Toyota Auris 1.6 VVTi "Motor prüfen", "VSC prüfen" - sporadisch kaputte Zündspule?

Diskutiere Toyota Auris 1.6 VVTi "Motor prüfen", "VSC prüfen" - sporadisch kaputte Zündspule? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, Ich fahre eine Toyota Auris 1.6 VVT-I, 92 TKm, Bj. 2008. Nachdem ich die Reifen (Sommer -> Winter) in einer Werkstatt...

  1. NaN

    NaN Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.12.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Auris
    Hallo zusammen,

    Ich fahre eine Toyota Auris 1.6 VVT-I, 92 TKm, Bj. 2008.

    Nachdem ich die Reifen (Sommer -> Winter) in einer Werkstatt getauscht habe, ging die Motorwarnleuchte nach 3 km Fahrt in einer Kurve an. Ich war schon in meiner Garage, Parken ging eher schlecht als recht: kaum Leistung, dann Motor plötzlich abgewürgt. Nocmal gestartet, im Leerlauf lief der Motor unrund, Motorwarnleucht leuchtet & "Motor prüfen".

    Erste Vermutung – es wurde eine Lampe links getauscht, vielleicht nur lose Kabel? Ich habe vor Jahre Marderschaden gehabt, allerdings wurde die Dämmmate getauscht. Geguckt, nichts verdächtiges. Nochmal gestartet, gleiches Bild, Warnlampe und "Motor prüfen".

    Zweite Vermutung – es ist schon Ende November, und ich habe letztes Mal im September getankt, also habe nur Sommerbenzin. Also, 3 km zur Tankstelle gefahren, Motorwarnleuchte leuchtet, im einen Kreisel dann ging auch die Kontrolleuchte für Radschlupf an. An der Tankstelle voll getankt, neu gestartet, und – alles in Ordnung, nichts leuchtet. Ein paar km gefahren, Stadt/Bundestrasse - keine Auffälligkeiten.

    Nach eine Woche habe ich bei einer Toyota Werkstatt den Fittness-Check gemacht, da wurde nur im Fehlerspeicher was gefunden, mir wurde gesagt, dass die Zündspulle 2. Zylinder sporadisch kaputt ist und empfolen, die zu tauschen.

    Später habe ich noch en paar Runden gefahren, Bundestrasse/Stadt - alles in Ordnung, bis im einen Kreisel gind die ganze von vorne an: Motorwarnleuchte, Radschlupf-warnung, VSC Prüfen.

    Meine Frage ist – kann tatsächlich nur die Zündspulle sein?


    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Anzeige

  3. Sock3

    Sock3 Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.12.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo VW Golf 4 Skoda Fabia Renault Twingo bald noch ein Toyota Yaris oder Auris
    Ja würde sie tauschen oder tauschen lassen.
    Geh aber lieber zum Teilehandel und Kauf eine gute Marke als die günstigste in eBay.
    Schlechte Erfahrungen......
     
  4. #3 altmarkmaik, 11.12.2019
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    327
    Fahrzeug:
    E11 1.4 EZ 04/2000 , Mitsubishi Space Star 1,8 GDI EZ 11/99
    Moin.

    Das die Zündspule sporadisch aussetzt ist nicht ungewöhnlich.
    Hatte ich damals bei meinem E12 1.6VVTi auch.
    Hab mir ne Gebrauchte bei Eb....für glaube 20€ gekauft und alles war wieder i.O.

    Vielleicht prüfst Du vormal nochmal den Anschluss auf festen Sitz bzw. die Stecker .

    Wann wurden denn die Kerzen zuletzt gewechselt und welche wurden verbaut ?

    Klugschxxssermodus an :

    Fährst Du längere Zeit so machst Du dir sonst schnell den Kat kaputt.
    Das unverbrannte Benzin des nicht arbeitenden Zylinders kommt in den Kat ,entzündet sich dann darin und lässt Ihn schmelzen.

    KS-Modus aus

    LG
    Maik
     
    SterniP9 gefällt das.
  5. Max T.

    Max T. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    359
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Und die Zylinderwand beziehungsweise die Kolben mögen das auch nicht.
    Der unverbrannte Kraftstoff spült den Ölschmierfilm an besagten Stellen fort. Ich denke man kann sich denken was passieren kann.

    Gruß Max
     
    SterniP9 und altmarkmaik gefällt das.
  6. #5 altmarkmaik, 12.12.2019
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    327
    Fahrzeug:
    E11 1.4 EZ 04/2000 , Mitsubishi Space Star 1,8 GDI EZ 11/99
    Moin,

    wird wohl wieder ne Gesprächsrunde ohne den Themenstarter ?(

    naja ok.

