne ABS ein "VALVE ASSY, PROPORTIONING" und die Variante mit ABS ein "WAY, NO.1(FOR REAR BRAKE TUBE)" an der Stelle hat. Weiter findet man unter folgendem Link die Fahrzeuge, in denen das gleiche Teil verbaut ist wie im ABS P9. Und dass sind mehr und unterschieldichere Fahrzeuge, als das es ein tatsächliches Proportionierventil sein wird (so zumindest meine Vermutung).
     
  22. #60 SterniP9, 14.02.2018
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    568
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Wir wollten wissen, wie Du den BKV geöffnet und eben auch wieder dicht gekriegt hast! :wtf
     
Thema: Toyota Corolla E10 Bremsleistung hinten ungleich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. handbremse toyota celica t20

Die Seite wird geladen...

Toyota Corolla E10 Bremsleistung hinten ungleich - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer Toyota Previa BJ2003

    Scheinwerfer Toyota Previa BJ2003: Hallo, suche auch auf diesem Wege evtl. gut erhaltene Scheinwerfer für einen 2003er Previa. freundliche Grüsse Sascha
  2. Toyota Avensis T25 Alufelgen Schwarz 6,5x16 ET45 Ronal

    Toyota Avensis T25 Alufelgen Schwarz 6,5x16 ET45 Ronal: Hallo, verkauft werden zur Selbstabholung (4 Stück): Alufelgen: Toyota (Hersteller Ronal) Avensis T25 Benziner, 6,5Jx16H2, Lochkreis 5x100, ET45....
  3. Klarglas Rückleuchten Toyota Corolla E12 (chrome)

    Klarglas Rückleuchten Toyota Corolla E12 (chrome): Hallo, verkaufe hier ein Set gebrauchte Klarglas Heckleuchten für den Toyota Corolla E12 inkl. Dichtungen und Kabel. Passend an allen Hatchback /...
  4. Toyota Celica Rücksitzbank + Innenraumverkleidung

    Toyota Celica Rücksitzbank + Innenraumverkleidung: Hallo zusammen, ich fahre einen Toyota Celica T23, suche eine Rücksitzbank aus Stoff und Teile für die Innenverkleidung im vorderen und hinteren...
  5. Corolla E12 Compressor diverse Teile

    Corolla E12 Compressor diverse Teile: Habe noch diverse Teile von einem Compressor E12, welcher ausgeschlachtet wurde, zu verkaufen. Erstzulassung 2005, 98'000km, Farbcode 1C0...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden