Toyota Auris Blue 2008 2.0D4-D Kaufberatung bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Hacki2009, 17.09.2010.

  1. #1 Hacki2009, 17.09.2010
    Hacki2009

    Hacki2009 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Toyo Community!

    Hab schon viel Negatives über den Auris gehöhrt bzw Allgemein Toyota in den letzten Baujahren.

    nun wollte ich von euch wissen wie es wierklich um die Japaner steht, ob die Qualität der letzten Jahre wirklich so nach unten gesackt ist.

    Bin bisher nur Deutsche Wagen gefahren daher bin ich ein bischen Verwöhnt :))

    Habe einen Toyota Auris in Verhandlung der bei einem Freund von mir(er ist Autohändler) steht km Leistung ist 30tkm war sein Firmenwagen/Leihwagen er bietet mir das Auto um 15t€ an mit 3Jahren Garantie(Garantieverlängerung) Dachspoiler und Getönten Scheiben. :D

    Finde den Preis Super was sagt ihr dazu?

    gruß Hacki
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chrisbolde, 17.09.2010
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Welche Ausstattung?
    Ich habe für meinen mit Executive-Ausstattung, BJ 12/07 und knapp unter 51000km 1500 weniger bezahlt. Als Extra ist noch eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung drin sowie die Anschlussgarantie dabei. Dein Preis hört sich also eigentlich ganz realistisch an.
    Um welches blau handelt es sich? Das dunkle royalblau oder wie es sich nannte? Das wär' meine Traumfarbe gewesen... :D

    Probleme hatte ich bisher folgende:
    • Quietschende Bremsen (bekanntes Problem, als es zum zweiten Mal auftrat, wurden rundum neue Beläge und vorn neue Scheiben eingebaut, hinten wurden sie abgedreht. Seitdem ist Ruhe.). Ist nervig, sonst aber nicht weiter schlimm.
    • Verstellte Spur (wurde neu eingestellt, seitdem läuft er geradeaus). Lag eventuell daran, dass er mal einen Seitenschaden hatte, bei dem er zwei neue Türen verpasst bekommen hat.
    • rasselndes Hitzeschutzblech überm Auspuff (neu befestigt und seitdem ist Ruhe)
    • von selbst ausgehender Motor --> siehe hier. Zusammengefasst: Hochdruckdieselpumpe hatte Druckverlust; bei Toyota wohl bekannt (nur nicht bei meiner Werkstatt) und betrifft 2.0 D-4D und D-CAT. Nach Tausch der Pumpe auf Garantie (Kostenpunkt sonst u.U. 2-3000 EUR) scheint alles in Ordnung zu sein. Tritt aber anscheinend deutlich seltener auf als die quietschenden Bremsen. Ich habe im I-Net nur wenige weitere Fälle gefunden.

    Du sollst doch nicht lügen :rofl

    Tante Edit meinte, ich sollte noch anfügen, dass ich ansonsten mit dem Auto zufrieden bin :D
     
  4. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Gibts da keine genauere Bezeichnung?
    Auch in Österreich wird´s ja Ausstattungsvarianten geben, die man mit den deutschen Varianten vergleichen kann. Was hat er für Ausstattungen (Keyless Go, Xenon etc.)

    Zur Qualität muss ich sagen, dass es vor 13 Jahren (August/September 1997 bin ich zu meinem ersten Toyota gekommen) deutlich weniger Problemchen gab. Problemchen meine ich so, wie ich es schreibe. Quietschende Bremsen sind nicht schön, aber er fährt trotzdem. Es muss halt ordentlich gemacht werden. Oder feuchte Scheinwerfer. Blöd und außerdem teuer, wenn die Garantie nicht mehr greift oder Kulanz abgelehnt wird. damit war es das aber auch schon vom Ärger.
    Ich habe mir erst im Mai diesen Jahres einen 2 Jahre alten Auris zugelegt. Als 1.6er Benziner mit 18000km für 12800€ kann man den als Schnäppchen bezeichnen, zumal es ein Executive ist. :D
    Ärger gab es auf den gut 2000km bisher nicht. Der Vorbesitzer hat allerdings 2x die vorderen Bremsen getauscht bekommen und neue Sitzbezüge.
     
  5. #4 Hacki2009, 17.09.2010
    Hacki2009

    Hacki2009 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    also der Auris ist die "Blue" Edition seine Farbe ist Schwarz Metallic :D

    Multif. Lederlenkrad/Xenon/Freisprecheinrichtung/6Fach CD Wechsler/18"Dotz Felgen also nix Weltbewegendes eig. bis auf die Felgen ;)

    naja die Deutschen Preise sind immer unterm Strich, im Vergleich zu Österreichischen Preisen :-/

    Hab ihn dieses WE zur Probe und bin bis jetzt ca 100km gefahren und völlig Überzeugt von dem Auto :D

    Edit: bei uns Kostet das Auto mit der Ausstattung im Schnitt 16500€ ohne 18"Felgen natürlich.
     
  6. #5 chrisbolde, 19.09.2010
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Die Namensbezeichnung macht ja mal richtig Sinn :rolleyes: :D

    Ich weiß jetzt nicht, ob die Ausstattungen in D und A identisch sind, aber bei Xenon werde ich hellhörig. Das gab's in D nur im Executive, und das ist die Top-Ausstattung. :]
    Da gibt's dann auch noch schöne Spielereien wie Abblendlichtautomatik über Helligkeitssensor, Regensensor für die Scheibenwischer, automatisch abblendender Innenspiegel, Klimaautomatik, Tempomat. ;)
    Freisprecheinrichtung und CD-Wechsler waren Extras, die musste man dazubestellen.

    Dann schlag mal zu! Ist ein feines Auto. :]
     
  7. #6 Hacki2009, 19.09.2010
    Hacki2009

    Hacki2009 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt einige Km damit gedreht und der kleine Racker zieht richtig schön durch, da sehn die Golf fahrer ja richtig blöd aus der Wäsche :DD

    Der Hit is immernoch der Integrierte 6Fach CD Wechsler *Top*

    Danke für die Antworten :)

    greets Hacki
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Toyota Auris Blue 2008 2.0D4-D Kaufberatung bitte um Hilfe

Die Seite wird geladen...

Toyota Auris Blue 2008 2.0D4-D Kaufberatung bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...