Toyota Aygo Innenraumbeleuchtung aufrüsten

Diskutiere Toyota Aygo Innenraumbeleuchtung aufrüsten im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo ihr Lieben. Ich habe mir letztes Jahr mein erstes Auto gekauft, nämlich einen roten Toyota Aygo (Baujahr 2012 glaub ich, aufjedenfall nicht...

  1. #1 AygoBesteWoGibt, 04.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2020
    AygoBesteWoGibt

    AygoBesteWoGibt Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.01.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo
    Hallo ihr Lieben. Ich habe mir letztes Jahr mein erstes Auto gekauft, nämlich einen roten Toyota Aygo (Baujahr 2012 glaub ich, aufjedenfall nicht die neuauflage sondern der 'alte').
    Nach einigen Kilometern ist mir nun aufgefallen, dass es im Innenraum recht dunkel werden kann (Bei Nacht meine ich natürlich), also wollte ich mal schauen ob man nicht ein paar LED's in den Fußraum machen kann, so als Ambiente-Beleuchtung. Ich habe noch nie etwas an dem Auto verändert, außer eine Handyhalterung zu installieren und die Fußmatten zu tauschen, aber schon viele Bastler/Mechaniker Videos gesehen und dachte somit ich könnte das Thema 'Innenraumbeleuchtung-Upgrade' selbst in die Hand nehmen.
    Ich habe das Forum ein bisschen durchstöbert aber nichts eindeutiges gefunden was mir hilft, außerdem ist das auch mit das erste Forum in dem ich bin und ich tu mich noch schwer mit dem hin und her navigieren.

    Ich habe schon eine passende LED mit Fernbedienung gefunden: Oh ich kann leider keine Links posten, aber ich habe ein Foto davon hinzugefügt.

    Allerdings möchte ich die Stromzufuhr irgendwie 'unsichtbar' machen, damit es A: besser aussieht und B: mein Zigarettenanzünder nicht für diese LED in Anspruch genommen wird. Ich dachte man könnte die LED vielleicht irgendwo hinter der Abdeckung oder am Sicherungskasten Strom beziehen lassen? Habe aber nicht wirklich Ahnung von sowas also zähle ich auf eure Hilfe.

    Mit freundlichen Grüßen David
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. rohoel

    rohoel Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2014
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    222
    Fahrzeug:
    Carina II, Carina E, Avensis T22, Avensis T25 D4D Bj. 11/05, Avensis T27 1,8l Valvematic Bj. 08/18
    wenn ich mir das bild so anschaue, wird die stromversorgung über 5v realisiert per usb. das wird schwierig mit dem bordnetz oder du baust dir eine zweite steckdose ein und nutzt einen käuflich zu erwerbenden usb-ladeadapter.
    ich würde 12v-bänder nutzen, spart eine zusätzliche dose: https://www.amazon.de/s?k=led+bände...3032&tag=googhydr08-21&ref=pd_sl_8un6qobu88_b
    der pinoppel für den empfänger der fernbedienungsbefegle muß ja auch sichtbar untergebracht werden, oder du fummelst irgendwo blind mit der fb im fußraum rum.
    das nur als erste gedankenansätze.

    herzlich willkommen im forum! ;)


    mfg rohoel.
     
  4. #3 AygoBesteWoGibt, 05.01.2020
    AygoBesteWoGibt

    AygoBesteWoGibt Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.01.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo
    Danke für deine Antwort, aber sie hilft mir nicht so ganz weiter.
    Wie meinst du das mit "12v-bänder nutzen, spart eine zusätzliche dose" , also inwiefern spart das eine Dose (denke du meinst die zweite steckdose die du erwähnt hast) . Wo müsste ich denn dann die 12v Bänder anschließen?

    Ich habe in einem Video gesehen wie ein Mechaniker so eine LED Kette in ein Auto eingebaut hat. Dabei hat er den Zigarettenanzünderanschluss abgeschnitten und ein rotes und ein schwarzes Kabel vorgefunden (+&- nannte er die) und diese beiden Kabel dann mit zwei bestehenden Kabeln, durch die Strom fließt wenn die Lichter angehen, verbunden und dann alle Kabel hinter die Abdeckung gemacht nur die Steuereinheit hat er nach draußen gucken lassen und natürlich die LED's.
    Allerdings hat er das an einem MB CLK 320 gemacht.
     
