Toyota Avensis T25 Kombi Scheiben Beschlagen immer :-( Tipp´s?

Diskutiere Toyota Avensis T25 Kombi Scheiben Beschlagen immer :-( Tipp´s? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, b ei meinem Toyota Avensis 108KW 12/2003 KM 63.000 org., beschlagen immer die Scheiben recht schnell besonders wenn es draußen...

  1. #1 markus0477, 30.10.2012
    markus0477

    markus0477 Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis
    Hallo zusammen, b ei meinem Toyota Avensis 108KW 12/2003 KM 63.000 org., beschlagen immer die Scheiben recht schnell besonders wenn es draußen regnet. Trotz Klima und soweiter schafft es die Lüftung nicht die Scheiben kommplett vorne und hinten frei zu bekommen.

    Umluft habe ich natürlich aus :-)
    Klima An
    Innenraumluftfilter ist neu.
    Türdichtungen sind i.O

    Wie kann ich meine Suche nach der Feutigkeitsproblematik vortführen. Wo soll ich nur suchen?(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EngineTS, 30.10.2012
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Dann hast du wohl Feuchtigkeit im Auto.

    Nasse Fussmatten
    Guck mal Kofferraum ob da etwas feucht ist
    Reserveradmulde
    Unter dem Sitz, ist da alles trocken ?

    Evtl mal einen Luftentfeuchter rein schmeißen und gucken ob es besser wird
     
  4. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.119
    Zustimmungen:
    124
    hast du nen hund, markus?
     
  5. #4 markus0477, 30.10.2012
    markus0477

    markus0477 Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis
    Nasse Fussmatten
    Guck mal Kofferraum ob da etwas feucht ist
    Reserveradmulde
    Unter dem Sitz, ist da alles trocken ?


    Fußmatten sind Trocken,
    Kofferraum und Reserveradmulde ist auch Trocken und auch unter dem Sitz finde ich nichts
    ?(


    Ja, einen Hund habe ich aber der ist ganz ganz klein und der ist auch noch nicht wirklich mit dem Auto groß mitgefahren, also an Ihm liegt es definetiv nicht.
     
  6. #5 EngineTS, 30.10.2012
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Wenn du Klima einschaltest, dann sollte die Umluft schon eingeschaltet sein
     
  7. #6 Schöni, 30.10.2012
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.193
    Zustimmungen:
    39
    Wie bist du denn drauf? ?(
     
  8. #7 EngineTS, 30.10.2012
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Warum, das gleiche machste bei großer Hitze auch...
    Und wenn du feuchte Luft um Auto hast, dann würde ich gerade hier erstmal die Umluft und Klima einschalten.
    So wird die Innenluft getrocknet und ich habe keine Feuchtigkeit im Auto...

    So und wie bin ich jetzt drauf :D ?
     
  9. #8 Schöni, 30.10.2012
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.193
    Zustimmungen:
    39
    Bei dir hört es sich so an, als sollte die Umluft immer eingeschaltet sein, wenn man die Klima an hat.
    Um die Feuchtigkeit gezielt aus dem Innenraum zu ziehen ist das ja ok, aber sonst nicht.
    Und erzähl mir keinen, du scheinst so oder so lustig drauf zu sein :D
     
  10. #9 chrisbolde, 30.10.2012
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Funktioniert die Klima denn noch korrekt, kühlt sie also? Nicht, dass du kaum noch Kühlmittel drin hast und das System quasi leer läuft. Ein bisschen verflüchtigt sich da immer, laut diesem Artikel wohl im Schnitt 8-15% pro Jahr. Da dein Auto 9 Jahre alt ist könnte es also sein, dass da nix mehr drin ist - und dann kann die Klimaanlage weder kühlen noch die Luft trocknen.
     
  11. #10 markus0477, 31.10.2012
    markus0477

    markus0477 Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis
    Ihr seit ja gut drauf:D

    Die Klima funktioniert und macht Kalt, mmmhh soll die Flüssigkeit trotzdem Auffüllen lassen, was meinst du? Ich habe keine Ahnung ob da jemals was gemacht wurde oder gehört das zur Inspektion, denn da war er alle zwei Jahre.
     
  12. #11 EngineTS, 31.10.2012
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Wenn du keine verminderte "Kühlleistung" erkennst würde ich es nicht machen, da eine Klimawartung ~ 100 € kostet und nicht unbedingt das Problem löst.
     
