Toyota Carina E Sportlift 2.0 GLi, Radio Ausbauen.. Hilfe!!

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von SwissMusikHero, 07.02.2010.

  1. #1 SwissMusikHero, 07.02.2010
    SwissMusikHero

    SwissMusikHero Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E liftback 2.0 GLi
    Salü zusammen.

    Ich hab nun stundenlang nach Lösungen gesucht wie ich diesen verdammten Radio aus meinem Carina ausbauen kann ;) Nun, ich kam nicht auf eine Lösung.. Ich hatte versucht mit anleitungen für den Corolla das problem zu lösen aber erfolglos. Nun schreibe ich trozdem ein neues Thema.

    Wie kriege ich den OriginalRadio aus meinem Carina E Sportlift 2.0 GLi?? Adapter für den neuen Radio und so weiter habe ich alles schon besorgt.

    Den einzigen Hoffnungsschimmer hatte ich, als ich 2 Schrauben unten an der Klimaanlage fand, hab dann die Knöpfe herausgenommen und die schrauben gelöst, doch ich bringe nicht einmal diese klimaanalge weg?! ?(

    Hier ein Bild der Bedienfläche inkl. Radio

    [​IMG]

    Ich hoffe ihr könnt mir da ein wenig helfen, bin für jede Hilfe Dankbar!! :)

    Gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 And_One, 07.02.2010
    And_One

    And_One Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    bei toyota ist eigentlich was das cockpit angeht fasst alles geklipst... versuch einfach mal(sachte) von dem schacht unterm radio an zu ziehen. wenn das nich funzt dann halt mal oben probieren(über den lüftungsschächten)... ist aber mit vorsicht zu genießen und ich geb dir keine garantie ob das klappt
     
  4. #3 SwissMusikHero, 07.02.2010
    SwissMusikHero

    SwissMusikHero Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E liftback 2.0 GLi
    ne sry hab ich auch schon alles probiert.. irgendwie muss man doch dieses ganze Deck abkriegen ;)
     
  5. dommy

    dommy Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Hi SwissMusikHero!

    Die ganze Mittelkonsole (2x Luftaustrittsdüsen, die diversen Schalter, Uhr, Radio, Ablagefach) ist ein Ganzes. Du mußt praktisch mit einem schmalen Schraubendreher in den schmalen Spalt zwischen der Mittelkonsoleneinheit und der normalen Plasteverkleidung bzw. zwischen der Mittelkonsoleneinheit und der Lüftungsreglereinheit rein und vorsichtig hebeln. Diese Mittelkonsole ist doch nur reingeklipst, du kannst dann das Ganze raushebeln und dann rausnehmen und kommst von hinten an z.B. das Radio ran.

    MfG Dommy :)
     
  6. #5 SwissMusikHero, 08.02.2010
    SwissMusikHero

    SwissMusikHero Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E liftback 2.0 GLi
    Hi

    Jaa hab ich auch schon entdeckt xD nun weiss ich nicht wie ich da rein komme ;) meinst du das klappt mit einem flachschraubenzieher?? wirklich ganz flach.. :s ich probiers mal ;)


    an alle andern, wenn ihr ideen habt, bitte trozdem schreiben, ich probier nur mal die eine theorie aus xD


    gruss

    danke für deine hilfe
     
  7. dommy

    dommy Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du in der Spalte drinrumhebelst, die ich beschrieb, wirds klappen... hatte das ganze Mittelteil so rausbekommen ohne Blessuren weder am Mittelteil noch am Schraubendreher. :)

    MfG Dommy :)
     
  8. Fäbu

    Fäbu Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E GTi/ Carina E XLi/ Honda CBR 1000RR
    wenn du dir ganz sicher sein willst, dass du keine kratzer machst, dann leg nen lappen zwischen schraubenzieher und abdeckung da passiert nix. und wegen der abdeckung raushebeln da geht nichts kaputt. musste die vor ein paar wochen selbst wegnehmen. es braucht ein bisschen kraft dazu aber wie schon gesagt, ist nur geclipst ;)
     
  9. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    hmm...
    Wenn ich bei meinem T19U dies ausbaue, gehe ich wie folgt vor:

    - Schaltknauf abschrauben
    - Konsole zwischen Sitzen raus
    - 2x Philips unten an Heizkontrollen raus
    - dann läßt sich der ganze Block unten greifen und leicht ausklipsen ohne da mit irgendwelchen "Montiereisen" Spuren zu hinterlassen...

    mfg
    MBR
     
  10. #9 SwissMusikHero, 08.02.2010
    SwissMusikHero

    SwissMusikHero Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E liftback 2.0 GLi
    mir geht es nicht einmal gross darum wegen den kratzern, hab mehr angst dass es bricht ;)
    bin halt noch neuling

    ziemlicher neuling *schäm* ;)
    hab noch etwas probleme mit der mittelkonsoleneinheit und der lüftungsreglereinheit

    lüftungsregler ist bekannt.. doch mittelkonsole? was ist da genau gmeint?? *big schäm* ;) xD
     
  11. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    ;) na das graue Trumm in der Mitte wo der Schalthebel rausschaut und die Armlene/Ablage drann...
    ggF sind darin auch 2 Münzhalter und der LED-Einsatz der Alarmanlage verbaut, also bei mir zumindest :D

    Bin auch kein Freund da irgendwo "rumzuquahen", lieber Stück für Stück in umgekehrter Reihenfolge des assembly's zerlegen...
    Schafft ausreichend Platz, Risiko von Schäden geringer...

    Würde es auch nicht bei kaltem Wagen machen, sondern nach einer längeren Fahrt nach der alles durchgewärmt.

    mfg
    MBR
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Längu

    Längu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Sali Stefan

    Hab Dich im msn angeklickt, hab schon bei mehreren Carina`s das radio umgebaut...
    Meld Dich bei mir, kann Dir sicher helfen fals Du noch hilfe benötigst... Hätte auch sogar noch einen Toyota/DIN stecker rumliegen den man braucht um andere Radios anzustecken!!

    Gruss Roger ,,Längu,,
     
  14. #12 SwissMusikHero, 16.02.2010
    SwissMusikHero

    SwissMusikHero Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E liftback 2.0 GLi
    Merci, brauch ich nicht ;) hab ich schon alles..


    Ne danke, hab über's Wochenende den Radio eingebaut.. hat alles Tiptop geklappt ;)

    Danke für eure Hilfe!!



    Stefan
     
Thema: Toyota Carina E Sportlift 2.0 GLi, Radio Ausbauen.. Hilfe!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota carina radio

    ,
  2. toyota carina e t19 doppel din radio

    ,
  3. toyota corolla e10 cockpit

    ,
  4. toyota carina Radio Anschlüsse tauschen
Die Seite wird geladen...

Toyota Carina E Sportlift 2.0 GLi, Radio Ausbauen.. Hilfe!! - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  3. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  4. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  5. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...