Toyota Celica AT200 Phoenix12

Diskutiere Toyota Celica AT200 Phoenix12 im Showroom Forum im Bereich Toyota; Bisch sicher dass das en Pakpfeifer Bodykit isch ? Will de wo uf minnere Sainz isch , isch Pakpfeifer Bodykit !

  1. #161 TA40ROLI, 05.12.2016
    TA40ROLI

    TA40ROLI Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    TA 40 / Carlos Sainz / GT-Four / ST202 / Avensis T25 D-CAT
    Bisch sicher dass das en Pakpfeifer Bodykit isch ?
    Will de wo uf minnere Sainz isch , isch Pakpfeifer Bodykit !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #162 TA40ROLI, 05.12.2016
    TA40ROLI

    TA40ROLI Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    TA 40 / Carlos Sainz / GT-Four / ST202 / Avensis T25 D-CAT
    Die Front isch vo TRC !
     
  4. #163 Phoenix12, 06.12.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Nei bin nicht sicher habe die Unterlagen nicht bei mir.
    Und könnte man diese Celica auch wegen der tiefen Front empfehlen?
    Weil bei meiner Celi sifft jetzt der Siri zwischen Block und Getriebe.
     
  5. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Ist die TRC-Front
     
  6. #165 Phoenix12, 10.12.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Hat sich für mich eh erübrigt. Wäre für mich in meiner Region nicht wintertauglich.
     
  7. #166 Phoenix12, 10.02.2017
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Ich habe da noch ne Frage Betreffs des Gewichts im Fahrzeugausweis sprich Leergewicht, ist das leer ohne Fahrer oder mit 1 Fahrer und Beifahrer und halbvoll getankt? Bei meiner Celi steht drum 1140 Kilogramm im Ausweis. Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?

    Neues gibts nicht viel, ausser dass nächste Woche der 255 tkm-Service ansteht.
     
  8. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Wikipedia gibt hier die Antwort:

    Vorschrift in der Schweiz
    Die Schweizer Verordnung definiert Leergewicht als „das Gewicht des fahrbereiten, unbeladenen Fahrzeugs mit Kühl- und Schmiermittel, Treibstoff (mind. 90 % der vom Hersteller oder von der Herstellerin angegebenen Treibstofffüllmenge) und der eventuell vorhandenen Zusatzausrüstung wie Ersatzrad, Anhängerkupplung, Werkzeug, Radkeil, Feuerlöscher sowie dem Fahrzeugführer, dessen Gewicht mit 75 kg angenommen wird

    Richtlinie EG 92/21 (Also EU)
    In der Richtlinie 92/21/EWG ...über Massen und Abmessungen von Kraftfahrzeugen ....wird als Leermasse die Masse des Fahrzeugs im fahrbereiten Zustand (einschließlich Kühlflüssigkeit, Schmiermittel, Kraftstoff, Ersatzrad, Werkzeug und Fahrzeugführer) definiert. Für den Fahrzeugführer wird eine Pauschalmasse von 75 kg angenommen.

    ;)
     
  9. #168 Phoenix12, 11.02.2017
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Fahrzeugführer ist nicht so schwer sprich da kannst bei mir von den angegebenen 75 Kilo noch gut 10 Kilo abziehen. Feuerlöscher und Anhängerkupplung ist auch nicht an Bord sowie Radkeil auch nicht.
    Feuerlöscher könnte zwischen 3 und 5 Kilo wiegen, bei der AHK könnte es zwischen 15 und 35 Kilo sein oder?
     
  10. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Warum willste das so genau wissen? Wenn Du Richtung Leichtbau gehen willst: Innenraum leer räumen, GFK Heckklappe, GFK Türen und Kotflügel und Magnesiumfelgen von der Four. Alleine das abkratzen von dem Dämmmaterial bringt gut und gerne 15 Kg ;)

    Aber ich glaube nicht das Deine Intention ist
     
  11. #170 Phoenix12, 11.02.2017
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Es hat mich einfach mal Wunder genommen, wie das Leergewicht sozusagen berechnet bzw. gerechnet wird mit welchen Faktoren.
    Nein Leichtbau will nich, vor allem nicht die teure Variante wie Du Alex sie beschrieben hast sondern auf die Art der einfachen Erleichterung:
    Ausbau Rückbank, Reserverad inkl. Radschlüssel, Wagenheber und Holzplatte über dem Reserverad weg. Dann habe ich erstmals mit enfernen Reserverad und Zubehör ohne Rückbank Gewichtsersparnis von 11 bis 15 Kilo. Dann kommt aber das Set Reifenfüllkompressor und Pumpspray ins Auto.
    Rückbank käme eh erst raus, wenn die Kids ausgeflogen sind, weiss ja nicht wer mal noch alles hinten mitfährt.
    Dämmaterial werde ich sein lassen, da ich kein Brüllkiste will.....
     