    Wird eigendlich an neueren Motoren bei fehlendem Funken nicht die Einspritzung auf dem jeweilgem Zylinder deaktiviert ?


    lg
    Maik
     
  7. #6 SterniP9, 12.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.970
    Zustimmungen:
    1.297
    Fahrzeug:
    P8 Bj.95 , P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    ...den Eindruck habe ich auch....:dash
     
  8. Sock3

    Sock3 Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.12.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo VW Golf 4 Skoda Fabia Renault Twingo bald noch ein Toyota Yaris oder Auris
    Ja wird es aber es ist trotzdem nicht ratsam...

    Weil ab wann beginnen die neueren Motoren.. und machen das ausnahmslos alle? ich weiß es nicht ich weiß einige machen das
     
  9. #8 NaN, 12.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2019
    NaN

    NaN Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.12.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Auris
    Abend!
    Danke für die zahlreiche Antworte!

    Ich fahre das Auto jetzt recht wenig, es ist halt Winter :) Also, ich lasse den Kat nicht leiden :)

    Die Zündkerzen wurden während des Service-Checks (90 Tkm Service) vor zwei Jahre getauscht, seitdem habe ich ca 7 Tkm gefahren. Der Typ weiß ich nicht, steht nur 90919-01275 in der alten Rechnung.

    Ich lasse die Zündspulle dann bei Toyota tauschen, und hoffe, dass es eine Weile keine Warnung mehr sehe :)
     
    Max T. gefällt das.
  10. #9 altmarkmaik, 12.12.2019
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    327
    Fahrzeug:
    E11 1.4 EZ 04/2000 , Mitsubishi Space Star 1,8 GDI EZ 11/99
    Juhu es gibt noch Ausnahmen :),

    Wenn Du die Spule bei Toyota wechseln lassen willst, gibts aber keine Weihnachtsgeschenke mehr :D

    Wenn der gleiche Motor wie bei neinem 1.6 VVTi ist, könnte ich noch eine Spule haben.
    Wenn Du willst mach mal ein Bild von der Spule und der Teilenummer die drauf steht.

    Kannst Sie für jen kleinen Obulus haben.


    LG
    Maik
     
    SterniP9 und Max T. gefällt das.
  11. NaN

    NaN Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.12.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Auris
    Halo Maik,

    Die Weihnachtsgeschenke sind schon gekauft, also kein Problem :)

    Vielen Dank für das Angebot, aber ich zweifele in meinen Motor-Schrauber-Fertigkeiten :), obwohl in YouTube-Video es alles tip-top schnell geht :) Also, der Toyota-Meister braucht auch mal Weichensgeschenke :)

    Was mich allerdings weiter ein bisschen wundert - warum kommt das Problem im einen Kreisel? Mehr Leistung wird benötigt?
     
  12. NaN

    NaN Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.12.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Auris
    Hallo nochmals,

    Ich habe heute noch ein kleines Experiment gemacht:
    Motor angelassen, Leerlauf ca. bei 1100 Umdrehungen, nach ein paar Sekunden kam die bekannte "Motor prüfen" Meldung. Motor ausgeschaltet, Tankdeckel geöffnet, 1-2 Minuten gewartet, Tankdeckel geschlossen. Motor gestartet - keine Fehler mehr.

    Also, ich bin jetzt ratlos, wie "weißt" die "sporadisch" kaputte Zündspulle, dass der Tankdeckel geöffnet wurde?..

    Jetzt überlege ich mal das Problem länger beobechtet, heißt ein paar kurze Runden drehen und gucken, ob der Fehler wieder kommt, und mit "Tankdeckelöffnungstrick" sich beheben läßt :) Und eine OBD2 Diagnosegerät zu besorgen...
     
  13. #12 Altlast, 15.12.2019
    Altlast

    Altlast Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.04.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12 TS 1.4 VVTi
    oder Du hast beim 2ten Anlassen mit der linken Hand zuerst ans Lenkrad gefasst, das ist in etwa genauso wahrscheinlich der Grund dafür, dass der Fehler nicht auftritt.
     
  14. #13 carina e 2.0, 16.12.2019
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.286
    Zustimmungen:
    122
    Wie genau kommt man darauf den Tankdeckel zu öffnen?
    Und wieso sollte es einen Einfluss auf dein Problem haben?
     
  15. #14 altmarkmaik, 16.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2019
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    327
    Fahrzeug:
    E11 1.4 EZ 04/2000 , Mitsubishi Space Star 1,8 GDI EZ 11/99
    Moin,

    Nichts ist unmöööööglich ....... :joint


    Hol dir besser nen guten OBD2 Diagnostestecker. z.B. den grünen OBDLINK
    Ist zwar nicht ganz billig aber der taugt auch was .