  5. rohoel

    rohoel Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2014
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    222
    Fahrzeug:
    Carina II, Carina E, Avensis T22, Avensis T25 D4D Bj. 11/05, Avensis T27 1,8l Valvematic Bj. 08/18
    wenn du mit strom und spannung mal garnix am hut hast, nicht mal was von plus und minus weißt, wird das nix.
    ohne löten wirst du nicht weiterkommen, da die led-bänder an beliebigen stellen getrennt und mit kleinen kabeln wieder verlötet werden können. so kommt man gut um ecken.
    sicherungen ziehen und vorher die richtige finden, stromkabel trennen (ich würde den zig-anzünder nehmen) und neu mit einem dritten kabel verbinden, wie willst du das alles machen ohne eine grundlage von wissen? schon mal was von schrumpfschlauch gehört?
    min tip, hol dir hilfe vom kumpel der was von strom versteht. das was du vorhast ist so, als wollte ich eine kupplung am auto tauschen. kann ich auch nicht und man muß seine grenzen erkennen.
    ein vollzitat ist bei direkter antwort übrigens unnötig. ;)
    David, wie alt bist du, was arbeitest oder lernst du?


    mfg rohoel.
     
    AygoBesteWoGibt gefällt das.
  6. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    66
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Chemnitzer, 05.01.2020
    Chemnitzer

    Chemnitzer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis Kombi T25 und Suzuki Alto
    Da bin ich voll bei rohoel!
    Nur wenn ich ein Video von einem Brückenbau sehe, werd ich keine Brücke bauen können!
    Wenn man schon mit Masse und Spannungsversorgung nichts anfangen kann, sollte man nicht alleine an Bordelektrik rumbasteln! Such dir auf jeden Fall jemand, der sich damit etwas auskennt! Da kannst du zuschauen und mitmachen. Uns so Erfahrung sammeln. Mann kann da auch viel kaputt machen. Das reicht von Steuergerät abschießen über Airbag auslösen bis zum Fahrzeug abbrennen.
     
    AygoBesteWoGibt gefällt das.
  9. #7 AygoBesteWoGibt, 13.01.2020
    AygoBesteWoGibt

    AygoBesteWoGibt Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.01.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo
    sorry dass ich so lang für eine Antwort gebraucht hab, hatte kein Internet die letzten Tage.
    Habe das Vorhaben jetzt mal meinem Papa geschildert, der kennt sich ganz gut aus und meinte wir schauen uns das mal zusammen an. Habe also eine LED (Kette?) bestellt, die allerdings auch einen USB anschluss hat, dazu noch einen Adapter den man in den Zigarettenanzünder steckt, wo man dann 2 USB Eingänge hat. Wenn das mit dem 'Hinter der Abdeckung anschließen damit man so wenig Kabel wie möglich sieht' nichts wird, kann ich die LED auch per usb anschließen und hab dann immer noch einen weiter Port um Handy/Navi oä anzuschließen.
    Wenn die Teile da sind, gebe ich mal Rückmeldung wies so gelaufen ist.
    Danke euch allen vielmals für die Antworten, auch wenn ich dadurch kein Kfz Profi geworden bin waren sie doch sehr hilfreich.

    PS: bin 19, werde bald 20. Fange bald ein Studium an im Bereich Wirtschafts-Ingenieur.

    Mit freundlichen Grüßen
    David
     
    rohoel gefällt das.
Thema:

Toyota Aygo Innenraumbeleuchtung aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Toyota Aygo Innenraumbeleuchtung aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Internationales Toyota Treffen (DK) 2020

    Internationales Toyota Treffen (DK) 2020: Das große Internationale Treffen findet jedes Jahr auf der Insel Fünen statt. Konvoj fahren (Ausfahrt), Essen, Benzingespräche, gemütliches...
  2. Toyota 2.2 D-CAT Steinbauer Chip

    Toyota 2.2 D-CAT Steinbauer Chip: Verkaufe einen Leistungssteigerungen Chip der Firma Steinbauer für eine Toyota 2.2 D-CAT mit 177PS (130KW) Motor Die Leistung wird laut Hersteller...
  3. Toyota GT86 - Versicherungskosten?

    Toyota GT86 - Versicherungskosten?: Moin Leute, ich überlege mir dieses Jahr einen Toyota GT86 zuzulegen und wollte mal von GT86 Besitzern wissen, wie viel man da ca. pro Monat /...
  4. Toyota 8R Motor+Getriebe

    Toyota 8R Motor+Getriebe: Habe ein 8R Motor und ein Getriebe aus einem Toyota Corona Mark 2 zu verkaufen .
  5. Toyota Carina E / Corona Heckblende

    Toyota Carina E / Corona Heckblende: Biete eine Heckblende für die Carina E Limosine / Stufenheck von Corona. Original Toyota. Aber keine E-Zeichen. Hatte aber bei der HU nie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden