Toyota Carina II T17 - Diesel sackt ab

Diskutiere Toyota Carina II T17 - Diesel sackt ab im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, zuerst möchte ich gern mal eine Beschreibung von meinen Problem geben und die technischen Daten des Autos: Toyota Carina II Baujahr 1988...

  1. #1 Carina II, 16.01.2008
    Carina II

    Carina II Guest

    Hallo,

    zuerst möchte ich gern mal eine Beschreibung von meinen Problem geben und die technischen Daten des Autos:

    Toyota Carina II
    Baujahr 1988
    Motor T17
    Km-Stand: 337 000 km

    Am Anfang ist mein Auto ziemlich schlecht angesprungen, sprich man musste öfters starten bis der Motor lief, was eigentlich bei einem meinen Auto nicht sein sollte. Einmal umdrehen und da ist er.
    Unser erster Verdacht waren die Glühkerzen. Ich hab sie getauscht und es sah so aus als würde das Problem behoben sein, jedoch fingne die Probleme bald wieder an.

    Dann wurde klar dass irgendwo der Diesel absackt und wir haben folgende Sachen ausgetauscht:


    • Dieselfilter + Membran
      Dichtungen von der Dieselpumpe

    Die Arbeiten haben eigentlich nichts gebracht, da der Motot trotzdem schlecht anspringt und zusätzlich noch während den fahren auch nocht an Leistung verlor (manchmal sacken die Drehzahlen ab und er nimmt das Gas nicht mehr an)

    Jetzt bin ich ehrlich gesagt schon am Ende meiner Weisheit wo der Motor noch Luft holen könnte.

    Vielleicht habt ihr schon ein ähnliches Problem gehabt und wisst was man noch überprüfen könnte und vorallem eine gute Analysemethode kennt wie man das Leck finden kann.

    thx Carina II
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mobylette, 16.01.2008
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Eventuell Dreck im Tank?
     
  4. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ist wahrscheinlich ein Marderbiss in eine der Kraftstoffschläuche. Dadurch das im Kraftstoffsystem leichter Unterdruck herrscht (Die Dieselpumpe zieht den K-Stoff aus dem Tank) tritt auch kein Diesel aus aber durch die Bisse wird Luft in´s System gesaugt. Erneuer mal alle erreichbaren Kraftstoffschläuche.
     
Thema:

Toyota Carina II T17 - Diesel sackt ab

Die Seite wird geladen...

Toyota Carina II T17 - Diesel sackt ab - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln - Abmagern in der Warmlaufphase, Reinigung DK RAV4 II (XA2, EZ 05)

    Ruckeln - Abmagern in der Warmlaufphase, Reinigung DK RAV4 II (XA2, EZ 05): Nachdem eine Nachfrage bei Toyota und Rechechen hier und im Web mich darauf gebracht haben, dass der Grund für dieses häufige fast Absterben des...
  2. WRC 2017 Toyota Comeback Saison

    WRC 2017 Toyota Comeback Saison: Die Monte geht los. Toyota ist mit dabei! Leider ist Juho Hänninen auf der SS5 ausgeschieden, hat nen Baum getroffen. War bis dahin sehr gut...
  3. Lamdasonden RAV4 II (XA2) 150 PS, z. B. EZ '05

    Lamdasonden RAV4 II (XA2) 150 PS, z. B. EZ '05: Hat vielleicht einer Informationen darüber, welche 4 Lambdas in dem RAV verbaut sind bzw. die originalen TOYOTA Ersatzteilnummern, noch besser...
  4. Toyota Starlet P9 welche Teile kaufen ?

    Toyota Starlet P9 welche Teile kaufen ?: Hallo, ich habe einen Starlet P9 und brauche einen Zahnriemen Satz & Kupplungssatz. Was wird an Zulieferer teilen empfohlen ? Danke im voraus.
  5. Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch

    Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch: Guten Tag zusammen, ich habe seit Dezember letzten Jahres einen Corolla e12 erworben. Nun hatte ich gesehen, dass es fuer diesen Wagen ein...