Toyota Camry XV30 V6 Klimaanlage blinkt

Diskutiere Toyota Camry XV30 V6 Klimaanlage blinkt im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo, bei meinem Camry blinkt die Klimaanlage und heizt, statt zu kühlen. Ich habe hier im Forum gelesen, dass das zwar ein altes Problem, bei...

  1. #1 Camry2002, 24.07.2019
    Camry2002

    Camry2002 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.07.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Camry XV30, V6
    Hallo,
    bei meinem Camry blinkt die Klimaanlage und heizt, statt zu kühlen. Ich habe hier im Forum gelesen, dass das zwar ein altes Problem, bei meinem Auto, das ich 2002 neu gekauft habe, aber erst jetzt nach 17 Jahren aufgetreten ist. Kann jemand bestätigen, dass es das weiße Relais für die AC ist?
    Wie kann man das Relais demontieren? Ich würde mir nämlich einfach ein neues bestellen und dann einsetzen, vorausgesetzt, ich bekomme das alte heraus. Auf Anhieb ging das nicht. Gibt es da einen Trick?
     
  2. Anzeige

  3. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    775
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Welches weißes Relais meinst du und wo sitzt es?
    Wenn du das Magnetkupplungsrelais meinst: das sitzt ja im Sicherungs- und Relais-Kasten im Motorraum. Auf oder im Deckel ist meist der Belegungsplan zu finden - das Relais ist mit z.B. mit "MG CLT" gekennzeichnet. Du kannst aber auch mal ein Foto von deinem Sicherungskasten hier einbinden.
    Ich habe den Plan unten für den XV3 - passt der bei dir?
    Die Klimaanlage hat auch einen Diagnose- und Testmodus, mit dem du evtl. schneller die Problemursache findest - hast du die Klimaautomatik mit diesen Tasten?
    XV3_ACcontrols.png
    Sicherungs- und Relais-Kasten Motorraum:
    V3_SicherungskastenBelegung.png
     
    Max T. gefällt das.
  4. #3 Camry2002, 30.07.2019
    Camry2002

    Camry2002 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.07.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Camry XV30, V6
    Hallo und vielen Dank für Deine schnelle Reaktion. Zu Deinen Fragen:
    Ja, die Klimaanlage hat genau diese Tastatur. Was kann man damit testen beziehungsweise diagnostizieren?
    Es geht um den Sicherungs- und Relais-Kasten im Motorraum auf der Fahrerseite. Da gibt es schwarze Relays und ein weißes, das für die Klimaanlage zuständig sein soll. Deinem Vorschlag werde ich folgen und stelle dazu alsbald noch ein Foto ein, damit Du siehst, wie es dort aussieht.
    Beste Grüße,
    Reinhard
     
  5. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    775
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Um in den Diagnose-Modus zu gelangen muss man die AUTO- und die R/F-Taste halten, und dabei die Zündung auf ON schalten.
    Zur Bestätigung leuchten die 3 LEDs auf den Tasten 4mal je eine Sekunde lang auf (Indicator Check).
    Danach werden auf dem Display (anstelle der Temperaturanzeige) nacheinander Fehlercodes angezeigt (DTC Check, continuous).
    Um alle Fehler zu löschen, müssen (während der Fehlercodeanzeige) die Tasten für Front- und Heckscheibenheizung gleichzeitig gedrückt werden, oder die Sicherung ECU-B (Motorraum) für mind. 20 Sekunden ziehen.
    In den Stellgliedtest gelangt man (während der Fehlercodeanzeige) durch Druck auf die R/F-Taste. Es werden nacheinander 10 verschiedene Test-Stellungen je eine Sekunde lang ausgeführt (0 bis 9 auf dem Display, Actuator Check, continuous). Bei 0 und 1 ist z.B. die Magnetkupplung ausgeschaltet, von 2 bis 9 eingeschaltet. Durch Drücken auf die Frontscheiben-Heizungstaste (DEF) kann der Durchlauf angehalten werden und ein bestimmter Test ausgewählt werden (Actuator Check, stepped).
    Durch Druck auf die OFF-Taste wird der Diagnosemodus verlassen.
    Der vollständige Überblick über die Diagnose-Funktion:
    XV3_ACdiagnostics.png
     
    Max T. gefällt das.
  6. #5 Camry2002, 30.07.2019
    Camry2002

    Camry2002 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.07.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Camry XV30, V6
    Ok. Durchgeführt habe ich die Tests noch nicht, ich weiß dann vermutlich auch nicht, um welche Fehler es sich handelt.
    Nun gut. Ich habe mal zwei Fotos vom Sicherungskopie- und Relays-Kasten gemacht. Ist das weiße Relays denn das von der Klimaanlage?
     

    Anhänge:

  7. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    775
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Das weiße Relais ist das Relais der Magnetkupplung.