    LG
    Maik
     
    SterniP9 gefällt das.
  16. NaN

    NaN Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.12.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Auris
    Richtig, mit Statistik sieht es noch mau aus.

    Die Meldungen verschwanden erste Mal nach Tanken. Also, habe ich versuch das Tanken "simulieren".
     
  17. NaN

    NaN Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.12.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Auris
    Was ist der Unterschied zwischen verschiedenen Diagnosestecker? Die Preise liegen zwischen 30 und 100€ - muss anscheinend mich tiefer ins Thema einarbeiten...
     
  18. #17 altmarkmaik, 17.12.2019
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    327
    Fahrzeug:
    E11 1.4 EZ 04/2000 , Mitsubishi Space Star 1,8 GDI EZ 11/99
    Moin.

    Was da nun genau die Unterschiede im einzelnen sind kann ich nicht sagen.
    Man kann mit einigen Geräten tiefer ins System einsehen und eingreifen .
    Manche können Dir die Batterie schnell lersaugen wenn Du es länger dranlässt und manche musst Du nach jedem Motorstart erstmal raus und wieder reinstecken.
    Hatte erst so ein 10€ Gerät das letztere Problematik hatte. Mit dem jetzigen OBDLINK LX keinerlei Probleme.
    Musst vielleicht mal bei Amazon in den Bewertungen schauen ob auch günstigere Geräte was taugen könnten.

    lg
    Maik
     
  19. #18 SterniP9, 17.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.970
    Zustimmungen:
    1.297
    Fahrzeug:
    P8 Bj.95 , P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    altmarkmaik gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 altmarkmaik, 17.12.2019
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    327
    Fahrzeug:
    E11 1.4 EZ 04/2000 , Mitsubishi Space Star 1,8 GDI EZ 11/99
    Moin.

    Und wie ist deine Erfahrung ?

    mfG
    Maik
     
  22. #20 SterniP9, 17.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.970
    Zustimmungen:
    1.297
    Fahrzeug:
    P8 Bj.95 , P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Ich hab´s heute erst erhalten und momentan kein Fahrzeug zum probieren da.
    Die ausführliche gedruckte Bedienungsanleitung ist gut verständlich.

    Ich gebe Bescheid, wenn ich´s getestet habe.
     
Thema: Toyota Auris 1.6 VVTi "Motor prüfen", "VSC prüfen" - sporadisch kaputte Zündspule?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auris 1.6 motor prüfen vsc

    ,
  2. vsc Lampe leuchtet Motor checken toyota ?

    ,
  3. toyota auris vsc prüfen

Die Seite wird geladen...

Toyota Auris 1.6 VVTi "Motor prüfen", "VSC prüfen" - sporadisch kaputte Zündspule? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Auris 1.2 T Benziner, 4 Zyl, EZ 2017, 83.000 Km, Fehlzündungen Probleme

    Toyota Auris 1.2 T Benziner, 4 Zyl, EZ 2017, 83.000 Km, Fehlzündungen Probleme: Hallo, ich habe folgendes Problem: das Auto geht bergauf fast aus, nur wenn morgens kühler ist und nur in den ersten 2-3 km nach dem losfahren....
  2. Tacho Toyota Auris ausbauen

    Tacho Toyota Auris ausbauen: Bei meinem Auris bj 2018 sind die Lampen ziemlich dunkel und ich würde gerne LED einbauen. Wie komme ich an die Lampen?
  3. Bremsscheibensatz ATE 24.0109.0155.1 für Toyota Auris /Corolla

    Bremsscheibensatz ATE 24.0109.0155.1 für Toyota Auris /Corolla: Aloha, habe mich ein wenig verkauft und leider konnte mein Reparaturonkel eine ganze Zeit lang keine Zeit weshalb eine Rückgabe beim Händler...
  4. Xenon Scheinwerfer Toyota Auris 1.6 vvti Baujahr 2008

    Xenon Scheinwerfer Toyota Auris 1.6 vvti Baujahr 2008: Hallo, bin neu hier im Forum und vorab schonmal kein Autofreak :-) Nun zu meiner Frage, ich habe mir vor kurzem einen Toyota Auris 1.6 vvti...
  5. Toyota Auris 1,4 VVti 24 Mon Garantie

    Toyota Auris 1,4 VVti 24 Mon Garantie: Hallo liebe Gemeinde, ich verkaufe hier ein Toyota Auris mit folgenden Daten: Farbe: Schwarz metallic Getriebe: Schaltgetriebe Kraftstoffart:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden