Toyota Avensis Motor 1.8

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Chainsaw32, 07.11.2011.

  1. #1 Chainsaw32, 07.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2011
    Chainsaw32

    Chainsaw32 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal von meiner Seite aus,

    wie es im Titel steht habe ich eine Frage zu einem Toyota Avensis Motor 1.8.

    Und zwar bin ich mit meiner Freundin auf der suche nach einem neuen Gebrauchtwagen,
    nach ein wenig rum schauen viel unsere Aufmerksamkeit auf einen Avensis 1.8 Combi Sol Bj2003

    so vom großen und ganzen gefällt uns der wagen,aber ein Kumpel von mir meinte das toyota damals gerade mit den 1.8 motoren derbe probleme hatte und er rät mir von einem kauf ab,wenn der Wagen damals keinen neuen motor bekommen hätte!
    nur kann ich über dieses Problem im internet keine angaben finden und bin deshalb hier gelandet.

    hoffe das mir hier einer nähere infos dazu geben kann?!
    hat der Avensis ansonsten irgendwelche Schwachstellen die ich als "Laie" vielleicht noch vor einem Kauf wissen sollte??
    würde mich über eine Antwort freuen,
    gruss Luk

    edit:falls ich im falschen Thread gelandet bin bitte ich dies zu entschuldigen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Swiss Didiboy, 08.11.2011
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    Salut und willkommen im Forum ;)
    Hier hast du ein Beispiel über diesen Wagen:

    http://board.toyota-forum.de/showthread.php?t=117522&highlight=1zz-fe+oelverbrauch

    lese alles in Ruhe durch, damit kannst Du dir ein Bild machen8)

    Wenn der Wagen in einem tadellosen allgemeinzustand ist, würd ich mir versichern lassen, dass eine Gebrauchtwagen-Garantie von einem Jahr drin liegt bezüglich Shortblock. Ausser der Händler kann belegen, dass der Motor generalüberholt und oder ausgetauscht wurde. Es ist jedoch zu beachten, dass nur ein original Toyota-Austausch-Motor den Qualitätsanforderungen entspricht. Auf jeden Fall die Fzg.-Hystorie prüfen: alle Wartungen eingetragen, eventuell auch über Toyota-Händler mit Fgst.Nr. besondere Wartungs-und Garantiearbeiten bestätigen lassen. Viel Glück :]
     
  4. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Also ich habe seit 1998 bei insgesamt 3 verschiedenen Toyota 3x die 1.8er Motorisierung gewählt. Weder beim Avensis T22 (1998), noch beim T25 (2003) noch beim CorollaVerso (2008) gab es Probleme.
    Man muss halt nur den Ölstand kontrollieren. Das sollte man eh machen. Von daher- easy. Ich hatte ´nen 2003er Avensis.
    Schau auf die Scheinwerfer die Halogener könnten Feuchtigkeit ziehen, die Xenon "blind" werden. Wobei 1.8+SOL+Xenon gibts nicht...
    Ansonsten schauen ob die Lenkung überprüft wurde. Davon gehe ich zu 100% aus, denn da gab es einen Riesenrückruf und eine Überprüfung war meist gleich ein Austausch der elektrischen Lenkung.
    Innen würde ich auf Ärger mit der Gepäckraumabdeckung achten und ob alles Klappen noch funktionieren. Ich hatte zum Schluß Ärger mit der neben der Handbremse.
    Ansonsten wirf bei einem Toyotahändler einen Blick in die EFA (elektronische Fahrzeugakte), da sollte sowas alles vermerkt sein.
    Der T25 ist grundsolide.
     
  5. #4 Chainsaw32, 08.11.2011
    Chainsaw32

    Chainsaw32 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also das hat mich jetzt noch mehr verunsichert,in dem link geht es doch um einen avensis
    Bj 2002,meiner wäre ja 2003.gab es diese shortblock motorprobleme auch bei den T25 reihe?
    Ich kenne mein Glück,oder eher Pech,auch wenn du keine Probleme hattest werd ich Sie haben.