    Die Fehlercodes sagen ziemlich genau ob einer der 5 Temperatursensoren, der Kompressorantrieb, der Systemdruck oder einer der 4 Stellmotoren das Problem ist.
     
  8. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    775
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Hast du das Problem mittlerweise lösen können?
     
  9. #8 Camry2002, 19.08.2019
    Camry2002

    Camry2002 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.07.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Camry XV30, V6
    Hallo eNDI,
    vielen Dank für Deine Beharrlichkeit und dass Du am Thema dranbleibst. Sorry, dass ich mich erst jetzt melde.
    Nun ja, ich muss ganz ehrlich sagen, dass mich die Sache wohl überfordert. Das Montieren an Autos war nie meine Stärke, obwohl es in jungen Jahren keine Alternative dazu gab. Meine alten Mercedes Diesel habe ich fast vollständig selbst gewartet, aber die hatten ja auch keine Klimaanlage.
    Also: Ich habe einen wirklich guten Kfz.-Meister, der sich des Problems angenommen hat. Ihm habe ich auch, Dein Einverständnis vorausgesetzt, Deine Hinweise gegeben, die gern angenommen hat. Bei seinen Überprüfungen ist nun herausgekommen, dass die Klimaanlage zunächst einmal von den vorgeschriebenen 600g Kühlflüssigkeit nur etwa 280g hatte. Die Anlage selbst ist wohl völlig in Ordnung, nur der Sensor auf dem Armaturenbrett scheint zu spinnen. Deckt man ihn ab und bedient die Klimaanlage nur per Hand (also schaltet die Automatik ab), dann läuft sie perfekt. Nun will er den Sensor besorgen und austauschen.
    Beste Grüße aus Ulm.
     
    eNDi und Max T. gefällt das.
  10. #9 Schuttgriwler, 05.09.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.379
    Zustimmungen:
    127
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Verstehe ich nicht, warum Du den Wagen nicht zur regulären Klimawartung in eine Werkstatt gegeben hast.

    Was mich irritiert, warum soll der Sensor defekt sein ? Was macht die Klimaanlage im Automatik Modus falsch ?

    Der Sensor auf dem AB meldet den Korrekturwert durch Sonneneinstrahlung an die Elektronik, die dann das Gebläse in der Drehzahl entsprechend anhebt.
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Camry2002, 10.09.2019
    Camry2002

    Camry2002 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.07.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Camry XV30, V6
    Hallo Schuttgriwler,
    eine reguläre Wartung der Klimaanlage hat er ja auch gemacht, trotzdem trat das Blinken und Nichtkühlen der Klimaanlage wieder auf. Wenn die Automatik der Klimaanlage nicht eingeschaltet ist, sondern die Anlage sozusagen manuell bedient wird, funktioniert sie auch. Insofern könnte doch seine Einschätzung richtig sein oder?
    Ich hätte es eben gern wieder automatisiert.
     
  13. #11 Schuttgriwler, 10.09.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.379
    Zustimmungen:
    127
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    In den Prüfmodus gehen und die Klappenstellmotoren abfragen, sowie die TemperaturSensoren bin mir sicher, daß da der Hase begraben liegt, denn sie kann automatisch nichts machen, wenn Ihr die Temperatursensoren nichts plausibles liefern und oder die eine oder andere Klappe am Anschlag hängt.
     
Thema:

Toyota Camry XV30 V6 Klimaanlage blinkt

Die Seite wird geladen...

Toyota Camry XV30 V6 Klimaanlage blinkt - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla Tercel 4WD (AE95)

    Toyota Corolla Tercel 4WD (AE95): Verkaufe den alten Tercel meines Onkels: EZ: 08/88 HU: 10/19 KM: 148123 2. Hand (Erstbesitzer meine Mutter...) Extras: AHK Technisch ist der...
  2. Original Toyota Celica T18 US-Modell-Spiegel

    Original Toyota Celica T18 US-Modell-Spiegel: Original Toyota Celica T18 US-Modell-Spiegel - M3-style
  3. Neuer Toyota Yaris mit TouchConnect funktioniert nicht mit AA

    Neuer Toyota Yaris mit TouchConnect funktioniert nicht mit AA: Gestern den neuen Toyota Yaris 5-Türer Hybrid Style Selection geholt. Nun hat sich bei der Übergabe herausgestellt, dass der Yaris mit dem neuen...
  4. Toyota Yaris 1.3 Bj.2004

    Toyota Yaris 1.3 Bj.2004: Hallo zusamen! Mein Yaris hat 2 Problemen! Bei vollbremsen habe ich das Gefühl das die Vorderräder nicht gleichmäßig bremsen und am Schluss...
  5. Toyota RAV4 2006- DAB Antenne

    Toyota RAV4 2006- DAB Antenne: Hallo zusammen Ich bin neu hier und bedanke mich vorab für eure Unterstützung. Wir haben einen Toyota RAV4 Jg. 2008 und ich möchte ein DAB Radio...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden