Toyota am Haken (Getriebeschaden?)

Diskutiere Toyota am Haken (Getriebeschaden?) im Sonstiges Forum im Bereich Technik; N'abend! Auch wenn es vielleicht selten ist, aber heut hat es mich doch erwischt. Mein Corolla hing am Haken und mußte abgeschleppt werden....

  1. #1 sennicyb, 12.02.2009
    sennicyb

    sennicyb Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3
    N'abend!
    Auch wenn es vielleicht selten ist, aber heut hat es mich doch erwischt. Mein Corolla hing am Haken und mußte abgeschleppt werden. Wenigstens hatte er die Ehre und hing am Mazda meiner Schwester :rolleyes: Glücklicherweise mußten wir auch nicht mitten durch die ganze Stadt fahren, da ich schon mittendrin, in einer Seitenstrasse stand.
    So...man könnte nun vielleicht denken, das der Rolla nicht angesprungen ist ?(

    Neeeiiinnnn...Motor läuft gut, nach dem Shortblock-Wechsel. Scheinbar ist mir das Schaltgestänge irgendwo abgerissen. Erst ließen sich nur noch der 1. 3. und 5. einlegen. Damit geht es ja noch. Aber kurze Zeit später, auch nach nem gefühlvollem Einlegen der Gänge, ließ sich auch da nichts mehr machen :(

    Jetzt, nach dem Abschleppen, steht er vor Vergölst, die aber wohl nicht vor Dienstag was machen können. So nen Schrott! X( Kann mir nur denken, das es beim Shortblock-Tausch passiert ist. Der 2. ging schon seitdem etwas schwergängiger, da ich aber eh auch noch zum Tüv muß, diesen Monat, dachte ich mir bis dahin reicht es.
    Jetzt muß ich morgen früh erstmal meinen Händler anrufen, wie wir jetzt weiter vorgehen wollen. Leider sitzt der in Salzgitter.

    Weiß Jemand wie das mit selber machen ist, kommt man da ran?
    Sind da nur Schrauben abgescheert?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ädam`s, 12.02.2009
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    was wir jetzt schon öfters hatten war, das am schaltseil der "steg" wo das (sischerungs)blech drin ist, wo es am getriebe fest ist weggebrochen ist. also da wo die schalttseile fest an getriebe sind, nicht da wo sie sich beweden.
    guck mal da nach, sizt hinten, oben am getriebe
     
  4. #3 EngineTS, 12.02.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.063
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Mein Beileid, wenn ich helfen kann sag bescheid aber bei sowas kenn ich mich nicht aus :(
     
  5. #4 E10_Liftback, 12.02.2009
    E10_Liftback

    E10_Liftback Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Volkswagen Golf
    Au weia!!

    Wie kann denn sowas passieren??

    Mein Beileid!!! Bleibt der Wagen dort stehen? oder geht er eventuell doch noch nach SZ??

    Grüße
     
  6. #5 sennicyb, 13.02.2009
    sennicyb

    sennicyb Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3
    Nach vieler Telefoniererei, habe ich mit meinem Kollegen nochmal drauf geschaut und wir haben festgestellt, das sich beim Gänge einlegen vorne am Getriebe alles bewegt. Deutet wohl langsam alles auf ein Getriebeschaden ;(
    Wagen wird im Laufe des Tages nach SZ zu meinem Händler geschleppt.

    Halte Euch auf dem Laufenden.
     
  7. #6 sennicyb, 13.02.2009
    sennicyb

    sennicyb Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3
    So nachdem mein Auto erstmal wieder in der Garage steht, weil er erst Montag geholt werden kann und ich ich keine Ruhe gehabt habe mußte ich doch noch mal die Mittelkonsole abbauen.
    Hmm...also fest und scheinbar okay.
    Also doch Getriebe?
    Ich nochmal vorne alles untersucht und plötzlich fühle ich unter der einen Gummimanschette das hier.....




    [​IMG]



    Puhhhh.....jetzt hoffe ich, das wirklich nur der Bowdenzug verschlissen war und doch nicht noch was mitm Getriebe ist, was vielleicht so schwergängig war, dass der Bowdenzug dadurch gerissen ist. :))
     
  8. #7 EngineTS, 13.02.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.063
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Wenn doch der Bautenzug platt wäre dann dürften doch die Gänge 1 ,3 ,5 nicht reingehen weil man bei den Gängen die Stange sozusagen zieht
     
  9. #8 sennicyb, 13.02.2009
    sennicyb

    sennicyb Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3
    Die gingen ja kurze Zeit später auch nicht mehr. Kann auch nicht sagen warum erst der 2. 4. und Rückwärtsgang aussfiel, weil gefedert ist da nichts, das der Anker zumindest wieder in die Mittenstellung rutschte.
     
  10. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Meine Fresse, seit wann darf man "Bautenzug" schreiben? Das Ding heißt Bowdenzug, weil der Erfinder Bowden hieß. Sorry OT. :D
     
  11. #10 sennicyb, 13.02.2009
    sennicyb

    sennicyb Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3
    Hast ja Recht :D
    Aber nach neuer Rechtschreibung würd es mich nicht wundern tun ;)
     
  12. #11 sennicyb, 13.02.2009
    sennicyb

    sennicyb Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3
    übrigens bei Toyota nennt sich das Getriebesteuerkabel
    auf jedenfall im Handbuch :)
     
  13. #12 Ädam`s, 13.02.2009
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    wie hast de das denn hin bekommen ? das hab ich ja noch nie gesehen
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Celica459, 13.02.2009
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ähm vllt geschaltet wie bei the fast and the furious?:D

    Nix gegen den Besitzer, ne ;):D
     
  16. #14 sennicyb, 13.02.2009
    sennicyb

    sennicyb Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3
    ;)



    @Ädams

    keinen blassen Schimmer
     
Thema: Toyota am Haken (Getriebeschaden?)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. yaris gänge haken

Die Seite wird geladen...

Toyota am Haken (Getriebeschaden?) - Ähnliche Themen

  1. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...
  2. Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera

    Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera: Ich habe einen Toyota Corolla Verso 2005 und ein Navi B9002 TNS600 RADIO CD Das habe ich bereits durch ein Din2 Radio/Navi ersetzt. Jetzt möchte...
  3. TOYOTA Aygo TRD

    TOYOTA Aygo TRD: Link zum Angebot inkl. Beschreibung Zu verkaufen wegen Familienplanung :) Preis: Fix [IMG]
  4. Toyota CD Wechsler, Toyota Navigation, THF

    Toyota CD Wechsler, Toyota Navigation, THF: Habe noch einen original Toyota CD Wechsler incl. Kabelbaum, einen Original Toyota Navigatonsrechner incl. Kabelbaum und eine Toyota Hands Free...
  5. Old Toyota Treffen 2017 Wuppertal

    Old Toyota Treffen 2017 Wuppertal: Old Toyota Treffen 2017 Wuppertal 13.08.2017 11-18 Uhr 42107 Wuppertal Uellendahlerstrasse 401 Willkommen sind alle Toyotas bis Baujahr 1997....