Toyota Avensis vs. Kia Optima

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Century, 14.12.2011.

  1. #1 Century, 14.12.2011
    Century

    Century Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Lexus GS 300 (Bernstein-metallic/sandbeige, Baujahr 2004)
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    hallo!

    habe den bericht am fr schon gelesen, ist nen typischer lustloser autobild bericht!
    schon allein die bemerkung mit dem grobpixeligen display beim toyota....:doh
    hat doch vw auch überall aber das ist dann egal!!!

    kann mir schon vorstellen, warum sich der t27 so schlecht verkauft. als ich
    zum ersten mal drin gesessen haben, ist mir aufgefallen, dass er im gegensatz
    zum t25 enger ist! die windschutzscheibe steht sehr flach und als 1.8m person
    hat man den eindruck aus einem kleinen sehschlitz zu schauen! der kofferraum
    scheint auch nicht mehr so geräumig wie im t25 zu sein!? ansonsten fuhr sich der
    t27 sehr angenehm und ich mag das design innen wie aussen! ich verstehe bloss
    nicht, warum das fliesheck gestrichen wurde!? ?( die limosine war doch noch
    nie nen verkaufserfolg, weder beim carina noch beim avensis, da war der liftback
    doch immer gleichauf mit dem combi! wem der combi zu groß oder zu teuer ist,
    kann jetzt nur noch auf die limo zurückgreifen, doch wer will das???

    versteh auch nicht warum es keinen passat fliesheck mehr gibt, war doch quasi das
    ursprungsmodel und die limosine (santana) wollte doch hier in deutschland nie einer haben!!!

    zum glück gibt es noch mazda, renault, ford und opel, die bauen noch mittelklasseflieshecks!

    mfg, mag!
     
  4. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Sitzt man nicht hinter dem Steuer der meisten neuen Autos mittlerweile enger?

    Ich sitze ja nicht so oft in anderen Autos, aber als ich bsp. mal in der aktuellen E-Klasse Platz nehmen durfte, war ich schon ziemlich überrascht, wie wenig Luft da drin is - vgl. zur Karosseriegröße...

    Ist da eig. das fertige Serien-Optima-Design? Mir gefällt der ja im großen und ganzen ziemlich gut, aber iwie 'n Bisschen zu überladen/überzeichnet, was das Design angeht. Da würd ich persönlich eher zum Avensis greifen.
     
  5. #4 EngineTS, 14.12.2011
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Warum regt ihr euch eigentlich immer über Beiträge auf, wo Toyota verliert...

    Ich seh es ähnlich, die Koreaner schießen momentan Modelle raus die Optisch echt gelungen sind. Dagegen hat Toyota mit Auris, Avensis, Rav4 usw. zwar Fahrzeuge auf dem Markt die gut verarbeitet sind, aber optisch keine Augenweide sind.
    Es geht hier nicht um die Qualität der Autos, sondern eher um das Design. ( Der Innenraum vom Kia ist aber auch nicht mein Fall )

    Man kann jetzt meckern das Hyundai Coupe oder Veloster langsam sind oder was auch immer, aber bis zum 14.12.2011 hat Toyota in Deutschland nichts vergleichbares im Programm.
     
  6. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    Ich vermute du meinst 2012...?
    und es geht vermutlich um den GT-86..
    glaub nicht, dass der den Marktanteil oder das image von Toyota ändern wird...
    Das Auto wird von den meisten unbemerkt bleiben, wie beim iQ oder UC, das sind keine Autos auf die die große maße gewartet hat...
    Und Fakt ist auch, egal wie gut die Japaner oder koreaner werden und egal welchen Müll die deutschen bauen, die Geschäftswagen Politik wird immer dafür sorgen, dass die deutschen die Oberhand behalten
     
  7. sheer

    sheer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    RAV4 XA2
    ich vermute er meint einfach nur: bis heute
     
  8. sheer

    sheer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    RAV4 XA2
    nicht nur das, ich finde es eine Frechheit, dass japanische Autos mehr in der Versicherung kosten als Deutsche. Mit welcher Begründung denn?
     
  9. #8 Cybexx, 14.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2011
    Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.081
    Zustimmungen:
    111
    die versicherungskosten werden errechnet.

    baut nen bestimmtes modell viele unfälle, entstehen der versicherung hohe kosten, und entsprechend sind dann die haftpflichtbeiträge.

    quelle ist wikipedia, Typklassen
     
  10. #9 sheer, 14.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2011
    sheer

    sheer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    RAV4 XA2
    wenn ich einen Vergleich zwischen einem 3er e46 und einem etwa gleich motorisiertem T25 mache, zahle ich für den Toyota mehr.
    Ich gehe davon aus, dass je mehr Autos eines Typs herumfahren, desto mehr Unfälle können mit diesem Typ auch passieren. Ich bin mir sicher, dass mehr e46 zugelassen sind, als T25. Oder sind BMW Fahrer einfach bessere Autofahrer?
    Gleicher Vergleich auch gerne mit Polo/Corsa und Swift

    so, kurz nachgeschaut
    aktuelle Modelle mit 90 PS
    ...........VKN TKN
    Polo .....15....14
    Swift ....18....20
     
  11. #10 e10düser, 14.12.2011
    e10düser

    e10düser Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla E10, Mini R58
    Wann kommt denn der Facegeliftete Avensis offiziell auf den Markt?
     
