toyota Celica

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von o.z.racer,, 15.02.2003.

  1. #1 o.z.racer,, 15.02.2003
    o.z.racer,

    o.z.racer, Guest

    Hi
    ein Kumpel von mir möchte sich nen Toyota Celica BJ 94, 2.0l mit 175 PS kaufen. Hat ca 150tkm drauf und soll 5000 euro kosten.

    is des in Ordnung? Und vielleicht könnt ihr mir ja ein bisschen was über des auto sagen? Wie siehts denn mit Spritverbrauch und Ersatzteilpreise aus? Und hat des Auto Irgendwelche Macken?

    Ich wär echt froh wenn ihr mir helfen könntet.

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -=Blitz=-, 15.02.2003
    -=Blitz=-

    -=Blitz=- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Also das Modell dass er sich kaufen will ist eine Celica T20 GT.

    Wenn sie 94er Baujahr ist könnte es sogar das sogenannte "Vorführmodell" sein, das hatte eine Erstzulassung um den Februar/März 1994 und besitzt Vollausstattung, wenn er so eine für 5000 Euro bekommt hat er echt Schwein.

    150.000 km sind gerade eingefahren, wenn das Auto gepflegt wurde! (Auf Wartungs/Check-Heft achten)

    Wichtig bei der T20 GT ist dass vorne von der Vorderachse keine Quitsch und Knarrzgeräusche kommen, dann sind die Querlenker hin und die sind echt teuer.

    Benzinverbrauch liegt um die 8 (bei arg gezügeltem Gasfuß auf der Autobahn) und bis zu 15-16 Litern bei Nordschleifenfahrweise.

    Versicherungsklassen sind glaub Haftpflicht 17 und Teilkasko 33, also noch durchaus bezahlbar.

    Typische Macken hat sie eigentlich keine. Der Motor sollte höchstens 0,5 Liter Öl verbrauchen, den im Gegensatz zum alten 2 Liter in der Celica T18 der als Ölsäufer bekannt ist braucht die 175PS-Version eigentlich kaum Öl, sonst könnte irgendwas kaputt sein. Achte auf die Dichtungen an Zylinderkopf, Ventildeckel, Getriebe usw.

    Halt das übliche wenn man einen Gebrauchtwagen kauft.

    Und Vorsicht: Wenn sie rostet ist es ein >Unfallwagen, denn die T20 darf noch lange nicht rosten, Rostvorsorge war bei dem Modell sehr gut!

    Zu dem preis: 5000 Euro für eine T20 sind ein echtes Schnäppchen. Genau prüfen und Probefahren, eventuell (je nachdem wo du wohnst) mal jemanden aus dem Forum hier fragen der eine hat ob er mitkommt um sich die anzuschauen.

    Falls es klappt wünsche ich viel Spaß mit dem Auto, ist echt eine gute Entscheidung!
     
  4. #3 CELINATOR, 16.02.2003
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Ich hab vor 3.5 Jahren auch eine 94er T20 GT gekauft. Auch mit 150t km drauf.

    Damals kostete sie etwa 9000 Euro.

    Heute hat sie die 245t km Marke gebrochen und läuft immer noch tadellos.

    Ich mach alle 10t km einen Service. Ich denke das ist wichtig. Auch sollte man das Auto etwas pflegen.

    Meine T20 hat keinen Rost und ich muss nie Oel auffüllen.

    Der Motor braucht ab und zu drehzahl um sich entfalten zu können. Es ist normal sie ab und zu auf 7000 U/min zu drehen.

    Wenn der Vorbesitzer das Auto nicht versaut hat kannst noch lange Freude daran haben.

    Prüf halt mal das Check-Heft.

    Wenn der Motor warm ist, dreh sie mal im 2ten und 3ten Gang hoch, dann merkst du dann schon ob der Motor hält.

    Natürlich: Bei mir nach fast 250t km ist natürlich der Fahrersitz durchgesessen und das Getriebe ist auch etwas abgenützt aber funzt einwandfrei.

    Is halt normal bei der Laufleistung. Aber wenn du schon ein Auto kauft damit dann bist du bei der T20 GT sicher nicht falsch. :D
     
  5. #4 celica2, 19.02.2003
    celica2

    celica2 Guest

    ist die zufällig gelb die der kaufen will??hab meine vor ca 5 monaten verkauft (ein sogenanntes vorführmodell)also wenn es zufällig die ist--kannste kaufen ist an der vorderachse alles neu und sonst tadellos
     
  6. #5 celica18sti, 19.02.2003
    celica18sti

    celica18sti Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2001
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Dieses Auto hat einfach keine Fehler!!!!!


    :D :D :D :D :D :D :D :D :D
     
  7. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    doch!!! bei mir drückts immer die schei... gummiringe von den lampen raus. war bei der gt auch schon so, scheint also normal zu sein. nervt aber trotzdem ;)

    sonst hab ich bisher keine wirklichen macken entdecken können...
     
  8. #7 celica2, 20.02.2003
    celica2

    celica2 Guest

    stimmt war bei mir auch :D
     
  9. #8 -=Blitz=-, 20.02.2003
    -=Blitz=-

    -=Blitz=- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Jo, das Gummiringdesaster... 2 Tropfen Sekundenkleber und gut iss
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Das Gummiproblem gibts beim Glubschaugen E11 aber auch :D

    Ist wohl ein Toyotaproblem allgemein :D

    Gruss JANi
     
  12. #10 celica2, 20.02.2003
    celica2

    celica2 Guest

    nöö das problem habsch nicht mehr :D :D :D nur noch 30 pferdchen weniger ;( :]
     
Thema:

toyota Celica

Die Seite wird geladen...

toyota Celica - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  2. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  3. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  4. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  5. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...