    Also sollte ich jetzt am besten zum Händler gehen mir das checkheft anschauen und mit der
    Fgst nr kann man dann rausbekommen ob der Motor betroffen war oder nicht?

    Mfg luk
     
  6. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    hallo!

    der 1.8er motor müsste 1ZZ-FE heißen und ist im avensis t22 facelift und im nachfolger t25 verbaut.
    der zweite avensis t25 wurde ab 2003 verkauft!

    die shortblock problematik zieht sich durch die halbe zz motoren familie. am besten fragst du mal
    den user "diosaner" via pn!

    ich habe übrigens mal ne umfrage gestartet, weil mein auto auch betroffen ist!
    http://board.toyota-forum.de/showthread.php?t=139106

    mfg, mag!
     
  7. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Im T22 Facelift und der ersten Baureihe des T25 sind die 1.8er identisch. Klar kannst du über einen Toyotahändler rausbekommen, ob dein Motor betroffen sein kann. Oder schon war. Da brauchste nicht verunsichert zu sein.
    Was hat er denn gelaufen?
     
  8. #7 Dr. Gonzo, 08.11.2011
    Dr. Gonzo

    Dr. Gonzo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    2.341
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Evo X - T22 1.8VVT-i - E10 1.6Si - gelbe Biene
    Ölstand und ab und an Zündkerzen kontrollieren :D:D:D
    ... und er läuft wie ein Uhrwerk
     
  9. #8 Chainsaw32, 08.11.2011
    Chainsaw32

    Chainsaw32 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    also er hat 80450 gelaufen,hatte 2 vorbesitzer
    checkheft is der letzte eintrag bei 63tkm
    nur in wiefern bzw was da gemacht wurde muss ich erst ncoh rausfinden

    ist denn wenn er betroffen war und eventuell schon repariert wurde dann das problem behoben?oder kann das durchaus auch mit dem reparierten motor sein?

    klar kommt es hierbei darauf an was und wer das gemacht hat,aber sagen wir mal das es von einer toyota werkstatt gemacht wurde und es ein orig. motor/ersatz war...
     
  10. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Steht der beim Toyotahändler?
    Wenn ja frage mal ob er dir mal was zu dem Auto sagen kann. In der EFA steht sowas i.d.R. drinnen. Wenn er woanders war natürlich nicht, wobei viele Teile nur mit einer FIN bestellt werden können. Sollte er also etwas gehabt haben, dann stehts da drinnen.
    Steht er woanders als bei Toyota schreib dir die Nummer auf und fahre zu einem Toyotaautohaus.

    Eine Kilometergrenze für den Defekt gibts wohl nicht unbedingt. Mach dich deswegen aber nicht verrückt.

    Übrigens bei ~78000 wäre ein Service fällig gewesen, denn der 1.8 muss alle 15000zum Ölwechsel.
     
  11. #10 diosaner, 09.11.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Mit der Fahrgestellnummer zum Händler und dort mal freundlich nachfragen.
    Ich kann dir sagen, ob der Wagen betroffen sein könnte, aber nicht, ob schon was daran gemacht wurde.

    Was aber nicht heisst, das die Motoren grundsätzlich unter erhöhtem Ölverbrauch leiden müssen. Sie können das Problem bekommen, müssen aber auch nicht.


    Ansonsten gilt wie immer:

    Maximal 7 Jahre oder maximal 180000km Garantie auf Ölverbrauch.
     
  12. #11 Chainsaw32, 09.11.2011
    Chainsaw32

    Chainsaw32 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    also der steht nicht bei nem toyota händler,denke ich werde samstag mal ne probefahrt terminieren,spätestens dann habe ich ja die gestellnummer und kann eventuell bei nem händler oder der werkstatt wo er war vllt auskunft bekommen

    bin ja bei nem BJ von 2003 schon über die 7 jahre drüber also würde da auch nichts mehr auf kulanz oder so laufen
    mhm?(
     
  13. #12 diosaner, 09.11.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Nein, auch keine Kulanz. Dafür hatten die ja 7 Jahre Garantie gegeben. Bei anderen Automarken wären 7 Jahre ein Unding.
     
