Toyota Celica AT200 Phoenix12

Diskutiere Toyota Celica AT200 Phoenix12 im Showroom Forum im Bereich Toyota; Ich meine auf der Heckscheibe "Nürsport" oder etwas ähnliches erkennen zu können.. Der ESD ist ziemlich klein, weswegen FOX ausfällt. Magnaflow...

  1. #141 AlexSB, 18.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2016
    AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Ich meine auf der Heckscheibe "Nürsport" oder etwas ähnliches erkennen zu können.. Der ESD ist ziemlich klein, weswegen FOX ausfällt. Magnaflow baut üblicher weise "dünnwandige" Endrohre (also nix gerolltes)
    Nürspec scheidet eigentlich auch aus (analog Magnaflow)

    Ich habe etwas von InoXcar gefunden... allerdings für die GT4
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #142 Phoenix12, 18.09.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Nür würd passen, allerdings eh teuer und in CH sicher nicht legal fahrbar. Wie auch die schwarzen Heckleuchten.
    Die Celi war drum leider schon weg, ehe ich die schwarze gefunden habe.
    Aber der Verkäufer weiss drum nicht mehr was für ein Auspuff mal da drunter war.
     
  4. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Wow! Da hat sich ja jemand mit seinem Projekt identifiziert (<-Sarkasmus)
    Also ICH kenne jedes Teil was ich eingebaut habe und wo es her kommt, etc.....
     
  5. #144 Phoenix12, 18.09.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Es war nicht sein Projekt, er verkaufte es nur, weil er Autohändler ist.
    Schade, das Auto hätte mir sehr gut gefallen. Sah einfach toll aus, auch eben in weiss und mit den schwarz abgesetzten Teilen. Aber da war leider schneller. Und weg war sie......
     
  6. #145 Phoenix12, 19.09.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Am Schluss könnte es doch noch so ein Roar Auspuff sein, weil der Schalldämpfer dort wohl ähnlich aussieht. Nür ist zu verwegen und die Endrohre stimmen nicht überein mit dem der weissen Celi. Klar gibts immer Endrohrvariationen....
     
  7. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    BTW da verkauft aktuell jemand einen Magnaflow für 189€ ;)
    Mit ABE und Halterung
     
  8. #147 Phoenix12, 19.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Nö will keinen Magna.
    Oder ich werde mir einen Imasaf oder Bosal Auspuff vom 2 Liter GT anpassen lassen, wenn meiner mal durch ist. Ich weiss schon, dass die Krümmung des Rohres zum vorderen Schalldämpfer anderst ist. Probieren geht über studieren
     
  9. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Von Blitz gabs für die 202 auch die Realize-TT
    Sieht ungefähr so aus, klingt super und ist nicht so laut!
     
  10. #149 Phoenix12, 23.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Das könnte genau so sein, die Karre war wohl nicht ganz so legal....

    Ich werde den Innenraum so gestalten, dass blau rauskommt und Carbon-Details (Folie?), Marmor-Lack und rote Accessoires zum Einsatz gelangen. Nach und nach wird so wieder was Einzug halten.
     
  11. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Letztendlich mußt Du wissen wie sie Dir am besten gefällt. Ich selbst würde Dir ein "dezentes" aufwerten empfehlen. Mit dezent meine ich: Entweder Kunststoffteile in weiß, carbon, oder bei Dir schwarz mit blauen Akzenten (Nähte, Radio- / Tachobeleuchtung).

    Zu grell hat immer den Touch einer "Prollkarre" und wirkt meist "billig". Ich bin jetzt Ton-in-Ton. Evtl. kommen später noch rote Nähte rein, dann muß aber auch die Rückbank mit ran (...und das kostet dann)
    [​IMG]
     
  12. #151 Phoenix12, 24.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Blau ist mir vergangen und ist mir nicht mehr so in wie früher, daher ziehe ich rot vor. Und rot ist zum Glück nicht grell, da müsste schon pink oder was neon-mässiges kommen. Oder wie Du geschrieben hast, weiss, früher regierte schwarz/weiss, also gehen wir in die Zeit wieder zurück. Oder aber eben wie schon erwähnt Carbon-Details.
    Wie gesehen, rote Details gibts es leider noch/wieder zuwenig, blaue und carbon designte Ware umso mehr.
    Werde bei blau bleiben, diverse Details werden gen Winter in Königsblau lackiert und mit Carbonfolie teilüberzogen.
    Neu habe ich noch andere Teile erworben, Paketbote wirds in den nächsten Tagen zustellen.
    Pic hier:
    https://photos.google.com/album/AF1.../AF1QipP614KUH9ilwK5UWoakDZ5TL5NqOc_daElPu8Ev

    Die H4 Birnen ausgenommen.....
     