  12. #11 EngineTS, 14.12.2011
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Januar
     
  13. Mantis

    Mantis Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20 GT-Four look, Mercedes CL55 AMG
    Eher ist es so, je weniger Autos zugelassen sind desto mehr fällt ein einzelner Unfall ins Gewicht. Soll heissen das Unfälle ja nicht die Regel sind, also fährt ein Großteil unfallfrei. Sprich Wenn von 1000 e46 ein einzelner einen Unfall baut fällt das weniger ins Gewicht wie wenn von 30 T25 ein einzelner einen Unfall baut.
     
  14. #13 Lara, 14.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2011
    Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    ich habe heute mal was, zu der 7 Jahresgarantie bei Kia, erfahren. Es gibt aber jetzt einen Haken, 7 Jahresgarantie oder 150000 km Laufleistung. Für Vielfahrer nicht so gut und dann wird auch die Begrenzung, auf 150000 km, nicht sehr gerne erwähnt! Dagegen für Wenigfahrer wieder besser, die könnten vielleicht auf die Jahre kommen......Ich komme leider, bei Toyota, auch nicht in den Genuss der 3 Jahresgarantie, weil die km Begrenzung da ist....
    Schau
    Lara
     
  15. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.081
    Zustimmungen:
    111
    das wird doch unabhängig ermittelt, und so steht es auch in dem zitat:

    also wat lange diskutieren? is so! :)
     
  16. #15 Manolito, 14.12.2011
    Manolito

    Manolito Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SW20, E12 TS, EX E10
    Sprich Wenn von 1000 e46 ein einzelner einen Unfall baut fällt das weniger ins Gewicht wie wenn von 30 T25 ein einzelner einen Unfall baut.

    Tja leider gibt es auch Leute die 3 T25 in 1 Jahr schrotten ;(
     
  17. #16 Century, 15.12.2011
    Century

    Century Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Lexus GS 300 (Bernstein-metallic/sandbeige, Baujahr 2004)
    Stimmt wohl leider - auch in der Luxusklasse. Während der Lexus LS 430 noch gewaltige Luftigkeit verbreitete, ist der LS 460 spürbar beengter (jedenfalls für nicht so kleine Fahrer).
     
  18. #17 Yaris 1.3, 16.12.2011
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Optima besser ist als der Avensis. In erster Linie geht's in dem Bericht ohnehin nur um das Design und nicht um die wahren Qualitäten der beiden Autos. Der Hinweis auf das grobpixelige Display ist ein Witz. Sowas baut VW standardmäßig auch ein und selbst die aufpreispflichtigen Navis haben dort noch diese einfachen Displays. Und den Avensis als graue Maus zu bezeichnen ist auch übertrieben. Er ist zwar kein wahnsinns Eyecatcher, aber sieht aufjedenfall besser aus als ein Passat oder A4, die man zudem noch an jeder Ecke stehen sieht. Ob der Kia auch nach 10 Jahren noch gut dasteht, muss sich erstmal herausstellen. 7 Jahre Garantie zu geben ist das Eine, sie aber dann auch zu leisten etwas anderes. Wie in verschiedenen Foren überall zu lesen ist, wehren sich Hyundai und Kia mit allen Mitteln, um Garantieleistungen nicht ausführen zu müssen.
     
  19. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    ich habe keine Probleme, mit meinen Display und es ist auch nicht grobpixelig.
    Die 7 Jahresgarantie von Kia hat jetzt einen Haken. Sie ist auf 150000 km begrenzt. Damit ist Sie, nur 50000 km länger, als bei Toyota. Aber Sie ist eben länger...
    Schau
    Lara
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Yaris 1.3, 16.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2011
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Es kommt auch drauf an wielange man das Auto fahren will. Ich hab mein Auto immer für 4 Jahre und fahre etwa 45.000 km in der Zeit. Im vierten Jahr hab ich dann noch die Anschlussgarantie. Für mich wäre also ein Auto mit 7 Jahren bzw. 150.000 km Garantie unnütz.

    Es gibt allerdings noch weitere Einschränkungen der Garantie bei Kia! So gibt es z.B. für die Batterie nur 2 Jahre oder das Audio-/Navigationssystem nur 3 Jahre. Des Weiteren sind z.B. auch Auspuff, Kupplung, Polster, Stoßdämpfer, Kat usw. ausgeschlossen. So prickelnd ist die Garantie also nicht. Wer's nicht glaubt, kann das hier detailliert nachlesen: http://www.kia.de/Specials/Garantie/

    Unten rechts auf "*Garantiebedingungen" klicken und dann könnt ihr euch das als pdf ansehen.
     
  22. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    ich hätte gerne, eine reine Garantie ( z.B. 7 oder 3 Jahre Garantie usw. ) ohne diese km BegrenzungenX( und Ausschluss von Bauteilen!
    Bei der Anschlußgarantie, ist auch Alles, an der km Leistung gekoppelt!X(
    Schau
    Lara
     
Thema: Toyota Avensis vs. Kia Optima
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw gp2 touran

    ,
  2. passat variant b7 schwarz

    ,
  3. auris e15

    ,
  4. dachspoiler corolla e12,
  5. wallpaper t27 schwarz ,
  6. touran gp,
  7. passat b7 schwarz kombi seite,
  8. passat b7 schwarz kombi,
  9. celica ta23 wallpaper
Die Seite wird geladen...

Toyota Avensis vs. Kia Optima - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  4. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  5. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...