Toyota Avensis D4D nagelt / klopft extrem - drehzahlabhängig

Diskutiere Toyota Avensis D4D nagelt / klopft extrem - drehzahlabhängig im Motor Forum im Bereich Technik; hi, vorab die Daten: Toyota Avensis T22 Facelift Kombi BJ 09.2001 Diesel - 1CD-FTV / CDT220L 261.000km tägliche Fahrleistung 150km (80% Autobahn)...

  1. #1 nightwishler, 12.04.2015
    nightwishler

    nightwishler Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    vorab die Daten:
    Toyota Avensis T22 Facelift Kombi
    BJ 09.2001
    Diesel - 1CD-FTV / CDT220L
    261.000km
    tägliche Fahrleistung 150km (80% Autobahn)

    also:
    Januar 2015 Motor geht nicht an. mal wieder hochdruckventile defekt laut Toyo-Werkstatt (ausgelesen)
    es wurden neue reingebaut, wagen funktioniert ohne Probleme...

    Februar 2015... ein leichtes flattern macht sich manchmal bemerkbar... ok, Keilriemen hat wohl zuviel spiel... Termin in der Werkstatt gemacht... Keilriemen ist/war da 62.000km "alt"

    bevor ich zur Werkstatt kam auf der autobahn bei 160km/h wurde das flattern innerhalb von 3 Sekunden sehr sehr laut... so das ich rechts ran wollte... aber da war der Motor schon aus (ich bemerkte es daran das alle Kontrolllampen im Cockpit angingen). Der Wagen hat nicht geruckelt oder sonstwas... einfach ausgegangen ohne das ich es bemerkt habe...

    ADAC - ab zur Werkstatt... neuer Keilriemen rein... öl nachgefüllt, kühlwasser nachgefüllt (war aber beides noch drin) aber als der werkstattmitarbeiter eine Testfahrt machen wollte nagelte der Motor wohl sehr laut und ich bekam den anruf mit "Auto schrott".. ich hab mir das dann ne Woche später angehört vor ort... und dieses nageln / knallen / klopfen hatte ich noch nie gehört...

    der wagen fährt normal... aber nagelt tierisch laut. es verändert sich mit der Drehzahl. ab 3500 rpm hört es ruckartig auf und alles ist wie vorher...
    im leerlauf ruckelt der Motor optisch sehr dezent (normal denk ich)... geb ich etwas gas läuft er absolut ruhig (opitsch)... man könnte ein Wasserglas drauf abstellen... aber das nageln ist nach wie vor da...

    beim nachlesen komm ich auf Ventile, Kurbelwelle, zahnriemen, pleullager, pleuelschalen...

    kennt ihr das Phänomen oder kann es sogar sein das der neue Keilriemen zu straff ist und etwas im Motor verzieht?
    mach ich den Wagen aus dreht er auch nicht nach sondern die Mechanik / der Motor hört sofort auf... als wenn etwas blockiert... das war vorher auch nicht so...

    Ideen? Input? ich mag den wagen wirklich gern :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.251
    Zustimmungen:
    176
    du hast ja schon ganz gute vermutungen:
    lass den motor mal laufen und horch dann über dem motor (haube natürlich oben), ob du das geräusch halbwegs lokalisieren kannst.

    eher oben - eher ventile

    eher weiter unten - eher was im bereich kurbelwelle/pleuel.

    hatte ich mal bei einem benziner, dass er nagelte wie ein diesel. war die kurbelwelle, und das kam durch zu wenig öl.
     
  4. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Was sagt denn der fehlerspeicher?
     
  5. #4 uffbasse, 13.04.2015
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Zweimassenschwungrad schon mal gewechselt oder damit Ärger gehabt ?
    Wenn's das sein sollte, ist wirklich Finale.
    Da hat vor Jahren das Ersatzteil schon rund nenTausender gekostet.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Toyota Avensis D4D nagelt / klopft extrem - drehzahlabhängig

Die Seite wird geladen...

Toyota Avensis D4D nagelt / klopft extrem - drehzahlabhängig - Ähnliche Themen

  1. scharniere heckklappe avensis liftback t 22 bj 98

    scharniere heckklappe avensis liftback t 22 bj 98: hallo suche die 2 heckklappenscharniere für den toyota avensis liftback bj 98 mfg
  2. Toyota Starlet P9 Radio

    Toyota Starlet P9 Radio: Hallo zusammen! Diese Woche kann ich endlich meinen Toyota Starlet abholen und habe mir dafür bereits ein neues Radio bestellt. Von meinen...
  3. Toyota Paseo S - Frontscheine mit(!) Blaukeil

    Toyota Paseo S - Frontscheine mit(!) Blaukeil: Hallo liebe Community, ich bin mit meinen Nerven langsam am Ende. Beim meinem Toyota Paseo S haben sich leider zwei Steinschläge im SIchtfeld...
  4. Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11

    Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11: Hallo Leute, ich suche Muttern für meine Lambdasonde in Original. Sonst passen da keine andere Drauf. Metrisch passen nicht. Wo kann ich sowas...
  5. 1983 Toyota Camry GL

    1983 Toyota Camry GL: Hey, hab gestern meinen Toyota Camry aus dem Jahr 1983 abgeholt. Ein wahnsinnig schönes Auto. Hab mich auf den ersten Blick verliebt. [IMG] [IMG]