  12. #171 Phoenix12, 03.05.2017
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Viel gemerkt vom entfernen des Reserverads habe ich nicht gemerkt beim fahren, also kam das Rad wieder rein.

    Weiss jemand, ob ich die Strom/Massekabel des Zigianzünders verwenden kann für eine Night Flight Uhr (Zusatzinstrument)? Da die schwarze Mittelkonsolenblende, die ich verbauen will schon über Löcher für Zusatzinstrumente verfügt, aber statt der originalen Uhr drum einen Turbotimer integriert hat, den man nicht mehr durch die originale Uhr ersetzen kann. Bilder muss ich noch raufladen. Gut wenn es nicht geht muss ich eh zu einem Elektriker, da er mir noch einen Voltmeter anschliessen soll. Aber ich habe noch eine originale schwarze Mittelkonsolenabdeckung ergattert, die hat die originale Uhr noch drin, ist halt einfach matt und die Abdeckung mit den Löchern für Zusatzinstrumente ist schwarz glanz lackiert.
    Ausserdem habe ich jetzt erstmals die GT4 Felgen die grün sind/waren schwarz matt lackiert, Bilder kommen noch. Die 18 Zöller mit den 1-jährigen Reifen (Bridgestone Potenza S001) werde ich wohl verkaufen, da sie für den 1800er einfach zu schwer sind. Wer Interesse hat, kann sich melden, Felgen haben aber Bordsteinkanten......
    Masse 8x18 ET35 mit 225/35R18 Bridgestone Reifen.
    Demnächst werde ich beim Toyota Partner einen Bodenmattensatz wohl anthrazit oder schwarz mit roten Rändern und Schriftzug (den ich noch auswähle) bestellen. Pics gibts noch, sobald er da ist.
     
  13. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Für eine Zusatzarmatur geht das.
    Warum die Räder ändern? Der Abrollumfang bleibt gleich und die Gewichtsersparnis ist in der Größenordnung des Reserverades... also nicht spürbar!
     
  14. #173 Phoenix12, 03.05.2017
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2017
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Das mit den Rädern hatte ich schon lange vor, nur die Farbe war mir nicht so passend, grün halt, jetzt sind sie schwarz matt.
    Doch die 18er sind schon recht schwer, deshalb will/wollt ich sie ändern.
    Und wie siehts mit den Kabeln bei der originalen Uhr aus, sind das auch nur 2 Kabel sprich 1 mal Strom und 1 mal Masse oder sind es 3 Kabel???

    So wie es aussieht, werden die ex grünen Felgen die neuen Winterräder mit 205/50-16er Bereifung. Bin mir da noch nicht im Klaren, welche Felgen/Reifenvariante ich am Schluss definitiv am Wagen haben werde. Weil mit den breiten Rädern braucht die Celica gegenüber den 195er Winterrädern bis 0.8 Liter pro 100 Kilometer mehr.

    Link zu den Pics:
    https://photos.google.com/album/AF1QipP-k4U89jjAmZPWdxXUMgQk9e3ABUcF6OLxRv5-?hl=de

    Hoffe der Link geht....
     
  15. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Das mit dem Gewicht hät ich dir auch sagen können, da lohnt nicht mal wenn du die Dämmung auch rausnimmst...
    Die Uhr hat einen Stecker, glaube 3 Pol, aber nicht sicher. Die Anzeige(n) kannst du locker am Anzünder anschliessen, ich hab da 5 Zusätze dran + Navi oder Handy bei Bedarf.
     
  16. #175 Phoenix12, 07.05.2017
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2017
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Also könnte ich in dem Fall an den Zigianzünder-Kabeln 2 oder mehrere Anzeigen anschliessen? Braucht es da nicht noch ne grössere Sicherung?
    Betreffs den Rädern lasse ich es mal bei den 18 Zöllern im Sommer. Im Winter kommen statt den ori 15ern die 16er Gt4 Felgen drauf, die ich jetzt am lacken bin.
    Wie sieht es mit 19 Zöllern aus? Ginge dies auf einer AT200? Und wenn ja wid sind da die Reifen und Felgenmasse?
    8x19, 8.5x19 oder 9x19? 225/35-19? Ach ne glaubs doch nicht was ich jetzt schon alles darüber gelesen habe. Hat drum schöne Rial drin im Netz.
    Gruss und nen schönen Sonntag
     
  17. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Grössere Sicherung ist nicht nötig
     
  18. #177 Phoenix12, 30.07.2017
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Betreffs den Anzeigen macht das auch nichts wenn sie dunkel sind bzw. von Raid HP sind und extra beleuchtet werden sprich die Night Flight Version? Oder brauche ich da noch das Zündungsplus oder irgendetwas oder reicht wirklich dies vom Zigarettenanzünder oder der originalen Uhreinheit?

    Und die Daten für das Oeldruckmanometer ist das zwingend abzunehmen von der Sandwichplatte inkl. Oeldruckgeber oder kann man da nicht am orig. Oeldruckschalter den Wert abklemmen bzw. abnehmen?
     
  19. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Ja das sollte reichen.

    Nein, der Sensor wird unter Umständen nicht denselben Wert ausgeben, wo liegt das Problem der Sandwichplatte?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #179 Phoenix12, 30.07.2017
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Dachte ob da alles dicht gemacht werden kann oder es zu Dichtigkeitsproblemen kommen kann zwischen Platte, Flansch und Filter?
    Und auf welche Gewindegrösse muss ich zugreifen bei der Celica? Ist das M18?
    Und hättest Du solch eine Platte noch am Lager, die Du nicht mehr brauchst speedy?
    Was ich aber noch brauche für die Oeltempearturanzeige ist der Oeltemp.-Geber für die Platte. Wo finde ich solch einen? War drum beim Occasion-Kit nicht dabei.
     
  22. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Nein, ich bin kein Händer und meine ist seit mind 10 Jahren im Einsatz und immer dicht. Gewinde bin ich jetzt nicht mehr sicher, ist wie gesagt schon ne Weile her..
    Ich verstehe jetzt nicht, warum man bei so relativ günstigen Sachen auf gebrauchte und dann noch unvollständige zurückgreift....du musst einen Geber finden, der zur Anzeige passt, sonst macht das keinen Sinn...
     
Thema: Toyota Celica AT200 Phoenix12
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota celica t20 at200

    ,
  2. celica at200

Die Seite wird geladen...

Toyota Celica AT200 Phoenix12 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Aristo Schlachtfest

    Toyota Aristo Schlachtfest: Hi, ich schlachte einen Toyota Aristo Halfcut mit 2JZ GTE VVTI. Motor wird nicht verkauft! Alles andere wie z.B. Getriebe, Bremsen, Kühler,...
  2. Toyota Automatik Schaltknauf Nähte blau/rot - Avensis, Auris, Yaris, IQ, *NEU*

    Toyota Automatik Schaltknauf Nähte blau/rot - Avensis, Auris, Yaris, IQ, *NEU*: Moin! Ich habe hier aus einem Garantieaustausch noch zwei nagelneue, unverbaute, originale Toyota Automatikschaltknäufe, die super selten sind....
  3. 1. Old Toyota Meeting in Wuppertal 2017 (Video)

    1. Old Toyota Meeting in Wuppertal 2017 (Video): Hallo Leute, hier findet Ihr mein Video vom Toyota Treffen in Wuppertal am 13.08.2017. Es hat richtig Spaß gemacht, so dass die Zeit wie im Flug...
  4. Hallo Toyota Freunde, habe eine frage an die, die mit Corolla E12 erfahrung haben bzw. helfen können

    Hallo Toyota Freunde, habe eine frage an die, die mit Corolla E12 erfahrung haben bzw. helfen können: Hallo zusammen! Hab ein Corolla E12 TS Bj 2002 Habe mir FK Sportsitze Halbschalensitze gekauft, das problemm ist die Sitzkonsolen, leider kann...
  5. Toyota Parking Aid funktioniert nichtmehr (Avensis t25)

    Toyota Parking Aid funktioniert nichtmehr (Avensis t25): Guten Tag, der Wagen meines Vaters hat eine eingebaute Park Distance Control, aber diese Funktioniert gar nicht mehr. Erst war nach mehrmaligen...