  14. #13 waynemao, 18.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Hallo,
    aus aktuellem Anlass bräuchte ich mal deine/eure Hilfe :D.

    Ich habe mir heute für einen Verwandten einen Avensis T22 1.8 (1ZZ-FE) angesehen.

    [​IMG]


    Nun ist es ja leider so, dass dieser Motor das Shortblock-Problem haben kann.

    Wer kann mir das mit Hilfe der folgenden Fahrzg.-ID-Nr. bestätigen :)?

    SB172ZBN10E031433 7

    Wäre euch sehr dankbar!

    Oder ist es so, dass JEDER 1ZZ-FE (und 3ZZ-FE) im Avensis T22 betroffen ist. Also alle 1.8er und 1.6er ab dem Facelift?
     
  15. #14 diosaner, 18.06.2012
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Laut Fahrgestellnummer fällt er in das Shortblock Problem.
    Ausschlaggebend ist eben immer die Fahrgestellnummer.
    Das ist immer das sicherste.
     
  16. #15 waynemao, 18.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Vielen Dank!

    Das war meine Befürchtung. Leider weiß der Händler (freier Gebrauchtwagenhändler) nicht, ob der T22 schon "verarztet" wurde, bzw. wurde mir gesagt, dass da nie was dran war. Das hilft nur leider garnicht.

    Ich befürchte, da tickt noch die Zeitbombe... und dafür sind 3.990€ zu viel. Zwar hat er erst 94tkm, aber auch hier und da leichten Rostansatz.

    Ich glaube, ich suche weiter...
     
  17. #16 diosaner, 18.06.2012
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Sucht euch einen Vorfacelift. Da habt ihr so gut wie gar keine Probleme. Ich weiss, wovon ich rede Und besser aussehen tut er allemal.


    Gesendet von meinem Handy mit so einer App.
     
  18. #17 waynemao, 18.06.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Werde den Rat beherzigen... ;).
     
  19. #18 uk3k, 19.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2012
    uk3k

    uk3k Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 2.0 VVT-i
    Will mich mal kurz einklinken, auch wenns nur bedingt dazu passt...Meine mal hier im Forum gelesen zu haben, das alle Z-Motoren betroffen wären, demnach auch der 1AZ-** und der 2AZ-**.

    Oder hab ich da was falsch mitbekommen?

    @Diosaner: Der VFL T22 hat aber so hässliche Scheinwerfer... :D :D :D

    mfg
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. darko

    darko Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2001
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VVTi, 5/2002
    Falsch mitbekommen!
     
  22. #20 diosaner, 19.06.2012
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Da hast was falsch verstanden. Es geht um die ZZ-Motoren. Und nicht um die AZ-Motoren.
     
Thema: Toyota Avensis Motor 1.8
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t25 shortblock

    ,
  2. toyota avensis t25 shortblock kosten

    ,
  3. shortblock problem toyota t25

    ,
  4. shortblock 1.6 vvti fahrgestellnummer,
  5. shortblock avensis 1 8,
  6. toyota avensis 1.8 vvt i problems,
  7. toyota avensis 1.8 motoraussetzer,
  8. Avensis 1.8 16V VVT-i (2006 - 2009) ölwechsel mit 5 w40?,
  9. avensis 1.8 problem,
  10. toyota avensis 1.8 vvt-i verbrauch zieht schlecht,
  11. toyota avensis 1.8 probleme,
  12. toyota avensis t25 1.8 automatik test,
  13. Toyota avensis t22 engine stall,
  14. avensis 1.8 vvt-i combi 2006 probleme,
  15. avensis 1.8 forum,
  16. avensis 1.8 ab wann shortblock behoben,
  17. toyota avensis shortblock,
  18. Toyota 1.8 Probleme,
  19. toyota typenschild T22 Bj.98
Die Seite wird geladen...

Toyota Avensis Motor 1.8 - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...