  13. #12 EngineTS, 31.10.2012
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Hab mal was aus verschiedenen Foren zusammekopiert:

    Haste mal geguckt ob der Pollenfilter trocken ist ?
    oder Pollenfilter ist voll ?
    Wasser in den Seitenfächern, im Kofferraum ( Seiten ? )

     
  14. #13 chrisbolde, 31.10.2012
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Jou, wenn die kühlt halte ich die auch nicht für ursächlich.
    Zur Inspektion gehört die Klimaanlagenwartung allerdings nicht, warum auch immer. Das ist bei (zumindest fast) allen Herstellern ein eigener zu beauftragener Wartungspunkt. Im Serviceheft steht nur drin, dass die Klima alle X Jahre überprüft werden sollte. Was bei den Inspektionen gemacht wird ist extra aufgelistet, dieser Punkt fehlt da aber immer.
    Es gibt sogar Werkstätten, die sich explizit auf Klima-Wartung und -Reparatur spezialisiert haben.
     
  15. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.119
    Zustimmungen:
    124
    mein alter yaris, der im bekanntenkreis geblieben ist, kühlt nach jetzt 11 jahren (ohne wartung) immer noch gut. wichtig ist halt nur, die klima nicht zu schonen sondern zu nutzen.

    zum avensis: manchmal bringt schon den wagen mal mit offenen türen *stehen* lassen was, also schlichtes lüften, denn offene fenster beim fahren sind ja selten geworden bei vielen modernen autos.
     
  16. #15 jg-tech, 31.10.2012
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ....aber ihr wisst schon, das die Klima unter ca. 4°C eh nicht mehr anspringt??
    Also die Sache mit dem Lüften oder kurz vorm Abstellen die Temperatur runteregeln und "Durchlüften"/Lüfter höher stellen hilft da schon.
     
  17. #16 markus0477, 01.11.2012
    markus0477

    markus0477 Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis
    So liebe Toyota Freunde, habe noch alles nachgeschaut und keine feuchte stelle gefunden. Habe gestern auch noch eine Klimawartung durchführen lassen (77,- Euronen). Es haben lediglich 50 von 440g gefehlt. Aber was macht man nicht alles für sein Auto.

    So ich denke euch gehen auch die Ideen aus, oder :D

    Ich werde beim nächsten Regen sehen was passiert, aber eigentlich will es nicht wirklich wissen. :[
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 markus0477, 10.12.2012
    markus0477

    markus0477 Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis
    Also nach der Klimawartung ist es deutlich besser geworden, warum auch immer:D
     
  20. #18 Corollamen, 11.12.2012
    Corollamen

    Corollamen Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    22
    Also ich würde mal vermuten das deine Regenwasserabläufe unterhalb der Frontscheibe verstopft sein könnten,und Regenwasser kann nicht ablaufen,kommt dann über den Lüftungskasten in den Innenraum.
    Wäre zumindest denkbar warum deine Scheiben immer noch Beschlagen.

    Mfg Jens
     
Thema: Toyota Avensis T25 Kombi Scheiben Beschlagen immer :-( Tipp´s?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avensis beschlagene frontscheibe

Die Seite wird geladen...

Toyota Avensis T25 Kombi Scheiben Beschlagen immer :-( Tipp´s? - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 15" OEM Alufelgen

    Avensis T22 15" OEM Alufelgen: Suche einen Satz gut erhaltene Original Toyota Felgen in 15" für meinen Avensis T22
  2. Toyota Previa D4d 116PS Baujahr 2001 Getriebeölwechsel

    Toyota Previa D4d 116PS Baujahr 2001 Getriebeölwechsel: Hi Leute, brauche eure Hilfe. Kann mir jemand sagen welchen Imbuss ich brauche um die Ablass bzw. Einfüllschraube am Getriebe zu öffenen ? Hat...
  3. Toyota RAV4 2.0 D-4D 4WD gebraucht kaufen?

    Toyota RAV4 2.0 D-4D 4WD gebraucht kaufen?: Hallo liebe Gemeinde! Ich bin durch einiges an Recherche zum u.g. Modell auf dieses Forum gestoßen. Ich bin kurz davor, mein erstes eigenes...
  4. Clips (S-Klammern mit Pin) für Radhausschalen TA23

    Clips (S-Klammern mit Pin) für Radhausschalen TA23: moin, bin auf der Suche nach den Clips (S-Klammern mit Pin 90464-00118) für Radhausschalen Celica TA23. Bzw. hat jemand eine Alternativlösung für...
  5. WRC 2017 Toyota Comeback Saison

    WRC 2017 Toyota Comeback Saison: Die Monte geht los. Toyota ist mit dabei! Leider ist Juho Hänninen auf der SS5 ausgeschieden, hat nen Baum getroffen. War bis dahin sehr gut...