Toyota Camry V35 2.4 Automatik

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von hc221, 17.07.2007.

  1. hc221

    hc221 Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollt mal fragen ob ihr mir paar Fahrberichte über diesen doch sehr seltenen, da nur Importwagen geben könnt. Ich weiß bisher das er 152PS hat und 210Km/h Spitze fahren soll mit der 4Gang Automatik.

    Vielleicht weiß auch jemand wo man solch einen Wagen herbekommt.
    Außer Mobile und Autoscout.

    Vielen Dank!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Also der 2.4 den's in Europa im Avensis gab, hat 163 PS, 5 Gangautomatik und ist das ideale Reise/Familien Auto! Läuft ruhig, durch den lang übersetzten 5. Gang recht sparsam (7-9l Super bei 180km/h) und bietet für Zwischenspurts genügend Drehmoment. Die Automatik schaltet auch weich und präzise, nicht so lahm wie bei nem alten Mercedes, oder so hast/hektisch wie manche VW Automaten oder so hakelig wie das Toyota MMT Getriebe (das is echt ne Krankheit)!

    Wie das jetzt natürlich mit der Ami-Automatik aussieht weiß ich ned. Ich dachte bisher Motor und Getriebe wären da ziemlich identisch!

    Spitze 220 (laut Tacho, also wohl auch 210) elektronisch abgeregelt!
     
  4. #3 chris_mit_avensis, 17.07.2007
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Du sprichst vom Avensis 2.4 :D :]

    Der Camry 2.4, dessen Motor ausser dem gleichen Hubraum wie dem des Avensis 2.4 nichts gemeinsam hat, hatte in der Tat 152PS, eine Vierstufenautomatik und ist mit 210 Spitze angegeben in meinem schlauen Toyotabuch. Der Wert gilt allerdings für den Handschalter.
    Verbrauch laut Buch 8,6l, aber auch hier bezogen auf den Handschalter.

    In der Praxis dürfte es beim Verbrauch wohl eher etwas mehr und bei der Vmax etwas weniger sein.

    Die Automatik, so fürchte ich, ist wohl eher nicht mehr zeitgemäss - vier Stufen bedeuten grosse Sprünge zwischen den einzelnen Gängen, erfahrungsgemäss ist der letzte Gang auch noch recht lang übersetzt (bei Toyota), was zwar Sprit spart, aber Temparament kostet.

    chris
     
  5. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    hab ich doch geschrieben....
     
  6. #5 chris_mit_avensis, 17.07.2007
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Sag ich ja :D:hat2
     
  7. hc221

    hc221 Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schonmal!

    Selber fahren tut so einen aber eher seltener einer hier ausm Forum oder???

    Ich würd eigentlich ne Automatik vorziehen, zum schalten hab ich ja den Paseo G6. Oder is der Schalter doch angenehmer zufahren?
     
  8. hc221

    hc221 Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    kann mir vielleicht noch jemand sagen ob es bei dem Camry V35 irgendwelche Schwachstellen gibt die man nachschauen sollte oder was passieren kann.. Wär cool!
     
  9. #8 Christian H, 20.07.2007
    Christian H

    Christian H Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Zu so einem Auto gehört AUF JEDEN FALL eine Automatik! Ist etwa so wie bei einer Mercedes-Limousine ;)

    Gruss Christian
     
  10. hc221

    hc221 Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Wie siehts eigentlich mit der Umrüstung auf Autogas mit dem 2AZ-FE Motor aus, oder sollte man dort besser zum 1MZ-FE Motor greifen, kann auch sein das mit beiden gut geht? Gibts da schon Erfahrungen?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Schuttgriwler, 25.07.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Das kann nicht anders, denn es ist NUR ein automatisiertes Schaltgetriebe !!! Bitte um Himmels willen nicht mit einer Wandlerautomatik vergleichen, das ist wie Kuchenbacken und Arschbacken vergleichen !
     
  13. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Drum hab ich ja geschrieben das MMT Getriebe, und nicht das Automatikgetriebe ausm CV ;)
     
Thema:

Toyota Camry V35 2.4 Automatik

Die Seite wird geladen...

Toyota Camry V35 2.4 Automatik - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...