  13. #152 Phoenix12, 08.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Ich habe da noch eine Frage Betreffs dem Verbau des T23 3-Speichenlenkrades. Ist da der Stecker der gleiche wie beim originalen T20er Airbag-4-Speichen-Lenkrad oder nicht?
    Im März wird drum entweder das 3 oder 4 Speichenlenkrad neu beledert, falls das 3-Speichen in einem Inserat noch zu haben ist.
    Weiss das jemand? Da ich noch gegoogelt habe, sah ich dass die Stecker verschieden sind.
    Aber wenn ich Alexs Lenkrad ansehe, denke ich entweder das 4 Speichen mit der roten oder eventuell blauen Naht neu beledern lassen oder aber ne Freigabe von Toyota holen, über die ich dann das Rückhaltesystem in dem Fall den Airbag ausbauen darf und ein Momo oder Nardi Lederlenkrad mit 35cm Durchmesser verbauen darf.
    Weiss das jemand, obs die Freigabe in CH für Modelle ab 1996 von Toyota problemlos gibt oder nicht?
    Und nächsten März wird wohl auch ein Pioneer Doppel-Din-Radio (evtl. FX-720BT oder ähnlich) verbaut.
    Die weissen Teile der Mittelkonsole und der seitlichen Belüftungen will ich eh wieder in Originalton haben sprich die Originalteile wieder verbauen. Aber wie gehe ich da vor Betreffs Demontage?

    Oder auch nur die Lüftungsklappen in schwarz absetzen würde erstmals schon reichen, aber bringt man die einzeln raus ohne die Blenden zu zerstören?
     
  14. #153 Phoenix12, 27.11.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Habe da die neuen alten Felgen geholt, siehe letztes Bild im Album. Er hatte leider nur noch grüne auf Lager:
    https://photos.google.com/album/AF1QipP-k4U89jjAmZPWdxXUMgQk9e3ABUcF6OLxRv5-

    Ob ich wegen der Performance wohl von 18 auf 17 Zoll Räder runter soll hat mir bis jetzt keiner beantwortet. Weil ich meine mit den Winterrädern ist die Celi untenraus spritziger und braucht bis 0.7 Liter auf 100 Km Mix weniger Benzin als mit den 225ern auf den 18 Zoll Felgen.
    Klar sehen sie optisch der Hammer aus, aber es bringt wohl nicht viel auf 17 Zoll und 215er Bereifung zu wechseln oder?
    Bitte Eure Meinungen dazu abgeben, Danke.
     
  15. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Ich sehe keine Bilder....
    Ob es wirklich so viel ausmacht bleibt zu beweisen. Der Abrollumfang bleibt ja gleich, und das Gewicht.... Gummi und Alu geben sich da recht wenig. Also bliebe als einzige Größe die Reifenbreite und auch hier ist der Unterschied von 225 auf 215 ja nicht soooo groß
     
  16. #155 Phoenix12, 27.11.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Also bei mir geht der Link tadellos, musst etwas warten,
    Das wollte ich hören, Danke Dir.
    Wenns nicht geht mit dem Link stelle ich Morgen ein Bild via directupload rauf.
     
  17. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Also ich muß mich bei Google anmelden und bekomme dann einen 404-Fehler. Zum Bilder hochladen nutze ich gerne abload.de, das ist schnell und einfach (Bild auswählen, 1024 einstellen, hochladen, link hier einfügen). Im Gegensatz zu directabload laden die Bilder dann auch schneller.

    Zum eigentlichen Thema zurück. Ich hatte ja vorher 17" (8x17 ET35) mit 215er Reifen... das sieht weder schön aus, noch erwarte ich davon irgendwelchen Vorteile - außer daß die Reifen etwas günstiger sind
    [​IMG]
    Wenn wie in diesem Fall die Reifen auch noch flach aufbauen, sieht das aus wie auf Eiern und die Felgen müssen an jedem Bordstein leiden (so sahen sie dann auch aus)

    [​IMG]
    Für mich (ich weiß es gibt auch andere Meinungen) müssen die Reifen gerade auf den Felgen aufbauen
     
  18. #157 Phoenix12, 28.11.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Und die Felge mit dem Reifen fast bündig gerade mit der Karosserie abschliessen. Du hast Recht. Ich behalte meine 18 Zoll Räder. Nur eine muss ich demnächst ersetzen da sie über einen tollen Höhenschlag verfügt.
     
  19. #158 Phoenix12, 04.12.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Ich hätte da noch eine Celica mit Pakpfeifer Bodykit angeboten bekommen in der Farbe rot zum Preis von Fr. 1900.-- und letzter Tüv Februar 2015. Aber seit letztem Tüv wurde nur knapp 1000 Kilometer gefahren. Bilder muss ich noch hochladen oder eventuell werd ich sie auf meine google Seite laden. Baujahr ist 1996, hat aber keine Klimaanlage dafür aber Sonnenglasdach. Ist auch ne AT200 mit 1.8 Liter Motor.
    Meine Frage ist wegen den letzten 1000 Kilometern, ob da nicht was negatives zu erwarten ist von wegen Standschäden?
    Link zu einem Bild:
    http://abload.de/image.php?img=celit2021jcr39.jpg
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Also "Standschäden" treten bei längerem stillstand auf. z.B. Wenn Reifen 1 ganzes jahr und länger durch den stand punktuell belastet werden. Sehe ich hier aber keine Gefahr.
    Grundsätzlich ist der Preis für das Aussehen vertretbar. Zur Not KÖNNTEST Du die Klima umbauen
     
  22. #160 Phoenix12, 04.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Müsste einfach innert den nächsten 3 bis 4 Monaten nach Einlösen des Fahrzeugs frischer Tüv gemacht werden. Nein da würde ich bei sonem Auto keine Klima umbauen, weil ich es so lassen würde. Störend für mich ist eher das Auesserliche sprich Bodykit nicht wintertauglich.
     
Thema: Toyota Celica AT200 Phoenix12
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota celica t20 at200

    ,
  2. celica at200

Die Seite wird geladen...

Toyota Celica AT200 Phoenix12 - Ähnliche Themen

  1. 3sge Beams Getriebe Toyota Altezza

    3sge Beams Getriebe Toyota Altezza: HI. wäre intresse da an einem 3sge Beams Getriebe aus einem Toyota Altezza. Ich habe es mir damals aus Japan importieren lassen und brauche es...
  2. Toyota Celica Coupe 1,8 l.105 Kw

    Toyota Celica Coupe 1,8 l.105 Kw: Biete hier meinen geliebten [ATTACH] aus 1 Hand wegen Neukauf an. Das Auto ist abgemeldet worden. Er ist 8fach Bereift nicht Raucher und Tier...
  3. Biete Toyota Celica Coupe 1,8 l.105 Kw

    Biete Toyota Celica Coupe 1,8 l.105 Kw: Biete hier meinen geliebten Toyota Celica Coupe 1,8 l.105 Kw aus 1 Hand wegen Neukauf an. Das Auto ist abgemeldet worden. Er ist 8fach Bereift...
  4. Leerlaufregler? Toyota Corolla Compact E11, 2000, 1.4, 97PS

    Leerlaufregler? Toyota Corolla Compact E11, 2000, 1.4, 97PS: Hallo, kann jemand mir sagen, ob das der Leerlaufregler ist? Das Teil steht direkt unter der Drosselklappe.
  5. Celica T18 Gti Felgen auf sti (Facelift, 15 Zoll, LK 5x100)

    Celica T18 Gti Felgen auf sti (Facelift, 15 Zoll, LK 5x100): Hallo, hat jemand die Felgen von der Gti auf der sti eintragen lassen? Falls ja, könnte er/sie mir eine Kopie vom Fahrzeugschein oder Brief...